ifun.de — Apple News seit 2001. 37 975 Artikel

"Squid Game: The Challenge" als Vorbild?

Streaming: Deezer Free verschwindet, MrBeast bei Prime Video

Artikel auf Mastodon teilen.
17 Kommentare 17

Der Musik-Streaming-Dienst Deezer hat seinen kostenfreien Zugriff weiter zusammengestrichen. Amazons Videoabteilung hat eine Gegenoffensive zur Reality-Gameshow „Squid Game: The Challenge“ von Netflix angekündigt, bei der ein Preisgeld in Höhe von 5 Millionen Euro verteilt werden soll.

Mrbeast

Deezer Free verschwindet

Der Spotify-Konkurrent Deezer ist dazu übergegangen, skandinavischen Nutzern über die bevorstehende Einstellung von Deezer Free zu informieren und kündigt per E-Mail das Ende des kostenfreien Zugriffs im Laufe des kommenden Monats an.

Wer anschließend weiter über sein Deezer-Konto verfügen möchte, ist dazu aufgerufen in den Premium-Tarif zu wechseln, einen Familienzugang abzuschließen oder das Duo-Abo zu buchen, mit dem sich Paare zwei Premium-Zugänge zum Sonderpreis teilen können.

Deezer Free

Wer nicht in einen der kostenpflichtigen Tarife wechselt, wird ab Mai keinen Zugriff mehr auf sein Deezer-Konto haben und verliert die Möglichkeit, den werbefinanzierten Zugriff auf den Musik-Streaming-Dienst zu nutzen.

Über ein ähnliches Vorgehen berichten auch Anwender aus Spanien und Italien. Wir haben bei Deezer nachgefragt, ob bzw. wann auch deutsche Anwender von der Umstellung betroffen sein werden und warten derzeit noch auf eine Antwort.

MrBeast bei Prime Video

Amazons Video-Streaming-Dienst Prime Video hat die Produktion einer neuen Reality-Gameshow mit dem Namen „Beast Games“ angekündigt, die von dem populären YouTuber Jimmy Donaldson produziert wird, der auf Googles Videoportal als „MrBeast“ bekannt ist.

Im Rahmen der Show sollen 1.000 Teilnehmer um ein Preisgeld in Höhe von fünf Millionen Dollar konkurrieren. Dabei handelt es sich laut Amazon um den bisher höchsten Einzelpreis, der jemals in der Geschichte von Fernseh- und Streaming-Wettbewerben ausgelobt wurde. MrBeast wird in der Show als Moderator und als ausführender Produzent fungieren.

Heimliches Vorbild? „Squid Game: The Challenge“

19. Mrz 2024 um 09:37 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Endlich hat null Niveau auch Amazon Prime erreicht – klasse!

    Antworten moderated
  • Amazon Prime Video nun mit Werbung oder für 3€ Aufpreis, damit man sich die gaaaaaanz tollen Reality Shows gönnen kann.

    Antworten moderated
  • 5 Mio Preisgeld…. Unglaublich! Dafür müssen wir dann die drecks Werbung ertragen oder 2,99 zahlen.

  • Deezer schafft sich ab. Mehr und mehr drängt es sich selbt in die Belanglosigkeit und verliert jegliches Alleinstellungsmerkmal zu der Konkurrenz. War bis vor 2 Jahren ein sehr zufriedener Kunde, dann kam der Wegfall der Hörbuch-App, Preise wurden angehoben ohne Mehrwert und keinem Unterschied zur Konkurrenz, Angebote gab es auch keine mehr und jetzt das. Naja, die Manager werden schon wissen was sie da tun, wie sie ja immer wissen was sie tun, (siehe Gravis) ist ja wochenlang mithilfe von hochkomplexen Excel-Tabellen berechnet worden…achja und ChatGPT wurde dazu sicherlich auch noch befragt.
    Warum denken diese ganzen BWL-P#+#+er eigentlich, dass wenn man dem Kunden Serviceleistungen wegnimmt, die Preise dazu erhöht, dass das in Jubelschreie ausartet?! Oder ist das eine Strategie das Ding absichtlich an die Wand zu fahren?

    • Also 1. – die Preise werden ÜBERALL angehoben ohne jeglichen Mehrwert. 2. in der Deezer App sind noch die Hörbücher vorhanden.
      3. Deezer bietet schon ne Ewigkeit flac an und dies bis heute ohne Extrapreis
      4. ist übersichtlicher als die Konkurrenz und vor kurzem …
      5. ein Duo-Account für 2 Konten.

      Das jetzt FREE wegfällt war fast zu erwarten, nach dem DUO-Angebot.

      • Richtig. Zudem eine aktive Community. Ich bekomme regelmäßig Angebote.
        Naja fie Leute die Free hören bringen ja eh erstmal nichts und kosten nur ;-)

  • Ich bin erst seit kurzem Deezer Kunde.
    Nach einem 2 monatigen Testraum bin ich derzeit auf Deezer Free.
    Laut Produktbeschreibung dürfte ich Musik mit Werbung hören.
    Das ist jedoch nicht so: es wird mehr keine Werbung eingespielt, Musik kann ich nur 30 Sekunden hören.
    Ich dachte an einen Bug, aber wenn Free verschwinden soll, bin ich wohl schon betroffen.

    • Mr Beast ist eine Legende. Vom schüchternen Nobody zum größten YouTuber der Welt.

      MrBeast, bürgerlich James „Jimmy“ Stephen Donaldson, ist ein US-amerikanischer YouTuber und Betreiber von insgesamt fünf YouTube-Kanälen. Er wurde am 7. Mai 1998 in Wichita, Kansas, geboren und ist bekannt für seine aufwendigen Videos und großzügigen Geldgeschenke. MrBeast hat auf seinen Kanälen mehr als 100 Millionen Abonnenten und seine Videos wurden über 14,5 Milliarden Mal angeschaut. Er ist auch für seine philanthropischen Aktionen bekannt, wie das Pflanzen von 20 Millionen Bäumen und das Entfernen von Müll aus den Ozeanen. Darüber hinaus betreibt er die Fast-Food-Kette MrBeast Burger und ist an verschiedenen Start-ups beteiligt. Sein geschätztes Vermögen beträgt laut verschiedenen Quellen zwischen 22 Millionen Euro und 500 Millionen US-Dollar.

      MrBeast ist bekannt für seine Challenge-Videos, bei denen er Geld verschenkt und verrückte Herausforderungen meistert. Seine Videos sind für ihre Großzügigkeit und Kreativität bekannt, was ihm geholfen hat, eine große Anhängerschaft zu gewinnen. MrBeast nutzt seinen Erfolg auch für wohltätige Zwecke und Aktionen, die anderen Menschen helfen.

      • 100 Mio Abonnenten – wow! Weiß das jemand in der richtigen Welt?

      • Fast richtig. Der war schon immer reich. Nichts mit Self-Made und so. Der kommt aus guten Hause und hat sein Geld mit Videos darüber gemacht, wie er das Geld seiner Eltern verschenkt und Stunts macht.

  • Mr beast ist der erfolgreichste youtuber der welt, mal so am rande

  • Faszinierend, wie es sich jeder Generation wiederholt! „Früher war alles besser“ und „dieser neumodische Sch…“.
    Vielleicht wäre es langsam mal an der Zeit, diesen Kreis zu unterbrechen!?
    P.S. Ich musste auch meine Kinder fragen, wer dieses Biest ist!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37975 Artikel in den vergangenen 8211 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven