ifun.de — Apple News seit 2001. 31 262 Artikel

Hier liegen MP3s, eBooks und Co.

Podcasts, Musik, Bücher: Die versteckten Medien-Ordner von macOS Catalina

6 Kommentare 6

Mit der Freigabe von macOS Catalina hat Apple den Alleskönner iTunes bekanntlich in mehrere diskrete Applikationen zerschlagen und verwaltet Filme, Musik, Bücher und Podcasts seitdem unabhängig voneinander in den vier System-Anwendungen TV.app, Musik.app, Podcasts.app und Bücher.app.

Gehe Zu Ordner

Mit der neuen Aufteilung haben sich auch die Speicherorte geändert, an denen die Anwendungen ihre bzw. eure Mediendateien verwalten und sichern.

Allein aus dem Podcast-Ordner haben wir gerade 1,6GB an MP3-Dateien gelöscht, obgleich in die Podcast-App keine geladenen Inhalte angezeigt hat. Der Reihe nach:

  • Musik.app

    Die Musik-Anwendung sicher eure Songs im Verzeichnis ~/Musik, wobei das Tilde-Symbol für das Home-Verzeichnis des gerade eingeloggten Anwenders steht.

  • TV.app

    Die TV-Applikation setzt auf den Ordner ~/Filme unterscheidet jedoch zwischen regulären Video-Dateien und Musikvideos. Letztgenannten landen ebenfalls in der Musik.app

  • Podcasts.app

    Heruntergeladene Podcast-Dateien, Cover-Grafiken und mehr landen in dem Cache-Verzeichnis ~/Library/Group Containers/243LU875E5.groups.com.apple.podcasts

  • Bücher.app

    eBooks und Audiobücher liegen hingegen im Verzeichnis
    ~/Library/Containers/com.apple.BKAgentService/Data/Documents/iBooks/Books

Podcast Cache

Geladene Podcast-Dateien im gut versteckten Verzeichnis

Sowohl die Buch-Ablage als auch das Podcast-Verzeichnis sind so unaufgeräumt, dass Apple euren Besuch hier offenbar nicht vorgesehen hat – geladen Bücher und MP3-Dateien Tragen kryptische Namen, Datenbank-Dateien könnten bei manuellen Eingriff aus dem Tritt geraden – wer allerdings auf Fehler- oder Dateisuche ist, alte Caches entfernen oder ganze Bibliotheken neu aufsetzen möchte, weiß nun jedoch wo nachgesehen werden sollte.

Im Finder könnt ihr durch das Tastenkürzel Command+Shift+G den Menübefehl „Gehe zum Ordner…“ aktivieren und hier den zu öffnenden Pfad einfach in das Textfeld kopieren.

via Kirkville

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
26. Feb 2020 um 16:34 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    6 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31262 Artikel in den vergangenen 7276 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven