ifun.de — Apple News seit 2001. 20 662 Artikel
   

Sonderöffnungszeiten: Deutsche Apples Stores schließen am 18. November

Artikel auf Google Plus teilen.
69 Kommentare 69

Den Angaben in der offiziellen Apple-Store-App zufolge verkürzt Apple am 18. November in einem Teil der insgesamt 12 deutschen Apple Retail Stores die Öffnungszeiten. Auch außerhalb der Bundesrepublik vermelden mehrere Apple Retail Stores Sonderöffnungszeiten für den gleichen Zeitraum.

Die Gründe für die geänderten Geschäftszeiten stehen momentan noch nicht fest, ein Zusammenhang mit den beiden noch anstehenden Hardware-Veröffentlichungen (die zweite iPad mini Generation und die von Tim Cook angesprochene Einführung einer neuen Produkt-Kategorie) gehören neben möglichen Mitarbeiterschulungen, jedoch zu den wahrscheinlichsten. Wir halten die Ohren offen. Danke Tobias.

Die Schließung des Dresdener Apple Store am 20. November ist unabhängig davon durch einen Feiertag bedingt. (Danke für eure Korrekturen)

zeiten

Donnerstag, 07. Nov 2013, 16:55 Uhr — Nicolas
69 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Die Apple Stores haben für gewöhnlich an Feiertagen geschlossen :)
    So auch am 20.11 in Sachsen ( Buß und Bettag )

  • Hoffentlich kommt ios8 mit der ios6 Optik. Dieses potthässliche ios7 geht immer noch gar nicht klar.

    • Was hat Dein Empfinden zu iOS 7 mit dem Artikel zu tun ?

    • Und langsam reichst nun endlich mal mit den ios 7 Meckereien !!!

      • o.k., aber die ICONS sind sooooowas von gräußlich. Schlimmer geht’ nimmer! Sonst bin ich mit den funktionen sehr zufrieden.

      • Hab ja nix gegen iOS7. Ausser das es ***** aussieht und die iPod fkt nicht mehr reibungslos mit Zubehör von alleine startet. Und der Kalender grausam ist. Und Safari sich die Tap’s genau wie im Taskmanager nur langwierig rausschmeissen lassen. Es wurde ausser die Taschenlampe inkl Control Center NICHTS an der UI verbessert sondern verschlimmert.

    • @“Eisenhower“ allein schon der Name (falsch geschrieben) zeugt von deiner nicht vorhandenen Flexibilität. Und außerdem wie bereis von C-Hot gefragt, was hat dein sinnentleertes Posting mit dem Artikel zu tun?!

      • Eisenhower wird aber definitiv so geschrieben!

      • Vielleicht weil er den ehemaligen Präsidenten der vereinigten Staaten meint?
        Erst nachdenken und dann rummosern. Und nu zurück RTL gucken ;)

    • Geh zu android und lass uns hier in ruhe ! :D

      • Beruhige mal Deine Sinne, Du! Android Optik ist SEHR ansprechend! Deshalb muss doch keiner wechseln! man! dieser Apple-Fanatismus ist zum Kotzen!

      • Android Optik ist ansprechend? lol =D

      • Ich bin zu iOS7 gewechselt (iPhone 5) und am nächsten Tag zurückgegangen auf iOS 6.1.4! Und ich war bei den meinsten iOS Versionen mit dabei und gern gewechselt! iOS ist für mich nicht NICHT ansprechend! Und JA, ich mag/mogte mein iPhone5, mein iPad 4, mein iPhone4, mein iPhone 3GS, mein iPod 6th generation und mein iPod 2rd generation, einfach alle meine Apple-Geräte! Aber ich mag iOS7 überhaupt nicht! Jetzt kann man mit mir jetzt gerne totschimpfen!

      • Genau! :D Wenn euch Apple nicht passt, dann geht zu den Androiden!!!

      • ich mag meine beiden macbooks, meinen imac, mein 3G, GS, 4, 4s, 5 und finde ios7 zum brechen… und mavericks geht auch in die richtung.
        abgesehen von der miesen optik ist ios7 eine bugsammlung sondergleichen. und mavericks ist auch kein ausgereiftes system.
        apple fan hin oder her… zur zeit bauen die nur mist. und nen idustriedesigner an ein UI zu lassen zeugt nur von schwachsinn… die kalenderapp mag ja z.b. „hübsch“ sein (worüber man sich auch streiten kann), aber leider kann man mit dem ios kalender nun garnicht mehr arbeiten (jedenfalls wenn man mehr als einen termin in der wovhe hat). und so gehts dann weiter.
        kitkat ist momentan wesentlich augereifter und für poweruser wesentlich interessanter als ios.

    • Keine Ahnung was ihr habt?! Also ich finde das ios7 Design klasse! Ich hoffe ja dass es auch bald in OSX Einzug hält!

    • Quark. Eine flachere Architektur und Anpassung der Einrichtung an iOS7 ist doch schon lange in Vorbereitung. ;)
      (scnr)

  • Würde ja lachen wenn es einfach nur Mitarbeiterschulungen werden.. und alle so ooohhhh… Oooder, ooooder….

  • Ich vermute einfach, dass die Geschäfte umgebaut werden. Apple möchte doch die meisten Apple Store neu aufbauen. Das kann mit einer guten Planung innerhalb von 24 Stunden geschafft werden.

  • Vllt bekommen alle Stores eine „Werkstatt“ eingebaut und entsprechende Einweisung der Mitarbeiter. Es gingen ja Informationen rum, dass bald statt eines Umtausches, iPhones direkt vor Ort repariert werden sollen.. (Display)

  • Mein Tipp: Vorbereitung einer speziellen, herausstechenden Präsentationsfläche für den neuen MacPro

  • Wann hat Tim Cook denn wie im Artikel angesprochen die „Einführung einer neuen Produkt-Kategorie“ versprochen?

  • Schulungen. Vorbereitungen auf Black Friday. Weihnachtsgeschäft etc.

    Wenn man es sich leisten kann dafür nen ganzen Tag zu nehmen. Why not?

  • am 20.11. ist in Sachsen Feiertag

  • Am 20.11. ist in Sachsen Feiertag!
    Also ist der Apple Store in Dresden ganz regulär geschlossen.

  • Beim Sindelfinger Apple Store steht lediglich, dass er eine Stunde früher Schluss macht.

  • ihr wisst schon, dass es auch bei apple ne Inventur gibt (neben der täglichen).

  • die bereiten sich für das große weihnachtsspecial vor. ipad mini retina für 89 eur incl. nikolaus mütze gefüllt mit leckerem eiskonfekt.
    in berlin und dresden gilt das natürlich nicht ;P

  • am 20.11. ist in Sachsen Feiertag…

  • Vielleicht für den Südwesten interessant: Der Straßburger Store hat am 11.11. zu.

  • Am 20.11. ist Buß- und Bettag und in Sachsen noch ein gesetzlicher Feiertag

  • Es wird die erste offizielle Gesamt-Betriebsversammlung, wahlen der Vertreter usw. Anschl Quartals Meeting.

  • Die neue Chefin für Retail and Online stores scheint einfach ein neues Design zu wünschen. Das macht man am Besten noch vor dem Black Friday. An dem Tag steht dann der Online Store zur Verfügung, der kann ja dann später aktualisiert werden, am 29.11. sollte alles fertig sein…

  • Ich hoffe, das sind die Vorbereitungen für ein neues Handy und sie bringen endlich mal das iPhone 6 raus. Da hinken sie nämlich noch ganz schön hinterher, wenn man das mit dem Betriebssystem vergleicht. Dort ist man schon bei 7 und ich habe keine Lust mehr, so veraltete Hardware wie ein 5s (sage und schreibe 2 Generationen hintendran) zu benutzen.

    ;-)

  • Und die Sachsen haben am 20. einfach einen Feiertag (Buß- und Bettag).

  • Am 20.11. ist in Sachsen feiertag. (Buß und Bettag) und deswegen ist geschlossen. -.-

  • Es findet ein sogenanntes All-Store-Meeting statt. Völliger Quatsch, daß Apple die Läden schließt. Die Stores machen nur früher zu. Prüft gefälligst eure Beiträge vorher

  • Ihr nervt (fast) alle so unglaublich ab. Dieses verdammte Genörgele und die dazugehörige Rechtschreibung. Schafft erst einmal selbst die Innovationen von Apple in einem eigenen Unternehmen. Danach könnt ihr hier kotzen, aber nicht vorher. 90 % der Beiträge haben nichts mit der Überschrift des Artikels zu tun.

  • Ich glaube am 20. November sind in Sachsen alle Pforten geschlossen – nicht nur die des Apple Stores?! Ich zumindest habe da Feiertag ;).

  • Also die Stores haben am 18. nur ne Stunde kürzer auf. Aber keiner bleibt geschlossen (auf der Apple Store App gerade gecheckt) und Dresden hat wegen Buß- und Bettag am 20. zu (gesetzlicher Feiertag in Sachsen)

  • In Dresden ist halt am 20.11. Feiertag. Den gibts sonst nirgendwo als in Sachsen

  • iWeihnachtsfeier oder seit kurzem politisch „korrekt“ iJahresabschlussfeier

  • Ein Feiertag und einmalig früher geschlossen ist euch ein Newspost mit wilden Spekulationen wert? LOL

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20662 Artikel in den vergangenen 5728 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven