ifun.de — Apple News seit 2001. 22 118 Artikel
   

SDK 3.2: Programmieren fürs iPad

Artikel auf Google Plus teilen.
Keine Kommentare bisher 0

Mit dem iPhone SDK 3.2 stellt Apple eine Entwicklungsumgebung für iPad-Applikationen bereit. Der Name des Softwarepakets ist von daher etwas missverständlich, dass es für das iPhone und den iPod touch keine Systemversion 3.2 geben wird – diese bleibt ausschließlich dem iPad vorbehalten. Unabhängig davon lassen sich damit natürlich Anwendungen für die kleinen Geschwister des iPad entwickeln.

Für 79 Euro Jahresgebühr wird man vollwertiges Mitglied im Apple-Entwicklerprogramm und erhält damit nicht nur die Werkzeuge, um Anwendungen zu erstellen, sondern kann diese dann auch im App Store veröffentlichen. Neben dem SDK bietet Apple aktuell diverse hilfreiche Dokumente sowie Code-Beispiele und einen iPad Simulator zum Downlaod an.

Donnerstag, 28. Jan 2010, 19:47 Uhr — Nicolas
Keine Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!

Redet mit. Seid nett zueinander!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 22118 Artikel in den vergangenen 5843 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven