ifun.de — Apple News seit 2001. 34 232 Artikel

Keine Ware in Filialen

PlayStation 5 im Erstverkauf ausschließlich online erhältlich

54 Kommentare 54

In exakt zwei Wochen geht am 19. November die PlayStation 5 in den Verkauf. Anders als in den vergangenen Jahren wird die Konsole in diesem Jahr allerdings nicht sofort im Filialhandel erhältlich sein. Sony teilt mit, dass alle Verkäufe am Veröffentlichungstag ausschließlich über die Online-Shops seiner Handelspartner laufen.

Sony Playstation 5

Grund für die Programmänderung ist die aktuelle COVID-Situation. Sony will vermeiden, dass Spieler oder Mitarbeiter der Verkaufsstellen unnötig gefährdet werden.

Es werden am Veröffentlichungstag keine Konsolen direkt im Handel verfügbar sein. Wir bitten euch daher, dass ihr euch nicht vor den lokalen Handelspartnern anstellt oder dort campt, in der Hoffnung, eine PS5-Konsole kaufen zu können. Bleibt gesund, bleibt zu Hause und tätigt euren Kauf online.

Von der Regelung ausgenommen sind Kunden, die bei Vorbestellung die Möglichkeit zur Abholung vor Ort gewählt haben. Hier sollte es Sony zufolge möglich sein, die Konsole unter Einhaltung der Sicherheitsvorkehrungen des Verkaufspartners und Wahrnehmung des zugewiesenen Abholtermins abzuholen.

Vorbestellungen waren sofort vergriffen

Erste Vorbestellungen für die PlayStation 5 waren bereits im September möglich, die Konsole war allerdings in beiden Ausführungen innerhalb kürzester Zeit vergriffen. Somit bleibt abzuwarten, wann die Händler über ausreichende Lagerbestände verfügen und weitere Bestellungen zulassen. Es ist kaum anzunehmen, dass dies vor dem 19. November der Fall ist.

Die PlayStation 5 geht hierzulande als „digitale Version“ mit einer Preisempfehlung von 399,99 Euro an den Start. Wer die Konsole mit einem integriertem Ultra-HD-Blu-ray-Laufwerk kaufen will, wird mit 499,99 Euro zur Kasse gebeten. Bis auf das zusätzliche Laufwerk unterscheiden sich beiden Varianten der neuen Sony-Konsole ansonsten nicht.

Mit Blick auf die integrierten Streaming-Möglichkeiten hat Sony bereits angekündigt, dass die Konsole neben Anwendungen für Disney+, Netflix, Spotify, Twitch und YouTube auch mit der Apple-TV-App und dementsprechend der Möglichkeit zum direkten Zugriff auf Apple TV+ ausgestattet ist.

Produkthinweis
Sony PlayStation 5
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
05. Nov 2020 um 16:40 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    54 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    54 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34232 Artikel in den vergangenen 7596 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven