ifun.de — Apple News seit 2001. 30 926 Artikel

Verbesserte Raumvermessung

Roborock T6: Neuer Xiaomi-Saugroboter beerbt den S5

42 Kommentare 42

Das Xiaomi-Spinoff Roborock wird seinen aktuellen Saugroboter, den Roborock S5 bereits im April vom Roborock T6 beerben lassen. Eine Neuentwicklung, die ihren Markteintritt aktuell im Rahmen einer Crowdfunding-Kampagne zelebriert.

T6 Large

Der Roborock T6 ist dabei weitgehend baugleich mit dem Roborock S5. Das bei ersten Händlern für knapp $630 gelistete Modell kann ebenfalls wischen, verfügt über eine identische Saugkraft und einen Staubbehälter mit fassungsgleichen 500 Millilitern – softwaretechnisch soll die intelligente Laser-Raumvermessung jedoch ausgebaut und die Kartenverarbeitung komplett überarbeitet werden.

Jonas Andre, der die chinesische Crowdfunding-Kampagne zuerst entdeckt hat, schreibt zur komplett überarbeiteten Kartenspeicherung:

Man kann nun mehrere Karten für unterschiedliche Etagen speichern und nutzen. Dadurch ist auch eine gezielte Reinigung einzelner Räume, ohne die „Zoned-Cleanup“ Funktion möglich. No-Go Areas, also Bereiche die nicht geputzt werden sollen, sind mittlerweile als „beta“ auch schon beim S5 verfügbar. Beim Roborock T6 werden diese Funktionen dann weiter verfeinert.

Auf ifun.de haben wir erst kürzlich eine Handvoll erklärender Worte zur immer noch herrschenden Verwirrung um die aktuelle Xiaomi-Familie verloren. Die kurze Fassung: Zuerst startet der Xiaomi Mi Robot in den Markt und punktete als in vielen (auch unseren) Tests als bester Saugroboter und definitiver Preis-Leistungs-Sieger. Die weitere Entwicklung erfolgte dann unter der Marke Roborock. Diese stellte mit dem Roborock S5 den Nachfolger des Xiaomi Mi Robot vor.

T6 Laser

Offiziell heißt das Gerät schlicht und einfach Roborock S5. Weder gibt es hier eine zweite Generation, noch ein Modell S50 oder S55. Wie uns der Hersteller mitteilt, handelt es sich bei der zweiten Ziffer lediglich um einen Farbcode. Demnach steht S50 für den Roborock S5 in Weiß und S55 Für das gleiche Gerät in Schwarz.

Nun steht der Verkaufsstart des Roborock T6 kurz bevor. Wir melden uns wenn es Neuigkeiten zur Deutschland-Verfügbarkeit und die übersetzen Spezifikationen gibt.

via chinahandys.net

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
19. Mrz 2019 um 19:19 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    42 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    42 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30926 Artikel in den vergangenen 7224 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven