ifun.de — Apple News seit 2001. 37 654 Artikel

AirPlay 2 und 3 Stunden Akku

StanbyME Go: LG verkauft einen Touchscreen-TV im Koffer

Artikel auf Mastodon teilen.
31 Kommentare 31

Angekündigt hatte LG Electronics seinen StanbyME Go bereits Mitte des Jahres. Jetzt hat der koreanische Elektronik-Riese Preis und Verfügbarkeit des 27 Zoll großen Displays bekanntgegeben, das zuerst in den Vereinigten Staaten in den Markt starten wird.

Lg StanbyME GO Square

AirPlay 2 und 3 Stunden Akku

Der StanbyME Go soll noch im Laufe des Monats zum Verkaufspreis von 999,99 US-Dollar in den Markt starten und lockt früher Vorbesteller mit der kostenlosen Dreingabe eines LG XBOOM 360 Bluetooth-Lautsprechers, der üblicherweise für um die 299 US-Dollar angeboten wird.

Bei dem StanbyME Go handelt es sich um einen Touchscreen-Fernseher der mit Case und vollintegrierter Halterung im Design eines Flugzeugkoffers ausgeliefert wird. Die Halterung erlaubt es den Bildschirm zu rotieren, wobei sich die Audioausgabe der 20-Watt-Lautsprecher (in Stereo und Dolby Atmos) entsprechend der aktuellen Ausrichtung anpasst.

Ausrichtung Lg

Der integrierte Akku versorgt den Touchscreen-TV mit einer Laufzeit von bis zu drei Stunden und lässt sich dabei auch im „table mode“, etwa für Folien-Präsentationen nutzen.

Marktstart noch im August

Angetrieben wird der StanbyME Go von LGs webOS-Betriebssystem, das sich auf den Empfang von AirPlay-2-Signalen und der Spiegelung von iOS- und iPadOS-Geräten versteht.

Neben einer Sprachsteuerung verfügt der StanbyME Go über Bluetooth und Wi-Fi-Integration und listet mehrere bekannte Streaming-Anbieter unter seinen Content-Partnern, darunter Apple TV, Paramount+, Disney+, Hulu, Netflix, Prime Video, Spotify und YouTube.

Stanbyme Specs

Der Touchscreen-TV im Koffer unterstützt HDMI-CEC sowie Wi-Fi 5 und verfügt über eine 1080P FHD-Auflösung von 1.920 px x 1.080 px sowie über eine Bildwiederholrate von 60 Hz.

Was Preise und Verfügbarkeit des STANBYME GO in Deutschland angeht, hat sich LG bislang noch nicht festgelegt.

16. Aug 2023 um 17:48 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ihr schon einmal über den „normalen“ StanByMe“ berichtet. Dieser ist in D noch immer nicht erhältlich? Lediglich in Südkorea, woran das wohl liegen mag?

  • Ha, ha, ha … Ein Mobilgerät, bei dem der Hersteller in den technischen Specs weder Angaben zur Helligkeit, noch zum Kontrastumfang des Displays macht? LG wird schon wissen warum ….
    Katze, Sack usw.. können sie behalten!

    • Vielleicht wartet man mal ab bis er hier verfügbar ist?
      Schaut ihn sich an und checkt die Details?
      Dann kann man meckern!!

      • Was hat das mit hier verfügbar zu tun? Die verfügbaren Specs kann man ja bei LG anschauen und dort „spart“ sich der Hersteller detaillierte Angaben dazu …

  • was ist der use case bzw wer die Zielgruppe? Ist mir irgendwie nicht klar, was man damit machen soll. Unterwegs „TV“ schauen geht auch in kleiner auf Tablets bzw mit mobilen Beamern.
    Vielleicht kennt hier jemand was Sinnvolles?

  • Kein Wifi 6 und kein 4K ? Nichtmal 2K hahaha und das im Jahre 2023

  • Das Ding erinnert mich total an den Kofferfernseher aus dem Film Fantomas bedroht die Welt (1967)

  • Finde ich cool. So ein Ding hätte ich auf Mauritius gebrauchen können, dort gab es nur ausländische Fernsehsender im Hotel.

  • Finde das Produkt schon interessant. Gerade auf Inbetriebnahmen nehme ich oft zum Notebook noch einen externen 24″-27″ Monitor mit, da mir der 14″ viel zu klein ist, um noch am Code was anzupassen. So etwas handlich und geschützt in einem Koffer zu haben für den Transport im Auto etc. klingt gut.

  • Für den Preis, ist dass doch eine Totgeburt?
    Kann man gekocht ein Tablet nehmen. Für~300€ wäre es interessant gewesen.

  • Wie? Im Ausland gibt es nur ausländisches TV? Was fällt denen denn ein ^^

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37654 Artikel in den vergangenen 8156 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven