ifun.de — Apple News seit 2001. 21 735 Artikel
In 495 Apple Stores weltweit

Today at Apple: Apples Fortbildungsprogramm für alle ist angelaufen

Artikel auf Google Plus teilen.
2 Kommentare 2

Am Wochenende ist Apples neues Event-Programm „Today at Apple“ und um den Globus angelaufen. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe finden in 495 Apple Stores weltweit Bildungs-Workshops zu Themen wie Foto und Video, Musik, Programmieren oder Kunst und Design statt.

Today At Apple

Apple hat in diesem Rahmen auch in den 15 deutschen Apple Stores ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm gestartet. Über diese Webseite könnt ihr eine Übersicht der für euren Apple Store verfügbaren Veranstaltungen abrufen und euch bei Interesse – sofern noch Plätze verfügbar sind – auch direkt einschreiben. Für die Durchführung hat Apple neben hauseigenen Mac- und iOS-Profis teils auch bekannte Künstler und Musiker eingeladen. Mit der Teilnahme sind keinerlei Kosten verbunden.

Das Angebot präsentiert sich bunt gemischt. So bietet Apple Workshops, Foto- und Zeichensafaris, Programmierkurse oder auch spezielle Veranstaltungen für professionelle Anwender an:

Die kostenlosen Programme konzentrieren sich auf die Funktionen von Apple-Produkten, die Kunden aller Erfahrungsstufen und über alle Altersklassen hinweg am meisten lieben. Zum Beispiel kann ein iPhone-Nutzer, der sich für Fotografie interessiert, mit sechs Tipps & Tricks-Workshops beginnen, die das Fotografieren, Organisieren, Bearbeiten und vieles mehr abdecken. Fortgeschrittene Fotografen können an Fotosafaris teilnehmen, bei denen sie außerhalb des Stores in Techniken wie Licht und Schatten, Porträts und visuelles Geschichtenerzählen eintauchen können. Mit Photo Labs gibt es darüber hinaus Angebote erfahrener Fotografen zu Themen wie ungestellte Schnappschüsse, dem Aufbau einer Marke auf Social Media oder dem bloßen Teilen ihrer Perspektive

Today At Apple Union Square

Montag, 22. Mai 2017, 16:55 Uhr — Chris
2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Finde ich super.
    Ich war am Samstag mit meinem Sohn (10 Jahre) zur Kids Hour, und wir haben gemeinsam den Sprk+ Roboter programmiert und einen Kurs abfahren lassen.

    Zum Schluss durften wir ein Rennen gegeneinander im Apple Store fahren.

  • Hab mal bei einem Event in Oberhausen teilgenommen, war gar nicht cool. Das Ambiente fehlte dann doch irgendwie, kürzlich in Köln (Schildergasse) bei einem Workshop teilgenommen, war Mega cool. :-)

    Denke mal in Köln, Düsseldorf und Berlin ist es ganz cool. Woanders in nem Alu Bunker naja.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21735 Artikel in den vergangenen 5783 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven