ifun.de — Apple News seit 2001. 30 618 Artikel

M1-Update bringt mehr Ebenen

Procreate: Neues iPad Pro nutzt (derzeit) nur den halben Arbeitsspeicher

27 Kommentare 27

Die Macher der beliebten Zeichen-Applikation Procreate haben Version 5.8.1 ihrer iPad-Applikation zum Download freigegeben und kümmern sich mit der Aktualisierung um die frisch gebackenen Besitzer und Besitzerinnen der neuen iPad Pro-Modelle mit Apples M1-Chip.

Layer

Bild: Otis Frampton

M1-Update bringt mehr Ebenen

So liefert das Update nicht nur die native Unterstützung für Apples neuesten Prozessor aus, sondern erhöht auf den neuen iPads gleichzeitig auch die Anzahl der in Zeichen-Projekten maximal möglichen Ebenen.

Abhängig von der gewählten Auflösung neuer Projekte, verdoppelt sich die Anzahl der maximal möglichen Ebenen auf den neuen iPad-Modellen nahezu:

  • Blattgröße A4 bei 300dpi: 92 statt 57 Ebenen
  • Blattgröße A3 bei 300dpi: 44 statt 26 Ebenen
  • Blattgröße A2 bei 300dpi: 20 statt 11 Ebenen
  • 3000 px x 3000 px bei 300dpi: 89 statt 55 Ebenen
  • 5000 px x 5000 px bei 300dpi: 29 statt 17 Ebenen

Neue iPads nutzen Zusatz-RAM noch nicht aus

Allerdings hat der bei den neuen iPads deutlich aufgestockte Arbeitsspeicher nichts mit den Performance-Verbesserungen zu tun. Wie die Entwickler der Procreate-Applikation angeben, können App-Anbieter die 8 GB beziehungsweise 16 GB die Apple der neuesten iPad Pro-Generation mit auf den Weg gegeben hat noch nicht voll ausnutzen.

Gegenüber Drittanwendungen wie Procreate melden auch die neuen Flaggschiff-Modelle lediglich einen verfügbaren Arbeitsspeicher von 5GB. Sobald mehr Arbeitsspeicher adressiert werden soll, schmieren die Anwendungen reproduzierbar ab.

Aktuell ist davon auszugehen, dass Apple die gesamte Leistung der neuen iPads spätestens mit dem anstehenden Betriebssystem-Update auf iPadOS 15 von der Leine lassen wird. Dass frühe Nutzer der neuen Tablets sich dem Procreate-Team gegenüber erst mal enttäuscht von dem aktuell überschaubaren Performance-Zuwachs zeigen, ist daher nachvollziehbar.

Laden im App Store
‎Procreate
‎Procreate
Entwickler: Savage Interactive Pty Ltd
Preis: 10,99 €+
Laden

28. Mai 2021 um 15:04 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    27 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30618 Artikel in den vergangenen 7175 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven