ifun.de — Apple News seit 2001. 38 326 Artikel

Durchdachtes Zubehör

Slim-Dock von Satechi bietet SSD-Erweiterung für den iMac 24″

Artikel auf Mastodon teilen.
17 Kommentare 17

Satechi hat ein nicht alltägliches neues iMac-Zubehör im Programm. Das USB-C Slim-Dock für den iMac 24“ passt sich dank einer entsprechenden Aussparung perfekt an den Standfuß von Apples aktuellen All-in-one-Rechnern an.

Satechi Slim Dock Imac Hinten

Im Gegensatz zu gewöhnlichen Anschlusserweiterungen bietet das neue Slim-Dock von Satechi zusätzlich Platz für einen SSD-Speicherbaustein vom Typ M.2 NMVe oder M.2 SATA. Zudem stehen seitlich je ein Anschluss vom Typ USB-C und USB-A mit 10 Gbps Datendurchsatz und Kartenleser für SD und microSD, sowie zwei zusätzliche Anschlüsse vom Typ USB-A 2.0 auf der Rückseite zur Verfügung.

Satechi hat sich auch hinsichtlich der Gesamtgröße des Slim-Dock etwas gedacht. Die von Apple mit dem iMac 24“ ausgelieferte Tastatur passt von der Größe her exakt auf die mit dem Dock geschaffene Ablage.

Das neue USB-C Slim-Dock von Satechi ist eben in den USA in den Farben Blau und Silber zum Preis von 149,99 Dollar an den Start gegangen. Man darf davon ausgehen, dass das Zubehör auch hierzulande bald verfügbar ist.

Satechi Slim Dock Imac

03. Jun 2022 um 17:00 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Sehr cool. Hätte ich gerne für einen 27 Zoll iMac, den es nicht mehr gibt.

  • Wow, ein Produkt was von vorne bis hinten zu Ende gedacht ist. Einfach schön. Wenn jetzt statt der vielen usb a Anschlüsse noch usb c Anschlüsse wären, wäre es das perfekte Produkt, wobei es auch so schon ein wirklich tolles Teil ist.

  • Kennt jemand ein zuverlässiges und auch schnelles Gerät um SD-Karte, USB(A)-Anschlüsse UND Kopfhöreranschluss eines 27″ iMac mit Thunderboltanschlüssen Nach vorne zu bringen?

  • Tja, das Dock ist leider nicht zu Ende gedacht.
    Was soll eine NVMe SSD dort mit nur 10Gbit/s? Die langweilt sich doch darin nur herum!

    Das Gerät müsste per Thunderbolt angebunden sein und nicht per USB!

    • Für Speed ja, für Zuverlässigkeit und Haltbarkeit nein. Das Ding hat keine aktive Kühlung wenn du da eine SSD mit Thunderbolt Geschwindigkeit betreibst wird die schnarch langsam oder raucht nach kurzer Zeit ab.
      Deswegen sind meine externen SSD alle mit einem aktiven Lüfter versehen.

  • Mal abwarten, ob Satechi auch an die Nutzer mit Apple-Tastatur mit Nummernblock denkt …

  • Gibt es dafür echt einen Markt? Ich persönlich kenne niemanden der einen iMac 24“ sein Eigen nennt. Wird das Teil überhaupt verkauft?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38326 Artikel in den vergangenen 8271 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven