ifun.de — Apple News seit 2001. 23 638 Artikel
Mit iPhone- und iPad-Kamera

QR-Codes scannen in iOS 12: Neues Widget, neuer Support-Eintrag

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Wir wissen nicht warum sich Apple auf einmal so intensiv mit dem Thema QR-Codes beschäftigt; die kleinen, aus maximal 177×177 Quadraten bestehende Symbolen freuen sich momentan jedoch über ein Plus an Aufmerksamkeit aus Cupertino.

Qr Code

So hat Apple zum einen den neuen Hilfe-Eintrag #HT208843 „Scannen Sie einen QR-Code mit Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch“ veröffentlicht, der erklärt welche Handgriffe zum Abscannen vorausgesetzt werden. Zum anderen hat das Unternehmen der seit iOS 11 verfügbaren Kamera-Funktion nun einen gesonderten Button im Kontrollzentrum von iOS 12 spendiert.

In der ersten Beta des neuen Betriebssystems bietet sich die Funktion „QR-Code scannen“ als auswählbares Steuerelement in den Einstellungen des Kontrollzentrums an. Dieses startet seinerseits jedoch nur die Standard-Kamera von iPhone oder iPad und bietet bislang keine keine gesonderten QR-Code-Werkzeuge an.

Ipad Qr Code

Immerhin: iOS 12 platziert seine umfangreiche und inzwischen auch ordentlich abgesicherte QR-Code-Erkennung nich nur einen Zacken prominenter als iOS 11, das neue System informiert in der Kamera-Ansicht auch darüber, dass sich die integrierte Kamera jederzeit zum Scannen von unterstützen Codes nutzen lässt.

iOS kann QR-Codes mit E-Mail- und Web-Links auswerten, versteht sich aber auch auf QR-Codes mit WLAN-Zugangsdaten, Adressbuch- und Kalendereinträge.

Zum Nachlesen

Donnerstag, 14. Jun 2018, 16:54 Uhr — Nicolas
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nicolas, habt ihr getestet ob der QR Code auch weiterhin gelesen wird, wenn „einfach nur“ die Kamera geöffnet wird? Also ohne Umweg über die QR Taste? Ich hoffe es zumindest dass sich hier nichts ändert.

    • Das wäre tatsächlich wünschenswert. Ich verstehe ohnehin nicht weshalb jetzt ein QR Code Feld im Kontrollzentrum ist. Die normale Kamera App sollte es doch auch tun.

      • Damit der Ottonormaliphonenutzer auch weiß, das er auch QR-Codes lesen kann. Was er, wenn er die Kameraapp nutzt ja nicht ohne Hintergrundwissen wissen kann. Oder er probiert es aus. Hat er womöglich mit iOS 9 schon gemacht, da hat es nicht funktioniert, also hat er es nie wieder probiert und stattdessen eine extra App geladen

      • @googmann: So ging es mir! Ich hatte das mal ausprobiert, weil das bei Android geführt seit Anfang an geht – hab festegestellt das es nicht geht und keinen Gedanken mehr dran verschwendet. In den News zu neuen Versionen habe ich den Punkt auch nie gelesen.
        Dann habe ich es zufällig rausgefunden, als ich eine Sendungsnummer fotografieren wollte, um später damit nachzugucken.

  • Absolut unnötiger Knopf.
    Geht auch einfach über das Kamera Symbol (iOS 11) :D

  • Ziemlich unnötig.
    Eine deutliche Info beim ersten öffnen der Kamera App wäre doch sinnvoller. Hoffentlich funktioniert es dann weiterhin so wie jetzt auch.

    • Was definierest du als erstes öffnen? Ist es das erste mal, wenn das iPhone neu ist aber mit einen Backup eingerichtet wird? Oder ist es neu wenn man das iPhone ohne Backup einrichtet und die Kamera App öffnet?

      • Sollte nicht „Oder ist es neu wenn man das iPhone ohne Backup einrichtet und die Kamera App öffnet?“ heißen sondern „Oder ist es das erste mal, wenn man das iPhone ohne Backup einrichtet und die Kamera App öffnet?“

  • Rein hypothetisch: könnte es passieren, dass beim „normalen“ Fotografieren zufällig ein Qr-Code ins Bild gerät, von der Kamera erkannt und dann irgendein „Schad“-Code ausgelöst wird? Das würde eine extra-App sinnvoll werden lassen

    • Nein, da du eine Meldung bekommst, dass du einen QR Code gescannt hast und du musst die Meldung dann anklicken um weiter machen zu können.

      Bsp wenn ich den QR Code von meinen WLAN scanne, sagt mir das iPhone das mit einer Mitteilung in der Kamera App. Erst wenn ich diese Anklicke kommt ein Dialog wo ich gefragt werde, ob sich das iPhone mit diesen WLAN verbinden darf.

      Das muss man dann noch bestätigen, ob mit Okay oder Verbinden Button, kann ich dir nun leider so aus den Kopf herraus nicht sagen.

  • Wir kann ich eigentlich Sudoku scannen und on the fly lösen lassen?
    Mir fehlt da bei google die Kamera Nutzungsmöglichkeit.
    Ich meine das war mal eingebaut???

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23638 Artikel in den vergangenen 6082 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven