ifun.de — Apple News seit 2001. 28 663 Artikel
Universal-Remote mit Boxen

Sony startet TV-Lautsprecher SRS-LSR200 in Deutschland

28 Kommentare 28

Sonys neuer TV-Lautsprecher, der mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 179 Euro ausgezeichnete SRS-LSR200, ist ein spannendes Produkt, bei dem viele Anwender sicher gleich einen bestimmten Verwandten vor Augen haben dürften, der von der kabellosen Universalfernbedienung mit integrierten Lautsprechern profitieren könnte.

SRS LSR200 Von Sony

Mit dem SRS-LSR200 lässt sich der Ton des Fernsehers bis in etwa 30 Meter Entfernung an jeden Ort in Haus oder Garten mitnehmen. Das Gerät verbessert die Lautstärke und Tonqualität und soll damit das Hören erleichtern – auch dann, wenn die Benutzer nicht vor dem Fernseher sitzen.

Die drei integrierten Lautsprechereinheiten sorgen für einen klaren und natürlichen Klang in einem weiten Hörbereich, während die innovative Voice Zoom-Technologie die Tonfrequenzen gesprochener Dialoge optimiert.

Laut Sony ist der SRS-LSR200 ist mit allen großen TV-Marken kompatibel (Sony, Hitachi, LG, Loewe, Panasonic, Philips, Samsung, Sharp, Toshiba) und spritzwassergeschützt.

SRS LSR200 Von Sony Base

Die „Voice Zoom“-Funktion des SRS-LSR200 erkennt und betont die Komponenten der menschlichen Stimme. Neben dem normalen Stereo-Wiedergabemodus stehen zwei weitere Modi zur Auswahl: „Voice Zoom 1“ rückt Stimmen in den Vordergrund, während „Voice Zoom 2“ hohe Frequenzen hervorhebt. Die Modi können per Tastendruck gewechselt werden.

Zum Aufladen wird der Lautsprecher einfach auf der Ladestation platziert. Mit einer 3-stündigen Akkuladung kann er ca. 13 Stunden im Dauerbetrieb genutzt werden.

Die Sender- und Lautsprechereinheiten sind über kabellose One-to-One-Verbindungen mit 2,4 GHz angeschlossen. Dies gewährleistet eine Übertragung mit geringer Verzögerung und hoher Störsicherheit. Die Benutzer können den Ton gleichzeitig über ihren Fernseher und den Lautsprecher wahrnehmen, für ein ganz natürliches Hörerlebnis.

SRS LSR200 Von Sony Base Und Speaker

Preise und Verfügbarkeit

Laut Sony ist der SRS-LSR200 ab Juli 2020 verfügbar. Amazon listet den Lautsprecher schon, setzt derzeit aber noch Mondpreise nördlich von 200 Euro an.

Bei MediaMarkt stimmt der Preis mit 170 Euro, hier ist die Bestellung jedoch derzeit noch unmöglich.

Montag, 27. Jul 2020, 10:16 Uhr — Nicolas
28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • DC mit USB-C? Saubere Sache! Endlich reagieren die Hersteller. Auch ZENS ist endlich bei der Stromversorgung bei USB-C.
    Endlich sind wir bei der Intension von USB-C.

  • Lässt er sich auch als Bluetooth-Lautsprecher verwenden? Z.B. Für den Laptop?

  • HighlySuspicious

    Was ein furchtbares Teil, das Design sagt mir persönlich absolut null zu.

  • Helft mir mal bitte (ernsthaft) und nennt mir mal dafür einen Anwendungsfall. Wozu kann man diese Box benötigen? Meine Frage meine ich nicht abwertend.

    • Für Menschen mit Hörminderung? Ich bin selbst betroffen, könnte mir vorstellen, dass dies hilft.

      Wobei ich mittlerweile meine Hörgeräte als Kopfhörer direkt mit dem TV verbunden habe.

    • Dein mobiler, auf Rollen fahrbarer Fernseher steht in der Terassentür und du sitzt im Garten beim grillen.

      • Frage: Wie steht es mit der Latenz? Lese im Text, Ton gleich wie in TV- Lautsprecher.
        Wie funktioniert dies über Funk?

        Für Menschen mit Höreinschränkungen geht es oft für das Sprachverstehen. Gerade bei Filmen mit Musik,
        oft völlig unsinnig in Doku- Filmen, wird die Sprache schlechter verstanden. Deshalb wohl die Möglichkeit
        der Frequenzverschiebungen.
        Wenn das Gerät noch synchron Bluetooth aussenden könnte (AirPod etc.) wäre es perfekt.

    • Schon erschreckend wie hier im Forum mittlerweile ausdrücklich und schon fast entschuldigend berechtigte Fragen gestellt werden müssen um nicht als Vollhonk hingestellt oder mit bissigen Kommentaren konfrontiert zu werden. Das macht mich manchmal echt traurig. Aber zur Sache: ich kann mir das durchaus vorstellen abends den Lautsprecher auf leise neben dem Bett stehen zu haben. Bei meiner relativ offenen Loft-ähnlichen Wohnung ist es manchmal schwer den Fernseher abends laufen zu lassen wenn nebenan die Kids schon schlafen. Und dann eine Box mit der ich den Fernseher auch noch fernbedienen kann könnte ich mir das durchaus vorstellen.

  • Nutze diese Eingabe schon seit IOS 8 und schreibe jeden Kommentar hier mit der Braille-Eingabe.

  • Ich könnte mir vorstellen, dass man so den Ton vom Fernseher ganz ausschaltet und direkt am Ohr den Ton hört um andere nicht zu stören. z. B. im Bett.

  • Ich hab‘ den Vorgänger und bin super zufrieden. (Bin über 45 und höre nicht mehr so gut)

    Hab vorher mit Soundbars experimentiert. War aber alles doof.

    – Kann den Ton näher ans Sofa bringen und muss nicht so laut machen.
    – Voice Zoom macht Dialoge besser verständlich.
    – Am Gerät ist auch ein Kopfhörerausgang, falls drumherum Ruhe sein soll.
    – Sehr einfach zu bedienen
    – Design gefällt mir. Ist eben Geschmackssache

  • Amazon zeigt mir als aktuellen Prime-Preis 137,44€ an (13:28)

  • Wer es direkt auf die Ohren möchte, Sennheiser Flex 5000 – bin sehr zufrieden damit

  • Das ist der Vorgänger…man..man…man…

    Erst lesen, dann posten.

  • So ein Blödsinn!!

    Jeder hat Bluetooth Lautsprecher, und jedes Smart Fernsehen kann über Handy gesteuert werden!!!

    Hauptsache noch ein Produkt verkaufen

    Krank

  • Kennt jemand den Unterschied zum Vorgänger LSR100?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28663 Artikel in den vergangenen 6868 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven