ifun.de — Apple News seit 2001. 22 118 Artikel
Sehenswerte Sonderseiten

Pixelmator Pro: Vorschauvideos zeigen neues Interface

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Quasi zeitgleich zur Ausgabe der aktualisierten iOS-Version ihrer App zur Bildbearbeitung – die Anwendung für iPad und iPhone unterstützt nun auch Drang-and-Drop und Apples neues Bildformat – haben die Macher der Pixelmator-App jetzt ein erstes Vorschauvideo des neuen Mac-Downloads Pixelmator Pro veröffentlicht.

Pixelmator 1000

Der bereits Anfang September angekündigte Download stellt sich und seine Funktionen dabei erstmals detailliert auf ganzen 12 Sonderseiten vor und gewährt einen ersten Blick auf Benutzeroberfläche, Textbearbeitung, Farbverwaltung, Vollbildfunktion, die „Permanent Undo“-Funktion und die Unterstützung für iCloud und Touch Bar.

Pixelmator Pro features a new, user-centered interface that strips away all unnecessary ornamentation. Designed exclusively for working with images, the elegant single-window design allows you to focus on your compositions in a beautiful and intuitive editing environment. And meticulous attention to the smallest details means even simple edits become more engaging.

Pixelmator Pro soll noch im Herbst exklusiv über den Mac App Store vertrieben werden – der genaue Veröffentlichungstermin und die Kosten für den Mac-Download stehen aktuell jedoch noch nicht fest.

Pixelmator Pro im Video:

Die Sonderseiten im Überblick:

Mittwoch, 11. Okt 2017, 18:34 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das Pixelmator Team und Affinity Team sollten sich zusammen schließen und gemeinsam ein Gegenwurf zu Adobe machen. So konkurrieren sie nur untereinander. Finde beide Apps klasse. Wobei ich im Moment mehr Affinity nutze.

    • Warum denn das? Konkurrenz belebt das Geschäft! Mir ist es lieber, wenn es zwei tolle Apps zu einem Thema gibt und die Entwickler – aufgrund der Konkurrenz – immer bessere Features entwickeln und wir dadurch immer bessere Apps bekommen.

    • Die beste Einheitssoße zum Vorzugspreis … ? Ne, ne das ist ein riesengroßer Irrtum! Großartiges für den Kunden gibt es immer nur bei hartem Wettbewerb. Wer hingegen bequem im Monopolbett liegt hat jeden Antrieb verloren … Wer läuft schon mit sich selbst um die Wette.

  • Schon irgendwelche Informationen zum angedachten Preis?

    • Wird wohl wegen der Mitbewerber-Situation so um die 50 Dollar/55 Euro liegen. Einführungsangebote oder Umstiegsangebote nicht berücksichtigt. Mehr ist unwahrscheinlich. Dauerhaft unter 30 Dollar halte ich für unwahrscheinlich.

  • Pixelmator war bisher ziemlich „destruktiv“, d.h. Änderungen haben das originale Bild verändert, spätere Korrekturen waren nicht mehr möglich. Affinity verfolgte von Anfang an einen mehr non-destruktiveren objektorientierteren Ansatz. Und jetzt kommt Pixelmator Pro – und macht es endlich auch. Insofern freut es den Kunden, wenn sich bewährte Technologien durchsetzen. Sehr gut, sehr beeindruckend, Innovation brauchen Wettbewerb.

    Jetzt muss sich Affinity Photo warm anziehen. Gebt Gas Jungs!

  • Gut, dass hier einiges passiert, Jedoch schade, dass es immer noch keine WIRKLICHEN Alternativen zu Photoshop gibt – es fehlen einfach noch zu viele nützliche – und zumindest für micht nicht mehr wegdenkbare – Funktionen für eine „PRO“ Version (Smart Objekte, Vector Masken, Automatisierung, Farbräume). Würde es Adobe wünschen, damit die mal von Ihrem hohen Ross kommen und eine richtigen Photoshop-Killer serviert bekommen. Das Abo Modell ist wirklich schrecklich

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22118 Artikel in den vergangenen 5843 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven