ifun.de — Apple News seit 2001. 37 725 Artikel

Thread-Version vorübergehend günstiger

Qingping HomeKit-Thermometer im Preis gesenkt

Artikel auf Mastodon teilen.
13 Kommentare 13

Der Hersteller Qingping hat den Preis für die neue Thread-Version seines HomeKit-Thermometers erstmals nennenswert reduziert. Das normalerweise 45 Euro teure Zubehör wird vorübergehend für 30 Euro angeboten.

Qingqping Apple Home Thermometer

Bei der seit Ende vergangenen Jahres hierzulande erhältlichen „T-Version“ des Sensors handelt es sich um den Nachfolger der bislang ausschließlich auf Bluetooth basierenden HomeKit-Variante. Die neue Version verspricht Verbesserungen mit Blick auf die Reichweite und Verbindungsqualität, vorausgesetzt natürlich, man hat entsprechende Router und weitere Geräte mit Thread-Unterstützung im Haus platziert, ansonsten bleibt die Funktionalität auf Bluetooth beschränkt.

Besonders gut gefällt uns das große und sehr gut ablesbare E-Ink-Display des kombinierten Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensors von Qingping. Dem Hersteller zufolge gewährt die integrierte Knopfzelle vom Typ CR2430 bis zu acht Monate Laufzeit.

Die integrierten Befestigungsoptionen ermöglichen eine flexible Verwendung des Zubehörs. So lässt sich das Thermometer mit seinem ausklappbaren Fuß auf ebener Fläche aufstellen, oder auch mithilfe der mitgelieferten Klebe-Magnet-Halterung an einer Wand befestigen.

Produkthinweis
Qingping Thermometer Hygrometer Sensor funktioniert mit HomeKit (funktioniert nur mit iOS) über Thread oder Bluetooth,... 29,99 Euro
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
25. Apr 2023 um 12:53 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • die reine HomeKit Version gehst einen Batterieverbrauch hoch 10. entsorge die Teile jetzt

  • 30 € finde ich für dieses Teil immer noch viel zu teuer.

  • Ich hätte gerne ein Thread Thermometer das bei Saunatemperaturen funktioniert – jemand einen Tipp?

    • … es soll für diesen Zweck ein erstaunlich günstiges Gerät mit integrierte Kamera und Cloudanbindung geben ;-)

    • Moin, habe auch nie was gefunden für den Temperaturbereich. Habe jetzt einfach einen shelly1 mit dem TempAddon und einem Fühler DS18B20 verbaut. HomeKit-Firmware drauf und gut, unterstützt zwar kein Thread und ich habe keine direkte Anzeige, sehe aber wenigsten die Temperatur in HOME und kann sie in Automationen etc. verwenden. Es gibt zwar auch einen kombinierten Sensor für Luftfeuchte/Temperatur für den Shelly, aber der steigt bei ca. 60°C aus.

  • Kann die „neue Version“ auch Temperaturen unter 0°C?
    Und hat es nun auch eine funktionierende Batterieanzeige?

  • Ich hab 5 Geräte im Einsatz. Bin eigentlich zufrieden, auch von der schnellen Reaktion am Display, allerdings in der App dauert es oft, da werden nur alle 15 Minuten die Daten übertragen, was vielleicht für Automationen blöd sein könnte, aber sobald man in die App geht, aktualisiert sich das. Kann die Dinger nur empfehlen, aber selbst für 30€ zu teuer. Hatte damals meine für 24€ bekommen, aber ohne Thread. Alle auszutauschen wäre blöd.

  • … keinen Bock, alle paar Monate die Batterie tauschen zu müssen … 8 Monate sind da viel zu wenig!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37725 Artikel in den vergangenen 8166 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven