ifun.de — Apple News seit 2001. 35 337 Artikel

Mehr Erklärungsbedarf ?

Sonderseite „Today at Apple“: Der Apple Store als Ausflugsziel

10 Kommentare 10

Unter der Überschrift „Unglaublich, was du alles kannst.“ hat Apple eine neue Sonderseite veröffentlicht, die Reklame für die Veranstaltungsreihe „Today at Apple“ macht.

Apple Today

Im Rahmen der im vergangenen Mai gestarteten Veranstaltungsreihe finden in 495 Apple Stores weltweit Bildungs-Workshops zu Themen wie Foto und Video, Musik, Programmieren oder Kunst und Design statt.

Apple hat in diesem Rahmen auch in den 15 deutschen Apple Stores ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm gestartet. Über diese Webseite könnt ihr eine Übersicht der für euren Apple Store verfügbaren Veranstaltungen abrufen und euch bei Interesse – sofern noch Plätze verfügbar sind – auch direkt einschreiben. Für die Durchführung hat Apple neben hauseigenen Mac- und iOS-Profis teils auch bekannte Künstler und Musiker eingeladen. Mit der Teilnahme sind keinerlei Kosten verbunden

Erklären sich die Produkte nicht mehr von allein?

Während böse Zungen behaupten, Apples Drang die Freiflächen der hauseigenen Filialgeschäfte zur Wissensvermittlung zu nutzen, sei aus der Sorge geboren, die eigenen Produkte würden sich nicht mehr von allein erklären, liest sich die offizielle Begründung natürlich ganz anders:

Angela Ahrendts, bei Apple als Senior Vice President Apple Retail für die Geschäfte zuständig, erklärte bereits im Dezember:

We crowdsourced our team to understand how Apple Retail could make a bigger difference in their communities. They shared that while people are more digitally connected than ever, many feel more isolated and alone. That while the digital economy is rapidly enabling innovation, it is also creating an acute need for individuals, educators, and entrepreneurs to rapidly re-skill. And, that while technology is creating new avenues for expression, millions haven’t yet had the chance to develop their own creative gifts.

How could our stores, Apple’s largest product, do more to enrich lives? This became our dream—that our stores would become vital hubs where everyone could connect, learn, and create.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
10. Jan 2018 um 07:48 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    10 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 35337 Artikel in den vergangenen 7775 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven