ifun.de — Apple News seit 2001. 30 264 Artikel

Neue Controller und Funktionen

„Steam Link“-App mit verbessertem Endgeräte-Support

13 Kommentare 13

Die von den Steam-Betreibern Valve herausgegebene iOS-Anwendung „Steam Link“ kommt mit nennenswerten Verbesserungen im Bereich der Zubehör-Unterstützung. Die Steam-Link-App steht neu in Version 1.1.65 zum Download bereit.

Steam Link App

Steam Link erlaubt es den Entwicklern zufolge nun, auch über mit den Mobilgeräten verbundene externe Bildschirme zu spielen. Für ein besseres Spielerlebnis soll zudem die Unterstützung von Eingaberäten mit reduzierter Latenz sorgen. Mit Blick auf die verwendbaren Controller wird jetzt auch die Vibration von Xbox- und PS4-Controllern unterstützt. Zudem kann die App jetzt auch in Verbindung mit dem iPhone-Controller Razer Kishi verwendet werden.

Steam Link wurde im Mai vergangenen Jahres mit mehr als zwölf Monaten Verspätung für iPhone, iPad und Apple TV veröffentlicht. Zuvor mussten die Entwickler ihre App mehrmals anpassen, um die bis heute strittigen Anforderungen von Apples App Store in diesem Bereich zu erfüllen. Damit verbunden lassen sich die über Steam verfügbaren Spiele nicht direkt auf dem iOS-Gerät nutzen, sondern die App darf vielmehr als „Fernbedienung“ für einen im selben Netzwerk befindlichen Computer betrachtet werden, auf dem die Spiele-Software jeweils ausgeführt wird.

Steam Link App Spiele

Mit Blick auf die Bereitstellung von Steam Link hatte Apple bereits vor zweieinhalb Jahren für Verwirrung und teils auch für Ärger gesorgt. Nach der ursprünglichen Freigabe durch Apples App-Store-Kontrolleure hatten die Valve-Entwickler die Veröffentlichung der App bereits mit Termin angekündigt, im Anschluss wurde die Freigabe dann doch noch von Apple blockiert. Die Absage wurde zunächst mit „unternehmerischen Konflikten im Zusammenhang mit den App Store Richtlinien“ begründet, später hat Apple dann eine ausführlichere Begründung nachgeliefert und mitgeteilt, dass die App „gegen eine Reihe von Richtlinien zu nutzergenerierten Inhalten, In-App-Käufen, Inhaltscodes usw. verstößt“.

Steam bietet als plattformübergreifender Shop Computerspiele an, die in Verbindung mit ihrer Kopierschutzintegration in der Regel eine Onlineverbindung benötigen.

Laden im App Store
‎Steam Link
‎Steam Link
Entwickler: Valve
Preis: Kostenlos
Laden
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
02. Nov 2020 um 08:33 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Warum unterstützt Apple nicht den Nintendo Switch Pro Controller beim Apple TV?

  • Bezüglich „sondern die App darf vielmehr als „Fernbedienung“ für einen im selben Netzwerk befindlichen Computer“ durfte ich letztens feststellen, dass der andere Computer nicht im gleichen Netzwerk sein braucht: während steam auf meinem Shadow PC lief (der wohl irgendwo in Amsterdam steht und nur über das Internet erreichbar ist), konnte ich steam link auf dem Apple TV daheim nutzen. Auf meinem lokalen Macbook lief steam dabei nicht, hier habe ich sogar die bootcamp-Windowspartition gelöscht, um mir die 40GB dafür zu sparen. Und leider läuft ein Großteil der Spiele bei steam ja leider nur unter Windows, daher der Shadow PC.

    • Es gibt auch eine Shadow App für den Apple TV!

      • Danke nauii, das weiß ich, diese habe ich auch installiert. Ich wollte nur mal die Streaming-Qualität der beiden vergleichen. Und dabei scheint mir die Shadow-App auch deutlich besser zu sein.

      • Könntest du netterweise den Link in den App Store posten – oder die entsprechenden Suchbegriffe? Vielen Dank!

      • Stefan, wenn du den Shadow PC meinst, dann suche im Internet nach Wörtern wie Shadow PC, die Firma dahinter heißt Blade. Coole Sache, Apps dafür für Mac, iOS, iPadOS und tvOS verfügbar. Ist ein Remote-Windows-PC übers Internet, sehr praktisch, wenn man Windows-Spiele in Top-Qualität spielen möchte, ohne einen Hochleistungsrechner zu haben.

      • Dem kann ich nur zustimmen. Nutze auch Shadow. Super Sache, vor allem wenn man einen Mac zuhause hat und einen windows Rechner braucht zum Zocken oder sonstige rechenintensive Anwendungen die Windows benötigen. Allerdings ist eine sehr gute Internetanbindung wichtig. Der Wechsel bei mit von Telekom VDSL zu Einem Glasfaseranschluss bei DG hat bei mir nochmal einen deutlichen Sprung gegeben was die Latenz und Bildqualität angeht

      • Danke Mirko!

  • Ich hab nicht genau verstanden wofür die App gut ist, gehts nochmal mit einfachen Worten?

  • Hat jemand Steam Link an einen Samsung TV mit Wireless Xbox360 controller am laufen? Ich bekomme mit meinem Adapter nur einen wireless erkannt, den zweiten muss ich wired betreiben. Würde gerne wissen, ob es am Adapter oder an Samsung liegt…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30264 Artikel in den vergangenen 7116 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven