ifun.de — Apple News seit 2001. 30 432 Artikel
   

Radionetzwerk NPR liefert Nachrichten und gesprochene Inhalte für iTunes Radio

6 Kommentare 6

Apples iTunes Radio wird künftig nicht nur Musik, sondern auch gesprochene Inhalte anbieten. Laut einem Bericht des US-Magazins re/code wird das Angebot des Streamingdienstes noch heute um einen Kanal des Radionetzwerks NPR erweitert.

500

Die Erweiterung ist durchaus bemerkenswert. Apple ergänzt das bisherige iTunes-Radio-Angebot damit um einen populären Mix aus Live-Nachrichten und aufgezeichneten informativen Inhalten. NPR ist als Zusammenschluss freier Radiostationen durch sein vielfältiges und ausgewogenes Informationsangebot beliebt. Offenbar ist geplant, das NPR-Angebot über iTunes Radio auf lokale Angebote zu erweitern.

Im App Store für iOS finden sich verschiedene NPR-Apps im Angebot. Der Senderverbund hält auch einige Leckerbissen für Musikfans auf Lager, die App NPR Music mit teils raren Livemitschnitten haben wir vor langer Zeit ja schon vorgestellt.

Weiterhin kein Termin für Deutschland

Die Frage, wann genau iTunes Radio auch in Deutschland verfügbar ist, bleibt weiterhin unbeantwortet. Apple äußert sich zur Erweiterung des Streaming-Dienstes nicht und es gibt auch keinerlei konkrete Hinweise auf einen direkt bevorstehenden Start. Vorbereitet ist iTunes Radio hierzulande längst und es tauchen ja immer wieder mal für kurze Zeit deutschsprachige Menüeinträge auf iOS-Geräten auf. Somit könnte Apple den entscheidenden Schalter also jederzeit umlegen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
24. Mrz 2014 um 18:51 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    6 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Hubert
    7 Jahre zuvor

    Ist mir inzwischen absolut unverständlich mit iTunes Radio .Wird auch bald keiner mehr brauchen da alle bei Spotify etc. sind

    Robin
    7 Jahre zuvor
    Reply to  Hubert

    Wenn die sich in Deutschland weiter Zeit lassen, gebe ich dir recht ..

    Hubert
    7 Jahre zuvor

    Ich benutze es im US Account gelegentlich. Spotify ist m.M.n. Einfach besser. In D hat Apple damit gepatzt

    ChrissDriss
    7 Jahre zuvor

    Wo ist Spotify besser?

    syntics
    7 Jahre zuvor

    Zusammen mit der Telekom ist Spotify für unterwegs unschlagbar

    Hubert
    7 Jahre zuvor

    Genau.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30432 Artikel in den vergangenen 7144 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven