ifun.de — Apple News seit 2001. 31 689 Artikel

Ab Ende April. Ab 1129 Euro.

Surface Laptop 4: Microsoft bietet, was Apple abschafft

81 Kommentare 81

Microsofts Hardware-Abteilung hat mit dem neuen Surface Laptop 4 die nächste Generation der hauseigenen Laptop-Linie vorgestellt und präsentiert damit neue Konkurrenten zum MacBook Air und dem MacBook Pro. Diese setzten bei Display-Größen von 13,5 Zoll und 15 Zoll auf ein Bildschirmverhältnis von 3:2 und punkten mit einer Reihe von Funktionen und Hardware-Besonderheiten, auf die Apple schon länger verzichtet.

Surface Laptop Ports

Komponenten einfach austauschbar

So lassen sich beim Surface Laptop 4 fast alle wichtigen Komponenten problemlos tauschen. Im Fall einer Reparatur sind sowohl Tastatur als auch Monitor einfach zu ersetzen, für Upgrades kann die SSD ausgebaut und durch ein größeres beziehungsweise aktuelleres Modell ersetzt werden.

Die Tasten der Tastatur besitzen einen Hub von 1,3 mm (Apples Magic Keyboard hat nach dem Debakel mit der Butterfly-Tastatur noch immer nur einen vergleichsweise kleinen Weg von 1 mm) und zum Laden setzt Microsoft nicht auf ein USB-C-Kabel, sondern auf den „Surface Connect“-Anschluss, der ähnlich elegant wie MagSafe arbeiten soll.

Laptop Surface

Surface Laptop 4 kommt mit einem Touchscreen der bis zu 10 Finger gleichzeitig und Stifteingaben auswerten kann. In Prozessor-Fragen hängt Microsoft fraglos hinter Apple hinterher und setzt sowohl auf die Logikbausteine von AMD als auch auf die von Intel. Dennoch: Die Maschinen sollen eine Akkulaufzeit von bis zu 19 Stunden mitbringen.

Das Entsperren übernimmt eine Gesichtserkennung, diese muss allerdings mit einer schwachbrüstigen 720p HD-Kamera vorlieb nehmen. Neben einem USB-C-Anschluss besitzen die neuen Rechner auch einen USB-A-Port, sowie eine konventionelle 3,5 mm Kopfhörer-Buchse.

Ab Ende April, ab 1129 Euro

Der Surface Laptop 4 ist ab Ende April in den Farbvarianten Mattschwarz, Platin, Sandstein und Eisblau erhältlich und wird zum Startpreis von 1129 Euro angeboten.

14. Apr 2021 um 07:15 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    81 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    81 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31689 Artikel in den vergangenen 7344 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven