ifun.de — Apple News seit 2001. 27 061 Artikel
Dennoch 91% zufriedene Stimmen

Rangliste der besten Chefs: Tim Cook fällt auf Platz 96

20 Kommentare 20

Einer Mitarbeiterbefragung zufolge hat Tim Cook im vergangenen Jahr erneut an Beliebtheit eingebüßt. In der Rangliste der Jobvermittler Glassdoor ist der Apple-Chef um 43 Plätze auf Rang 96 gefallen. Bereits im Vorjahr musste Cook mit einem ähnlich starken Abstieg von Rang 8 auf Rang 53 leben.

Tim Cook Mitarbeiter Zufriedenheit

Platz 96 in der Glassdoor-Skala klingt dramatisch, ein Blick auf den Prozentwert der Mitarbeiterzufriedenheit schwächt das Ganze dann jedoch deutlich ab. 91 Prozent aller Apple-Mitarbeiter zeigen sich mit Cook als Chef zufrieden, das sind in der aktuellen Auswertung zwei Prozent weniger als im vergangenen Jahr. Einer er am häufigsten von Apple-Angestellten kritisierten Punkte ist die hohe Fluktuation unter den Mitarbeitern.

Mit einer Zufriedenheitsquote von 96 Prozent deutlich besser abgeschnitten haben bemerkenswerterweise nicht nur Microsofts Saya Nadella auf Platz 20, sondern auch der Facebook-Gründer Mark Zuckerberg auf Rang 16. Die vier Erstplatzierten in diesem Jahr dürfen sich allesamt über 99 Prozent zufriedene Mitarbeiterstimmen freuen, Michael F. Mahoney von Boston Scientific bringt es sogar im zweiten Jahr in Folge auf diesen Wert.

Freitag, 22. Jun 2018, 15:36 Uhr — Chris
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Geht ja noch. Habe gehofft das er noch weiter fallen tut. AirPower und induktives Case zu lange, Public BETAS, Finale Versionen auch mit BETAS, Apple Karten veraltet seit 7 Jahren, HomePod verspätet und 9 Monate später AirPlay2 und Stereo paar aber iOS Kalendar nicht in Deutschland erstmal, aktuelle MacBooks mit Sammelklage wegen Tastatur, mehr Cases/Sleeves/Armbänder, Akku Skandal, Apple Watch bläh Akkus, kein iTunes Festival mehr, keine gratis App der Woche, keine 12 Geschenke App.

  • Nicht zurecht. Meine Aussage ist genau so unsinnig wie deine. Wir kennen den Man nicht und sind nicht bei Apple beschäftigt . Also alles subjektiv.

  • Auf heise.de lesen sich die Gründe etwas vielfältiger:
    Zu den Gründen für die schlechtere Bewertung hieß es, bei Apple herrsche „hoher Stress“ unter den Mitarbeitern. Sie stören sich außerdem an der von Cook offenbar implementierten strikten Dienstweg („Chain of Command“) – der Steve-Jobs-Nachfolger scheint hier anders zu agieren als sein Vorgänger, der stets von allen Mitarbeitern Input erwartete. Weiterhin stören sich die Apple-Angestellten an der hohen Geheimhaltung bei Apple, was jedoch seit vielen Jahren für den Konzern typisch ist. Weiterhin gibt es viele Überstunden und häufige Sonntagsarbeit – der Konzern bittet am Wochenende offenbar gerne zu Telefonkonferenzen, an denen die Mitarbeiter von Zuhause aus teilnehmen müssen.

  • wo war dann der Steve auf der Skala ? Platz 5000 ? Trotzdem eines der wertvollsten Unternehmen.

  • Zuckerberg auf 16, ja nee is klar.

  • Diese usus gewordenen Selbstbeweihräucherungsaktionen leitender Angesteller in irgend welchen Konzernen, die nie Verfügbar sind wenn man sie mal wirklich braucht, die nie in der Lage sind wirklich effiziente Entscheidungen zu treffen wenn sie tatsächlich zwingend Erforderlich sind, stinkt wesentlich schlimmer als als Eigenlob.

    Es reicht nicht sich Gottgleich von seinen Mitarbeitern tragen zu lassen.

    Nein, inzwischen braucht man es auch noch schriflich das man im Prinzip der selbsternannte Held der, Master aller Buffetfräsen in der ganzen Nation ist. Dumm nur das der ein oder andere dabei so dermassen in die Eier getreten wird das es richtig weh tut.

    Bei 99% zufriedener Mitarbeiterstimmen ist man entweder ziemlich Cool, setzt sich total sozial für ALLE seine Mitarbeiter ein, zahlt 13,5 Gehälter im Jahr, bietet weitere Vergünstigungen wie kostenloses Mittagessen in der Kantine, Kaffee…stellt kostenlos Dienstwagen, oder die Belegschaft hat eine Scheiß-Existenzangst und zittert wenn Gott durch die Betriebsräume schwebt..

    Alles nur eine Frage der Technik.

    Jeder darf durch Selbsternennung zum König werden…
    (Aut viam inveniam aut faciam)

  • Er ist der schlechteste Chef der Welt, überall hört und liest man es.

  • Na wenn Tim Cook schon auf Platz 96 ist, dann muss Jeff Bezos ja auf Platz 1.500.345 liegen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27061 Artikel in den vergangenen 6623 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven