ifun.de — Apple News seit 2001. 35 003 Artikel

Mac-Version 14.19 erfordert Workaround

Sonos: Update-Probleme auf dem Mac – kein Trueplay mit iPhone 14

10 Kommentare 10

Die Mac-Version der Sonos S2 App ist mit Fehlerbehebungen und allgemeinen Verbesserungen in Version 14.19 erschienen, das Update macht jedoch Probleme bei der Installation auf Rechnern mit macOS Ventura. Schwer zu sagen, ob alle Nutzer davon betroffen sind, doch zumindest bei einem Teil der Sonos-Nutzer mit Mac lässt sich die Aktualisierung nicht installieren.

Sonos Problem Update Fehler

Der Versuch, die neueste Programmversion über das Update-Menü der Anwendung aufzuspielen, wird von einem Absturz der App und der Meldung, es sei ein unerwarteter Fehler aufgetreten, quittiert. Den in der Fehlermeldung angezeigten Ratschlag, man solle es erneut versuchen, könnt ihr mit gutem Gewissen ignorieren. Der Fehler tritt dauerhaft auf und scheint im Zusammenhang mit den Zugriffsrechten des Installationsprogramms zu stehen.

Der einfachste Weg das Problem zu umgehen besteht darin, die Sonos-App neu herunterzuladen und mit dem neuen Download die ursprüngliche Version der App im Programme-Ordner des Mac zu ersetzen. Vorhandene Systeme werden direkt beim Start erkannt und ihr habt so auch direkt die neueste Version 14.19 der Sonos-App laufen.

Weiterhin kein Trueplay mit dem iPhone 14

Schlechte Nachrichten haben wir auch für jene Besitzer der aktuellen iPhone-14-Modelle, die die Akustikleistung der Lautsprecher mithilfe der Sonos-Funktion Trueplay auf ihre Räumlichkeiten abstimmen wollen. Die Funktion steht auf den neuen Apple-Geräten weiterhin nicht zur Verfügung.

Sonos Trueplay Fehler

Sonos vertröstet uns hier bereits seit Wochen mit dem Hinweis, dass noch Anpassungen erforderlich sind und die Funktion in Kürze nachgeliefert wird. Zweifel an dieser wenngleich vagen Zeitangabe streut allerdings die Tatsache, dass der Hersteller die Informationsseite diesbezüglich jetzt erst um das iPhone 14, iPhone 14 Plus, iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max sowie das iPad der 10. Generation ergänzt hat. Wenn „in Kürze“ eine Veröffentlichung der Funktion innerhalb von nur wenigen Tagen bedeuten würde, hätte man sich wohl kaum die Mühe gemacht, diese Eintragung noch vorzunehmen.

Falls ihr Trueplay bereits durchgeführt habt, könnt ihr diese Meldung allerdings ignorieren. Betroffen sind nur Nutzer, die ihre Setups verändert oder auch neue Geräte in Betrieb genommen haben.

17. Nov 2022 um 15:32 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    10 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 35003 Artikel in den vergangenen 7718 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven