ifun.de — Apple News seit 2001. 38 326 Artikel

30 Tage Zeit zum Anschauen

Prime Video am Osterwochenende: 100 Leihfilme für jeweils 99 Cent

Artikel auf Mastodon teilen.
28 Kommentare 28

Wir wünschen euch zwei schöne Osterfeiertage und das Wetter lädt eigentlich dazu ein, Computer und Fernseher ausgeschaltet zu lassen und irgendwas im Freien zu machen. Wer dennoch ein Alternativprogramm sucht oder sich im Voraus mit Unterhaltung eindecken will, findet bei Prime Video aktuell wieder knapp 100 Filme zum Aktionspreis von jeweils 99 Cent ausleihen – eine Prime-Mitgliedschaft wird allerdings vorausgesetzt.

Filme

Die Aktion läuft noch heute und morgen an den beiden Osterfeiertagen und wie üblich könnt ihr hier gleich das Unterhaltungsprogramm für die nächsten vier Wochen klarmachen: Zum Anschauen der Filme bleiben euch volle 30 Tage Zeit, die eigentliche 48-stündige Frist für die Wiedergabe beginnt jeweils erst mit dem ersten Start des jeweiligen Films innerhalb dieses Zeitraums.

Das Programm ist wie gewohnt bunt gemischt und reicht von Science-Fiction-Abenteuern wie Alienoid über Titel wie John Wick, Violent Night und Trolls World Tour bis hin zu Bibi & Tina. Die Übersicht mit allen Aktionstiteln findet ihr hier.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
09. Apr 2023 um 10:24 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    • Hab mir Green Book ausgeliehen. Steht schon lange auf meiner Watchlist. Hab womöglich irgendwelche Gratis Streamingangebote verpasst.

      • Green Book ist meiner Meinung nach einer der besten Filme aller Zeiten! Wenn du Filme mit Tiefgang magst, wirst du ihn lieben.

      • Den werde ich mir auch leihen, der Trailer sieht viel versprechend aus.

      • „Green Book“ könnt ihr von der Mediathek herunterladen (einfach über mediathekviewweb).

      • Absolut. Das klingt ganz nach meinem Geschmack. Freue mich schon. Danke.

      • Hm, in der Mediathekviewweb ist es eine M3U8-Datei (nur ein paar Kilobyte groß, was Streamingdateien auflistet). Kann man mit VLC öffnen und zu einer eigenen Videodatei konvertieren lassen. Das dauert anscheinend leider ca. 2 Stunden (vermutlich auch weil Werbung im Streaming … gleich zu Anfang kommt eine Werbung … kann man aber überspringen, sobald Datei Offline). Oder man streamt den Film mit der SRF-App (nur kann man vermutlich nicht die Werbungen überspringen).

      • Ähm – Nö – sollte einfacher gehen mit der APP (Windows) Mediathekview – die lädt alles direkt aus den Mediatheken der Öffentlichen auf den Rechner :-)

      • Kann Samu da bestätigen. Einer der besten Filme die es gibt.

      • Ich wollte Green Book empfehlen nachdem ich durch die Liste bei Amazon geschaut hatte, nur um dann festzustellen, dass es in den meisten Kommentaren hier bereits um den Film geht. 8-)

      • großartiger Film, immer wieder sehenswert!

    • Ja „früher“ waren mal aktuelle Filme dabei..

      Geht es euch auch so, man scrollt diese Listen runter und stellt dabei nur fest:
      inzwischen hat man die paar „guten“ gefühlt sei 10 (in einigen Fällen 20) Jahren gesehen, der Rest ist Durchfall (bin immer wieder überrascht wieviel Mist es so gibt)

      Es wird inzwischen zum gleichen Ritual, das Film raussuchen (fast) länger dauert als der Film dann selbst.

      • Das ist wohl ein Nebeneffekt der Streaming-Angebote. Als sie am Anfang kamen, war es toll, wie viel man noch nachträglich sehen konnte (oft kommen die „guten“ Filme im linearen Fernsehen zu blöden Zeiten und man kann sie nicht immer aufnehmen oder man übersieht sie). Jetzt haben viele kaum „Nachholbedarf“ mehr und finden daher in den Listen kaum noch etwas (z.B. Green Book hatte ich schon vor langer Zeit irgendwann gesehen und war gut, soweit ich mich erinnere).

    • Einfach weiterscrollen und den Bullshit für sich behalten.

  • Beim letzten Mal „alles in bester Ordnung „ausgeliehen, ein leiser und feinsinniger Film, sehr angenehm und ruhig anzuschauen und nie uninteressant,passt sehr gut in unsere Welt, wäre mein Tip, gibt es immer noch für 99 Cent

  • Hat es ein paar ganz gute dabei. Nicht nur Green Book. Zum Beispiel auch Reservoir Dogs, Greenland… Philadelphia, Blues Brothers… allerdings alles Filme die ich auf BD/UHD habe.

  • „Königin“ lief gerade erst im Dritten bei RBB und ist kostenlos über die RBB-Mediathek verfügbar.

  • John Wick! Einfach geil! Hier gibt’s wenigstens immer richtig auf den BimBam!!!

  • Frohe Ostern, liebes iFun-Team.
    Ich hoffe, Ihr hattet und habt schöne und entspannte Tage.
    Und besten Dank für Eure Arbeit!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38326 Artikel in den vergangenen 8272 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven