ifun.de — Apple News seit 2001. 38 379 Artikel

Auch Sonos Play:3 im Angebot

Sonderaktion bei Amazon: Echo-Geräte, Kindles und Fire-TV teils deutlich günstiger

Artikel auf Mastodon teilen.
24 Kommentare 24

Amazon geht jetzt auch in die Vollen und hat etliche Echo- und Fire-TV-Geräte deutlich im Preis reduziert an. Damit erklärt sich nun auch die MediaMarkt-Aktion, über die wir heute Vormittag berichtet haben. Die Elektrokette wusste offenbar schon von den bevorstehenden Valentins-Angeboten bei Amazon.

Aus dem Programm der Alexa-Lautsprecher hat Amazon den mit einem Bildschirm ausgestatteten Echo Show von 219,99 auf 159,99 Euro reduziert. Der kleine Echo Dot ist für 44,99 statt 59,99 Euro zu haben.

Fire Tv Stick Angebot

Den Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung gibt es im Rahmen der Sonderaktion für 29,99 statt 39,99 Euro. Das neue Fire TV mit 4K Ultra HD ist für 64,99 statt 79,99 Euro zu haben.

Auch bei den E-Book-Readern hat Amazon die Preise teils reduziert. So gibt es den Kindle Paperwhite für 75,99 statt 119,99 Euro und den Kindle Classic für 54,99 statt 69,99 Euro.

Sonos Play:3 für 222 Euro

Und wer sich statt auf den HomePod zu warten nun doch für den Ausbau seines Sonos-Systems entschieden hat, findet den Sonos Play:3 gerade zum attraktiven Preis bei Amazon. Der Angebotspreis von 222 statt 299 Euro vertröstet vielleicht auch mit Blick auf die derzeit angezeigte lange Lieferzeit von 1 bis 2 Monaten.

Sonos Play 3

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
07. Feb 2018 um 16:44 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Sieht offensive gegen den HomePod aus.. damit möglichst viele schon was smartes zu Hause haben am Release.

  • Vor gut zwei Wochen habe ich mir den Echo Show bestellt! Jetzt 60€ günstiger! Also den „alten“ storniert, der geht zurück und direkt mit Nachlass einen neuen bestellt. Pah, lass mich doch nicht veräppeln ;-)

  • Der dumme ist wer das Zeug normal kauft. Gegen ein paar Euro Rabat hat niemand etwas aber bei Show sind das gleich mal wieder 60€. Einen sinnvollen Einsatzzweck hätte ich ohnehin nicht für den Echo Show. Ich spar mein Geld für den HomePod.

  • Haha nein danke, die Dinger funktionieren ohne Prime nicht wirklich bis auf den Sonos :D

  • Der stationäre Handel wird im Vorfeld informiert, damit auch die den Preis darstellen können.

  • Gewisse Interessengruppen haben in den 30ern auch Radios zum Spottpreis verkauft, den Kunden damit Fortschritt suggeriert, wollten aber nur in deren Wohnzimmer kommen. Hat damals auch keiner kapiert. Die Motive werden hoffentlich andere sein, aber das Prinzip ist das selbe, nur noch intensiver.

  • Wer hat eine Ahnung mit Alexa Lautsprecher?
    Sind die Echo oder Echo Plus besser ?
    Natürlich nur von der Klangqualität

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38379 Artikel in den vergangenen 8280 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven