ifun.de — Apple News seit 2001. 30 427 Artikel

9 Anschlüsse inklusive Kartenleser

Satechi „On-The-Go“: Kompaktes USB-C-Dock auch für unterwegs

16 Kommentare 16

Mit dem USB-C On-The-Go Multiport Adapter hat Satechi einen neuen, besonders für Notebook- und iPad-Besitzer konzipierten Multiport-Adapter im Programm. Der Hub kommt auch mit einem kurzen Anschlusskabel und zeichnet sich durch kompakte Form aus.

Ein USB-C-PD-Anschluss erlaubt die Verbindung zu einem Netzteil und unterstützt die Stromversorgung mit bis zu 100 Watt. Weiter ist der Adapter mit einem USB-C- und zwei USB-A-Datenanschlüssen ausgestattet. Eine Gigabit-Ethernet-Buchse erlaubt kabelgebundene Netzwerkverbindungen, Bildschirme können über HDMI und eine klassischen VGA-Port verbunden werden, zudem stehen noch Lesegeräte für Micro-SD und SD-Karten bereit.

Satechi Hub 9 In 1 On The Go

Trotz der stattlichen Zahl vorhandener Anschlüsse fällt der neue Satechi-Hub mit einer Größe von 12 x 6 x 1,3 Zentimetern erfreulich handlich aus. Satechi liefert das Gerät mit zwei Anschlusskabeln aus, um den portablen Einsatz zu erleichtern. Das Längere von beiden kann mit einem Meter Länge zuhause gelassen werden, um die Verwendung als Schreibtisch-Dock zu erleichtern. Die kürzere Version beansprucht mit Blick auf die Verwendung unterwegs möglichst wenig Platz.

Satechi nennt einen US-Preis von 100 Dollar als Preisempfehlung. In Deutschland lässt sich der neue Multiport-Adapter derzeit zum Preis von 115 Euro als Import beziehen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
20. Apr 2021 um 16:01 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    16 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    sstaub
    23 Tage zuvor

    VGA, ernsthaft!? Ein zweiter HDMI Ausgang wäre interessanter.

    Tilly
    23 Tage zuvor
    Reply to  sstaub

    Ist doch top.
    Gibt genug Beamer, die noch per VGA bespielt werden wollen.

    G.Dogg
    23 Tage zuvor
    Reply to  sstaub

    SATECHI Dualer USB-C Multimedia Adapter Dual 4K HDMI, USB-C PD, Gigabit-Ethernet, Micro SD/SD-Kartenlesern – Kompatibel mit 2020/2019 MacBook Pro, 2020 MacBook Air, 2020 Mac Mini und mehr https://www.amazon.de/dp/B07RH8L9GV/

    Marc
    23 Tage zuvor
    Reply to  sstaub

    Was verlangst du denn für 115€?? ;-)

    JEIT
    23 Tage zuvor
    Reply to  sstaub

    Man kann sowieso nur ein Display zu Zeit anschließen.

    Peter
    23 Tage zuvor

    Endlich ein Multi-Adapter ohne festes Kabel. Somit kann man endlich selbst die Länge vom Kabel und somit Ablageort bestimmen.

    DC.
    23 Tage zuvor
    Reply to  Peter

    Meine Lösung nach einigem ausprobieren:

    Netzteil (2x, eins für MacBook und spontane Anforderungen, eins für iPad, iPhone und zwei Headsets): Warum: ausreichend Ladeleistung auf allen 4 Ports gleichzeitig…

    USB C Ladegerät, 150W 4-Port USB PD Ladegerät mit 2 USB-C Power Delivery PPS 4+ und 2 USB Q.C 3.0 MacBook Pro Ladegerät,kompatibel mit MacBook Pro 13/15/16,Galaxy,Huawei,Laptop (inkl.1 USB C Kabel) https://www.amazon.de/dp/B08MX2D65R/

    USB-C Hub (auch zwei mal, eins hinten an den Monitor geklebt, eins für unterwegs): warum: preiswert mit guter Verarbeitung, alle für mich relevanten Ports vorhanden…

    USB C Hub 10 in 1 USB C Adapter mit 4K HDMI, VGA, 4 USB 3.0/2.0 Anschlüsse, Gigablit Ethernet RJ45, SD/TF Kartenleser, Kompatibel mit MacBook Pro2016, 2017, 2018, 2019, Chromebook,XPS https://www.amazon.de/dp/B07W64PXV9/

    USB-C Verlängerung (damit das Kabel von hinter dem Monitor bis zum Laptop reicht – bisher weder Geschwindigkeits- noch Ladeprobleme)

    UGREEN USB C 100W Verlängerungskabel 10 Gbps USB 3.1 Gen 2 Thunderbolt 3 Verlängerung Kabel USB-C [email protected] Videoausgang kompatibel mit MacBook Pro, MacBook Air, XPS 13, Galaxy S21 S20 A70 usw. (0.5M) https://www.amazon.de/dp/B08BBXMPWZ/

    Was mich echt nervt: warum verteilen die Hersteller die Ports so blöd ?
    HDMI, PD und Ethernet sollten auf der einen Seite sein, weil diese Kabel eigentlich immer unsichtbar verschwinden sollen, die „normalen“ USB-Ports und der CardReader auf der anderen, weil man da immer dran muss. Ich hab mich jetzt mit Winkelsteckern beholfen, damit es keinen großen Verhau gibt, aber es wäre schon toll, wenn die Hersteller etwas nachdenken würden….

    iTobi
    23 Tage zuvor
    Reply to  Peter

    Den finde ich ganz gut, das Gummi kann man entfernen: https://www.amazon.de/dp/B081YGDBG7/
    Leider auch nur [email protected], sofern das von Interesse ist.

    dadessegger
    23 Tage zuvor

    Zu wenig USB-C . Warum nicht USB 3 statt A?

    Ben
    23 Tage zuvor

    Sieht mir an wenig nach einem Konkurrenzprodukt zum Anker 8-in-1 aus – nur teurer und mit VGA.
    Jemand eine Ahnung, ob dieser Hub HDCP unterstützt?

    idude
    23 Tage zuvor
    Reply to  Ben

    Der Anker hat anscheinend nur einen (female) USB-C-Anschluss. Den müsste ich z.B. mit meinem Thinkpad schon belegen, um den Ladestrom durchzuschleifen, da das Netzteil per USB-C angeschlossen wird (kein separater Stromanschluss). Der Satechi hat zumindest einen weiteren USB-C-Anschluss.

    Kennt jemand ein Gerät, das über mindestens 2 oder mehr USB-C-Anschlüsse verfügt? Bei möglichst wenig Einschränkung der Funktionen (der Satechi erlaubt beim zweiten kein Video/Laden). Danke im Voraus :) !

    Ben
    23 Tage zuvor
    Reply to  idude

    Der Anker (Achtung: nicht PowerExpand) hat zwei female USB-C. Einer für PD und einer mit 10Gbps. :)

    idude
    23 Tage zuvor
    Reply to  idude

    Danke, richtig – die bei Amzn 5€ höhere Variante bietet das tatsächlich.

    frodo2007
    23 Tage zuvor

    Auch interessant als Alternative: Anker PowerExpand+ 11-in-1 USB-C Adapter Hub, mit [email protected] HDMI und DP, 100W Power Delivery, USB-C und 3 USB-A Datenports, 1 Gbps Ethernet, 3.5mm Audio, microSD und SD Speicherkartenleser.

    Zur Zeit bei amazon.de mit 15 % Rabatt – https://www.amazon.de/dp/B08NDGD2V5/

    Raffi
    23 Tage zuvor

    Was kann denn dieser besser als die anderen Drölf die es schon gibt?
    Mein inateck – für 60€ rennt auch und hat die gleichen Anschlüsse, nur kein Abnehmbares Kabel.
    Die Anzahl der USB 3 Anschlüsse ist übrigens dem USB-C geschuldet.

    Sven
    23 Tage zuvor

    Endlich einer mit VGA! Klar ist das völlig veraltet, aber wenn man unterwegs irgendwo präsentieren muss, weiß man davor nie, was einen erwartet. Und manchmal erwartet einen eben noch VGA. Genau die Kombi aus Anschlüssen habe ich gesucht ;-)

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30427 Artikel in den vergangenen 7143 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven