ifun.de — Apple News seit 2001. 31 261 Artikel

Mit 3000 Pa, Wischfunktion & Teppich-Erkennung

T10: Saugroboter mit Absaugstation arbeitet 60 Tage autonom

26 Kommentare 26

Was noch vor gar nicht all zu langer Zeit als exklusiver Luxus für Dyson-Kunden galt, hat mit zunehmender Verbreitung der Roboter-Staubsauger inzwischen in zahlreichen Wohnungen Einzug gehalten: Man braucht sich nicht mehr mit Einweg-Staubsaugerbeuteln herumzuschlagen.

Absaugstation T10

Weder müssen Typenbezeichnung noch Beutel-Codes auswendig gelernt werden, noch gilt es den Sauger immer wieder auf die aktuelle Restkapazität zu prüfen. Bei den Robotern wird nach getaner Arbeit einfach der Schmutzbehälter ausgeklopft, alle paar Wochen der Filter gereinigt und schon sind die selbstständigen Saug-Satelliten bereit für ihren nächsten Einsatz.

Inzwischen führen die ersten High-End-Modelle mit eigenen Absaugstationen wieder einen Bedarf für Staubbeutel ein, versprechen diesen jedoch mit dem nahezu vollständig interaktionslosen Einsatz der Saugroboter zu rechtfertigen.

3000 Pa, Teppich-Erkennung und Absaugstation

Jüngster Kandidat hier: T10 des Anbieters Ultenic. Dieser stellt sich mit technischen Daten vor, die den Vergleich zu Roborock und Co. aufnehmen können. Der T10 verfügt über eine Teppicherkennung, bringt es auf eine Saugleistung von 3000 Pa und verbaut einen Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 5.200 mAh, der für eine Laufzeit von bis zu 280 Minuten sorgen soll. Wasser- und Schmutztank sind voneinander getrennt.

Aufbau T10

An Letztgenanntem sollen sich dank der mitgelieferten Absaugstation die Finger nicht mehr schmutzig gemacht werden müssen. Kehrt der Saugroboter nach Beendigung der Reinigungsrunde in selbige zurück, lädt die Basis diesen nicht nur, sondern entfernt über einen eigenen Saug-Mechanismus auch den aufgelesenen Schmutz. Laut Hersteller sollen die 4,3 Liter Staub-Kapazität der Basis den wartungsfreien Betrieb von bis zu zwei Monaten am Stück ermöglichen. Erst anschließend muss der Staubbeutel des Hauptbehälters entleert werden.

Zur Einführung für 529 Euro

Was bislang fast ausschließlich bei Oberklasse-Modellen jenseits der 600-Euro-Marke angeboten wurde, wird beim heute gestarteten T10 offiziell mit 599 Euro ausgezeichnet, ist im Rahmen des laufenden Einführungsangebotes aber bereits für 529 Euro verfügbar, wenn an der Amazon-Kasse der Gutscheincode UltenicT10 eingegeben wird.

Damit ist der T10 noch mal 20 Euro günstiger als der derzeit noch immer vergriffene Roborock T7.

Selbst haben wir noch keine Erfahrung mit dem T10 sammeln können und sehen die Attraktivität der Absaugstation auch nicht unbedingt im privaten Bereich. In Sportstudios, Bildungseinrichtungen, Musikschulen und anderen Orten, in dem sich die Inhaber typischerweise nicht in unmittelbarer Nähe zum Nachts aktiven Saugroboter aufhalten, kann eine Basisstation den tägliche Einsatz der Roboter jedoch deutlich frustfreier gestalten, als die oft nur um die 500 Milliliter fassenden Staubtanks, die eigentlich fast nach jedem Einsatz von Hand geleert werden wollen.

Produkthinweis
Ultenic T10 WLAN Staubsauger Roboter mit Absaugstation - Laser Navigation, 3000Pa Saugroboter mit Wischfunktion - leise,... 529 EUR

Korrektur: Wir hatten im Text erst eine Saugleistung von 3600 Pa angegeben. Dies war falsch, der T10 besitzt 3000 Pa.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
26. Apr 2021 um 12:40 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    26 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31261 Artikel in den vergangenen 7276 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven