ifun.de — Apple News seit 2001. 38 162 Artikel

Receiver-Update startet morgen

Sky WOW kommt auf alle MagentaTV-Geräte der Telekom

Artikel auf Mastodon teilen.
24 Kommentare 24

Der Sky-Ticket-Nachfolger WOW soll bald auf allen MagentaTV-Geräten verfügbar sein. Wie die Telekom mitteilt, startet WOW vom morgigen 5. Juli an auf den hauseigenen Media-Receivern für MagentaTV und auf der MagentaTV Box, darunter MagentaTVOne und der MagentaTV Stick.

Im Zusammenhang mit der Verfügbarkeit will die Telekom die linearen TV-Kanäle von WOW auch in den Programm-Guide auf den MagentaTV-Geräten integrieren.

Sky Wow Magentatv

Die erweiterte Integration dürfte nicht zuletzt auch mit der Tatsache zusammenhängen, das die Telekom ihre Kooperation mit Sky jüngst erweitert hat, und jetzt beispielsweise mit der MegaSport-Option ein umfassendes Live-Sport-Paket anbietet, das die Angebote von WOW, DAZN und MagentaSport bündelt. Neben Fußball aus den ersten drei deutschen Ligen sind hier auch Pokalturniere und internationaler Fußball sowie Sportarten wie Handball, Formel 1, Eishockey und mehr zu sehen.

Die Telekom wirbt damit verbunden auch mit der Möglichkeit, WOW auf einfachem Weg über alle hauseigenen Vertriebskanäle zu buchen. Dabei können die Monatsgebühren auch direkt über die Telekom-Rechnung beglichen werden.

Sky Ticket heißt jetzt WOW

WOW hat seinen Dienst als Nachfolger von Sky Ticket im vergangenen Monat angetreten. Der Streamingdienst bietet einen reinen Serienkanal für 9,99 Euro im Monat und das Kombipaket mit Serien und Filmen für monatlich 14,98 Euro an. Ergänzend lässt sich das Live-Sport-Programm von Sky über WOW unabhängig von einem sonstigen Sky-Abonnement buchen. Der reguläre Preis liegt hier bei 29,99 Euro im Monat mit monatlicher Kündigungsoption oder bei 24,99 Euro pro Monat mit Bindung über zwölf Monate hinweg.

Sky hat das über WOW verfügbare Serienangebot jüngst erst um die Inhalte von Peacock erweitert, dem Streamingdienst von NBC Universal. Standardmäßig hat der Anbieter mit Produktionen wie Babylon Berlin oder Das Boot mittlerweile auch namhafte Original-Produktionen am Start, ergänzt von exklusiven Inhalten des US-Anbieters HBO.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
04. Jul 2022 um 14:44 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Das bedeutet jetzt, dass Sky Wow kostenfrei bei MagentaTV dabei ist? Also kann man darüber auch Formel1 gucken?

  • Moin. Funktioniert diese Integration auch bei MagentaTV über den AppleTV? Wäre wirklich mal interessant dann.

  • Ich hoffe, dass die App genau so großartig umgesetzt wird, wie auf dem Apple TV.

  • Und der neue Name bleibt bescheuert. Keine Ahnung was die Marketingabteilung sich dabei gedacht hat. Hat da einer im Suff World of Warcraft gezockt?

    • In anderen Ländern heißt das Sky-Angebot „NOW“. In Deutschland ist dieser Name aber noch von „TV Now“ blockiert, was sich ja vor einigen Monaten in „RTL+“ umbenannt hat. Ich denke, in ein oder zwei Jahren wird Sky dann aus WOW ein NOW machen, schon damit es überall den gleichen Namen trägt.

  • Achtung! Wenn ihr aktuell „Wow“ noch direkt über die Website bucht ist es günstiger als über die Telekom. z.B. das Serien + Film Bundle für 9,99€ im Monat dauerhaft bis man kündigt. Da ich die Telekom Receiver verbannt habe und nur noch über Apple TV schaue, bringt mir die neue Magenta TV Option sowieso keinen Mehrwert weil es ja wohl dann nicht in der Senderliste in der App auftaucht?!

  • Die iOS und iPadOS App als auch die App für meinen LG TV ist sehr rudimentär gehalten. Die Bild- und Tonqualität mangelhaft (Ausgerechnet bei aufwändig und in bester Qualität produzierten HBO Serien) .

    • Offiziell nur 720p, teilweise 1080p (Schaut aber manchmal Schlechter aus… wohl stark komprimiert).
    • Flacher Stereo Ton
    • App Vergisst Video-Position ganz gerne.
    • App vergisst Sprach- und Untertitel-Einstellungen ab und an.
    • Untertitel bleiben hängen.
    • Menü lässt sich während der Wiedergabe ab und zu nicht mehr aufrufen. Dann hilft nur kurz schließen (beenden) der App.
    • Zusätzlich dazu stürzte die WOW-App schon 2 mal einfach ab ( WOW probiere ich aus, seit es so umbenannt wurde)
    • Kein Bild-in-Bild
    • Downloads größer als bei Netflix und co. trotz geringerer Bild und Ton Qualität (wohl alter Videocodec ?)
    • Inhalte offenbar nur in Deutschland Streambar (?)

    Kurz: Preis-Leistung lässt stark zu wünschen Übrig und soll Kunden wohl nur zum „richtigen“ Sky Q locken.

    • Naja Sky Q funktioniert auch ohne die Receiver auszupacken… ist wenn man es richtig abschließt auch nicht so viel teurer. Die Verlängerungsmasche ist ja mit der neuen Gesetzgebung nun auch vorbei. Aber das Angebot ist eher mäh.

  • Die sollten erstmal die Bedienbarkeit auf FireTV verbessern, geht gar nicht,schrott APP

  • Sagenhaft. Mein Magenta Receiver 401 schmiert auch so schon 1-2x die Woche ab. Wenn da jetzt noch ein Streamer dazukommt, sehe ich duster. Die waren zum Start gar nicht für so viel Zusatzinhalte ausgelegt, der Speicher reicht wohl hinten und vorne nicht. Die UI ist oft träge und meist hilft nur: Resetknopf drücken. Das wird mit Wow wahrscheinlich noch öfter passieren.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38162 Artikel in den vergangenen 8245 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven