ifun.de — Apple News seit 2001. 24 440 Artikel
Warcraft, Pastewka, The Salesman

Prime Video: Die Januar-Neuzugänge im Überblick

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

Am Dienstag haben wir die im nächsten Monate neu verfügbaren Filme und Serien bei Netflix abgehandelt, jetzt nutzen den Mittwochabend für die Januar-Neuvorstellungen des nun auch auf dem Apple TV verfügbaren Amazon-Dienstes Prime Video.

Pastewka

Diese fallen diesmal überschaubar aus und punkten vor allem mit dem Warcraft-Film „The Beginning“, dem mit einem Oscar ausgezeichneten, iranischen Thriller „The Salesman“ und der 8. Staffel Pastewka, die sich unter hiesigen Amazon-Nutzer offenbar noch immer einer großen Fan-Base sicher sein kann.

Die Comedy-Serie kehrt mit der achten Staffel exklusiv als Prime Original auf die Bildschirme zurück. Bastian Pastewka befindet sich vier Jahre nach der letzten Staffel in einer Lebenskrise und lässt euch beim Meistern der Midlife-Crisis ab dem 26. Januar über die Schulter schauen.

Zu The Salesman, der nicht nur mit einem Oscar als „bester fremdsprachiger Film“ 2017 ausgezeichnet wurde, sondern sich auch über zwei Preise für „das beste Drehbuch“ und „den besten Hauptdarsteller“ bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes 2016 freuen konnte, schreibt Amazon:

Das iranische Drama The Salesman erzählt die Geschichte von Emad und Rana und ihrem Leben in Teheran. Als das Ehepaar fluchtartig ihr einsturzgefährdetes Haus verlassen muss, wägen sich dennoch Beide im Glück – über einen Kontakt haben sie eine neue Wohnung gefunden. Doch schnell stellt sich heraus, dass der Vormieterin ein zweifelhafter Ruf angehaftet hat: Rana wird unter der Dusche von einem Fremden angegriffen, der vermutlich ein ehemaliger Freier der Vormieterin war. Während Rana das Geschehene totschweigen will, ist Emad auf Gerechtigkeit aus und begibt sich auf die Tätersuche. Das Paar droht in einem Gewirr aus Scham, Zensur, Rachegedanken und Schuldzuweisungen kaputt zu gehen.

Zu den weiteren Highlights im Januar bei Amazon Prime Video zählen: Die zehnte Staffel der US-Comedy The Big Bang Theory, der zweite Teil der US-Comedy mit Zac Efron, Bad Neighbors 2 und die Fantasy-Action Warcraft: The Beginning.

Laden im App Store
Amazon Prime Video
Amazon Prime Video
Entwickler:
Preis: Kostenlos+
Laden

Neue Serien & Staffeln im Januar

  • Pastewka – Staffel 8
    exklusiv verfügbar ab 26.01. 
  • The Marvelous Mrs. Maisel – Staffel 1
    exklusiv verfügbar ab 26.01.
  • Philip K. Dick’s Electric Dreams – Staffel 1
    exklusiv verfügbar ab 12.01.
  • Mr. Robot – Staffel 3
    exklusiv verfügbar ab 15.01. 
  • McMafia – Staffel 1
    exklusiv verfügbar ab 02.01.
  • The Exorcist – Staffel 1
    exklusiv verfügbar ab 23.01. 
  • The Big Bang Theory – Staffel 10 
    verfügbar ab 02.01. 

Neue Filme im Januar

Januar-Neuheiten für Kinder

Mittwoch, 20. Dez 2017, 18:50 Uhr — Nicolas
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Pastewka kommt auch zu Netflix, nur etwas später.

  • Die App am Apple-TV hat auch ein Update bekommen; allerdings weiterhin nur Stereo und nicht in 5:1.

  • 3. Staffel mr Robot doch schon länger verfügbar!

  • Wie kann ich auf dem Apple TV (3. Gen.) die Tonausgabe von Deutsch auf Englisch ändern?
    The Grand Tour ist klasse, aber die deutschen Synchronstimmen gefallen mir gar nicht. Leider finde ich keine Option die Sprache zu ändern. Beim Streaming via AirPlay von der iPhone App kann ich die Sprache ohne Probleme ändern.

  • Am schlimmsten finde ich bei Prime das es eine Staffel The Grand Tour in 1080p und eine SEPARATE in 4K, man kann auch nicht während der Wiedergabe wechseln.
    Obwohl Netflix und Amazon Prime das (fast) selbe Backend benutzen ist die UX bei Netflix deutlich besser.
    Beste Ankündigung ist aber My Little Pony :)

  • Ich gucke sehr sehr gerne Filme und Serien in deutscher Synchronisation. Da verstehe ich erstaunlicherweise als mit der deutschen Sprache als Muttersprache Aufgewachsener alles .

    Ich verstehe immer dieses Synchronisierungsbashing nicht. Ich liebe auf Parties auch immer besonders die Leute, die alles in Originalsprache lesen oder gucken .

    Mann , denke ich dann immer , macht Euch doch mal locker . Oder fragen , wie ist Dein russisch oder ungarisch oder finnisch ?

    • was willt du uns sagen??? fragte er sich und ging verwirrt zu Bett…

    • Naja ich sag mal so. Wenn dein Englisch gut genug ist das du die Bücher und Filme im Original gut verstehst…dann merkst du auch was dir alles entgeht durch die Übersetzung. Zumindest war‘s bei mir so, viele Serien/Filme verlieren einfach sehr an Inhalt/Witz und werden sehr „deutsch“ übersetzt nicht nur sprachlich sondern auch inhaltlich. Und oft sind die Übersetzungen auch einfach falsch oder schlecht…gerade bei Netflix und Co. Will jetzt gar nicht davon anfangen das du halt die Schauspieler nicht mit ihrer echten Stimme hörst, die oft Super sind (sind ja nicht umsonst so weit gekommen). Also einfach mal ausprobieren – ist wirklich ein komplett anderes Erlebnis und kann sehr den Horizont erweitern!

    • Weil es einfach Serien und Filme gibt bei denen die syncho schlecht ist…

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24440 Artikel in den vergangenen 6207 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven