ifun.de — Apple News seit 2001. 37 654 Artikel

Objekterkennung integriert

Synology Photos: Bilder automatisch nach Objekten und Themen sortieren

Artikel auf Mastodon teilen.
12 Kommentare 12

Wir haben ja bereits über die neue iOS-Version von Synology Photos berichtet, hatten die erweiterten Alben-Funktionen allerdings als lediglich die App betreffende Zusatzfunktion missverstanden. Tatsächlich hat Synology seine Photos-Anwendung jedoch um eine serverseitige Objekterkennung erweitert.

Synology Photos Themenalbum

Wenn ihr das Paket „Synology Photos“ auf eurer Synology DiskStation auf die aktuelle Version 1.5.0 gebracht habt und das nächste mal die Photos-Anwendung startet, werdet ihr von einem neuen Info-Bildschirm begrüßt. Wenn gewünscht, fügt die Anwendung fortan ein sogenanntes Themenalbum zur Alben-Ansicht hinzu, in dem die auf dem NAS-Laufwerk gespeicherten Fotos dann nach automatisch erkannten Objekten und Themen sortiert werden.

Die mit der neuen Funktion verbundene Fotoanalyse wird lokal auf dem Server durchgeführt. Die Nutzung ist dennoch optional und kann über das Begrüßungsfenster für das persönliche Album und den freigegebenen Bereich getrennt aktiviert werden. Spätere Änderungen diesbezüglich können dann über die Einstellungen der Photos-App vorgenommen werden.

Neue „intelligente“ Sortierfunktion

Ein erster Testlauf der neuen Funkton hat bei uns zum Teil überraschend gute Ergebnisse geliefert, hier und da lag der Automatismus aber auch komplett daneben. In solch einem Fall lassen sich die falsch eingeordneten Bilder dann per Rechtsklick aus dem Album entfernen.

Synology Photos Objekterkennung

Nach der Personenerkennung hat Synology mit dem Themenalbum nun die zweite „intelligente“ Sortierfunktion für die auf dem Laufwerk gespeicherten Bilder integriert. Was wir in der Web-Ansicht der Photos-App aber weiterhin vermissen, ist eine Kartenansicht der nach Orten sortierten Bilder. Unter iOS wurde diese Option bereits vor rund zwei Jahren hinzugefügt.

Synology Photos manuell aktualisieren

Wenn das Update auf die neuste Version des Pakets „Synology Photos“ bei euch nicht automatisch angezeigt wird, könnt ihr den manuellen Weg wählen. Ihr müsst dann zunächst die Version 1.5.0 über das Download-Zentrum des Herstellers laden und im Paketzentrum dann den Punkt „Manuelle Installation“ auswählen.

27. Jul 2023 um 15:28 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Geht mal auf Alben und dan dort auf Orte.
    das doch eine KartenAnsicht, oder?

  • Wenn jetzt noch Dubletten erkannt und entfernt werken könnten… ein Traum

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37654 Artikel in den vergangenen 8156 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven