ifun.de — Apple News seit 2001. 30 933 Artikel

Neues NAS-Betriebssystem

QNAP veröffentlicht QTS 5.0 als Beta

10 Kommentare 10

Nicht nur Synology, auch die Konkurrenz von QNAP entwickelt das Betriebssystem für seine NAS-Geräte stetig weiter. Brandneu hat der Hersteller die kommende Version QTS 5.0 als Beta veröffentlicht. Die neue Software soll unter anderem die Sicherheit der Systeme verbessern und in der Lage sein, Laufwerksausfälle durch einen Blick in die „KI-Glaskugel“ vorauszusagen.

QTS 5.0 von QNAP setzt auf einen Linux-Kernel in neuer Version. Neben diversen technischen Verbesserungen verspricht der Hersteller auch eine überarbeitete sowie über weite Strecken schneller und reibungsloser zu bedienende Benutzeroberfläche.

Qnap Qts 5

Die Vorabversion von QTS 5.0 steht ab sofort für alle interessierten Nutzer zum Download bereit. Ob die Software auch auf eurem NAS-Gerät läuft könnt ihr der von QNAP als PDF veröffentlichten Liste der mit QTS 5.0 kompatiblen Geräte entnehmen. Ansonsten hier noch wie immer der Hinweis, dass die Installation und Benutzung von Beta-Versionen stets mit gewissen Risiken verbunden ist und ihr dergleichen besser nicht auf Geräten ausprobiert, die zur Verwaltung produktiv genutzter und wichtiger Daten eingesetzt werden.

QNAP QTS 5.0 – Neue Funktionen:

  • Optimierte Benutzeroberfläche: Bietet eine flüssigere Navigation, ein komfortables visuelles Design, eine Hinweistafel zur Vereinfachung der erstmaligen NAS Installation und die Suchleiste im Hauptmenü zum schnellen Auffinden von Apps.
  • Erhöhte Sicherheit: Unterstützt TLS 1.3, aktualisiert QTS und Apps automatisch und bietet SSH Schlüssel zur Authentifizierung für einen sicheren NAS Zugriff.
  • WireGuard VPN Unterstützung: Das neue QVPN 2.0 integriert das schlanke sowie zuverlässige WireGuard VPN und bietet Anwendern eine einfach zu bedienende Oberfläche für die Einrichtung und sichere Konnektivität.
  • Verbesserte NVMe SSD-Cache Leistung: Der neue Kernel verbessert die Leistung und Auslastung von NVMe SSDs. Wenn die Cache-Beschleunigung aktiviert ist, kann der SSD-Speicher bei gleichzeitiger Entlastung der Speicherressourcen effizienter genutzt werden.
  • Verbesserte Bilderkennung mit Edge TPU: Durch die Verbindung von Edge TPU mit QNAP AI Core (der KI-gestützten Engine für die Bilderkennung) kann QuMagie eine schnellere Gesichts- und Objekterkennung durchführen, während QVR Face die Echtzeit-Videoanalyse für sofortige Gesichtserkennung verbessert.
  • DA Drive Analyzer mit KI-gestützter Diagnose: Der DA Drive Analyzer nutzt Cloud-basierte KI zur Vorhersage der erwarteten Lebensdauer von Laufwerken und unterstützt Anwender bei der Planung des Laufwerkstauschs im Voraus, um Serverausfälle sowie Datenverluste zu vermeiden.
  • QuFTP erfüllt sichere Dateiübertragung: Das QNAP NAS kann als FTP Server mit verschlüsselter SSL/TLS Verbindung, QoS Bandbreitensteuerung, Einstellung von FTP Übertragungsbeschränkungen oder Geschwindigkeitsbeschränkungen für Benutzer und Gruppen fungieren. QuFTP unterstützt auch FTP Client.

Qnap Qts 5 Drive Analyzer

08. Jul 2021 um 11:07 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    10 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30933 Artikel in den vergangenen 7225 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven