ifun.de — Apple News seit 2001. 34 979 Artikel

App jetzt für Apple-Prozessoren optimiert

Stream Deck + ergänzt Tastenbedienung um Drehregler und Touch-Leiste

13 Kommentare 13

Die zu Corsair gehörende Zubehörmarke Elgato hat eine neue Version des Eingabegeräts Stream Deck im Programm. Mit dem Stream Deck + stehen nicht nur die bekannten konfigurierbaren Tasten, sondern darüber hinaus auch vier Drehregler und ein an die Touch Bar älterer MacBooks erinnernder LCD-Touchscreen-Streifen zur Verfügung.

Stream Deck Plus 2

Zu den damit verbundenen zusätzlichen Eingabemöglichkeiten gehört neben dem Drehen der Regler in beide Richtungen auch die Möglichkeit, durch Drücken der Knöpfe durch einen frei konfigurierbaren Stapel an hinterlegten Funktionen zu springen.

Der zusätzliche LCD-Bildschirm kann gleichermaßen die Einstellung und Aktionen der neuen Drehregler widerspiegeln, wie auch selbst zur Touch-Eingabe verwendet werden. Dabei ist der Bildschirminhalt inklusive der Hintergrundgrafik vollständig vom Nutzer konfigurierbar.

Stream Deck Plus

Stream Deck lässt sich ebenso zur Steuerung von Medien und Produktionsgeräten wie auch als Regler beispielsweise für Hue-Beleuchtung verwenden. Insgesamt stehen mittlerweile mehr als 100 App-Plugins für das System zur Verfügung. Das neue Stream Deck + ist ab sofort mit einer Preisempfehlung von 229,99 Euro im Handel erhältlich.

Stream Deck für Mac in Version 6.0

Die Konfiguration der Tasten, Drehregler und des sogenannten Touch Strip erfolgt wie bei Stream Deck gewohnt über die zugehörige App. Stream Deck für Mac ist dazu passend brandneu in Version 6.0 erhältlich.

Allem voran kümmert sich das Update natürlich um die Unterstützung der neuen Hardware Stream Deck +. Darüber hinaus haben die Entwickler eine Reihe von Funktionserweiterungen und Verbesserungen integriert, darunter optische Korrekturen wie verbesserte Symbolen ebenso wie die erweiterte Unterstützung von Plug-ins für zusätzliche Hard- und Software.

Die für Mac-Nutzer neben dem neue Stream Deck + wohl wichtigste Neuerung ist die Tatsache, dass die Stream-Deck-Software in der neuen Version 6.0 nun endlich auch in vollem Umfang für Apple-Prozessoren optimiert ist.

15. Nov 2022 um 17:41 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    13 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34979 Artikel in den vergangenen 7715 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven