ifun.de — Apple News seit 2001. 24 270 Artikel
Versteckter Kurzbefehl

Sonos: Langer Tastendruck verknüpft mit laufender Musik

Artikel auf Google Plus teilen.
30 Kommentare 30

Ein schneller Tipp für Sonos-Anwender, den wir bis zum Wochenende selbst noch überhaupt nicht auf dem Radar hatten: Die Hardware-Tasten der Lautsprecher bieten einen Kurzbefehl an, mit dessen Hilfe sich ein stummer Sonos-Lautsprecher schnell mit einem bereits spielenden Gerät im gleichen Netzwerk gruppieren lässt.

Sonos Play Pause

Während die Sonos-Boxen üblicherweise direkt in der Sonos-App oder am Sonos-Controller auf Mac oder PC zu Gruppen verbunden, in den Party-Modus versetzt oder in Räume aufgeteilt werden, lassen sich einzelne Speaker auch mit Hilfe eines langen Tastendrucks in bereits spielende Gruppen eingliedern.

Vorausgesetzt in eurer Wohnung stehen bereits mehrere Sonos-Lautsprecher, dann gilt folgendes: Sobald sich ein Sonos-Speaker um die Musikwiedergabe kümmert, könnt ihr auf einem beliebigen anderen Lautsprecher die Wiedergabe/Pause-Taste etwas länger als zwei Sekunden gedrückt halten, um diesen so in die Gruppe der bereits aktiven Musikwiedergabe einzubinden.

Sonos erklärt:

Die Wiedergabe/Pause-Taste schaltet zwischen Wiedergabe und Pause um. Dieselbe Musikquelle wird erneut gestartet, sofern keine andere Quelle ausgewählt wird. Drücke einmal, um das Audiostreaming zu starten bzw. zu beenden. Halte die Taste gedrückt, um die Musik hinzuzufügen, die in einem anderen Raum abgespielt wird.

Im besten Fall sorgen die Tomaten, die wir hier bislang auf den Augen hatten, auch bei euch für einen kleinen Aha!-Effekt.

Montag, 26. Feb 2018, 10:05 Uhr — Nicolas
30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich hab seit 5 Jahren SONOS Produkte im Haus verteilt und wusste auch nichts davon.
    Danke für den Hinweis. :-)

  • Das ist mir auch nur aufgefallen weil mein Sohn da immer dran rumgedrückt hat und plötzlich die Musik aus einem anderen Raum lief. Nutze ich seit dem täglich.

    • Danke, hatte ich bisher auch noch nicht gewusst.
      Interessant wäre auch, zu welcher Gruppe der Speaker sich dann hinzufügt, falls es mehrere Gruppen gibt, die parallel laufen.

      • Gerade getestet: Offenbar wird der Speaker nach dem langen Knopfdruck zu der Gruppe oder dem Lautsprecher hinzugefügt, der als letztes gestartet wurde.

  • Mit dem gleichen tastendruck, kann man einen speaker auch aus einer gruppe werfen. Super sache. Nutze ich häufig!

  • War mir auch nicht bekannt… Danke.

  • Omg!! Eine megapraktische Funktion. Danke für den Tipp!!!

  • Das zeigt mal wieder die Problematik, die bei sekundären Stellteilfunktionen wie „länger drücken“ entstehen: Sie sind nicht selbsterklärend sondern versteckt und benötigen das Wissen des Nutzers. Ein ähnliches Problem hat die ForceTouch-Funktion beim iPhone – man weiss nie genau, wo sie wirklich funktioniert und wo nicht – man muss es immer ausprobieren – Fehlbedienung nimmt zu.

    • Wieso denn Fehlbedienung. Wenn nichts passiert, passiert nichts. Wenn was passiert —> neue Funktion, die du ja wohl auch gesucht hast.

      • Ob man den Misserfolg als Fehlbedienung bezeichnet oder nicht ist Auslegungssache – es ist aber in jedem Fall bei Misserfolg eine Sackgasse und solche Ereignisse senken die Nutzungsbereitschaft für solche kryptischen Funktionen.

  • Schön wäre, wenn man endlich Bewertungen / Likes für AppleMusic in der Sonos-App machen könnte. So muss man jedesmal die AppleMusic-App starten, Titel suchen und liken. Echt umständlich. Bei Amazon und Deezer klappt das doch auch…

  • Die sollen mal endlich eine Option für eine Default-Lautstärke einführen. Der Wechsel von TV-Ausgabe zum Radio von TuneIn ist immer ein Graus.

  • Das ausklicken eines Lautsprecher aus einer Gruppe funktioniert genau gleich,ohne dass alle Lautsprecher auf Pause gehen.Super!!

  • Funktoniert auch mit dem Connect und der Playbase

  • Hm, soweit ich mich erinnern kann wurde dies vor einiger Zeit mit einem Update eingeführt und entsprechend beim App-Start von SONOS kommuniziert. Benutzen wir seit dem täglich:
    In die laufende Gruppe ein-, bzw. wieder aussteigen

  • made my day, seit 6 jahren planlos :-)

  • Haha, das zeigt mal wieder das man gelegentlich vll doch mal die Anleitung lesen sollte :)
    Super Tip, thx for sharing!

  • Vielen Dank!!! Super, um viel einfacher den Fernsehton aus dem Wohnzimmer in die Küche zu holen. Genial!

  • Super Tipp! 1000 Dank dafür, das spart oftmals den Griff zum Handy

  • Suche nen Stream der mit Sonos kompatibel ist.

  • Noch viel praktischer finde ich übrigens den per Zufall entdeckten Trick, per schnellem Doppelklick auf die Play/Pause-Taste zum nächsten Titel in der Wiedergabeliste zu springen.Ist der allgemein bekannt?

  • das gleiche gilt auch bei 3x schnelles drücken. Titel zurück springen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24270 Artikel in den vergangenen 6178 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven