ifun.de — Apple News seit 2001. 38 545 Artikel
   

Safari: Symbolleiste anpassen und Plug-ins sortieren

Artikel auf Mastodon teilen.
9 Kommentare 9

Wer mit Safari-Plug-ins arbeitet hat sich vielleicht schon darüber geärgert, dass die Symbole für neu installierte Erweiterungen stets „hinten“ angehängt werden. Anders als in der Lesezeichenleiste lässt sich hier die Reihenfolge der Einträge nicht direkt durch ziehen mit der Maus verändern, aber mit einem kleinen Umweg funktioniert dies in der Symbolleiste am Ende genauso.

symbolleiste

Wählt dazu im Menü „Darstellung“ den Eintrag „Symbole anpassen“ aus und es öffnet sich ein Fenster mit allerlei kleinen Symbolen für Safari-Funktionen. Jetzt könnt ihr in der Symbolleiste frei walten und schalten. Die Reihenfolge der installierten Symbole und Erweiterungen lässt sich durch Ziehen mit der Maus verändert und ihr könnt jederzeit weitere Symbole in die Leiste hinein- oder nicht mehr benötigte aus der Leiste herausziehen. Wenn ihr mit dem Ergebnis zufrieden seid klickt ihr auf „Fertig“.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
08. Okt 2013 um 15:43 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Gibt es nen Programm mit dem man die icons des programm-ordners im Dock verkleinern kann?

    • Was genau meinst du? Die Icons im Dock kann man auf jeden Fall in den Systemeinstellungen – Dock in der Größe verändern.

      • Apropos Dock…
        Wer das original iPhone 5s-Dock kauft kann einen Bug feststellen.
        Steckt man einen Kopfhörer/Lautsprecher ins Dock und stellt danach sein iPhone hinein, wird das Dock als nicht zertifiziert erkannt und das iPhone wird nicht geladen.
        Mann muss erst das iPhone und dann seine Kopfhörer/Lautsprecher einstecken, damit es funktioniert.

      • Oder direkt mit der Maus das Dock verkleinern. Stufenlos selbstverständlich ;)

  • Bei gedrückter cmd-Taste kann man die Buttons mit der Maus anfassen und direkt verschieben… ohne den Umweg über „Symbole anpassen“…

  • Warum denn so kompliziert?!?

    Mit gedrückter Apple-/Cmd-Taste lassen sich die Icons verschieben – genauso wie eigentlich überall (!) – ob die Icons in der Iconbar im Finder-Fenster, die Icons in der System/Finder-Menubar, die Icons in Apple Mail, etc., usw..

  • Ich kann den Homebutten – sowie alle anderen theoretisch zur Verfügung stehenden Buttons in safari 7 nicht in die Symbolleiste ziehen. Was mache ich falsch?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38545 Artikel in den vergangenen 8308 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven