ifun.de — Apple News seit 2001. 20 432 Artikel
   

Pioneer: Neue iPod/iPhone-kompatible AV-Receiver

Artikel auf Google Plus teilen.
8 Kommentare 8

Pioneer hat in den USA drei neue A/V-Receiver vorgestellt, die allesamt iPod- und iPhone-kompatibel sind. Die Modelle VSX-819H (300 Dollar), VSX-919H j(400 Dollar) und VSX-1019AH-K (500 Dollar) verfügen über einen USB-Anschluss an der Gerätefront und sind von Apple „Works with iPhone“- bzw. „Made for iPod“-zertifiziert.

Angeschlossene iPods oder iPhones werden mit Ladestrom versorgt, die Musikauswahl kann wahlweise über das iPod/iPhone-Menü oder über die mitgelieferte Fernbedienung erfolgen. Neben Musik können über die neuen Pioneer-Receiver können auch auf dem iPod bzw. iPhone vorhandene Fotos und Videos wiedergegeben werden. Im Musikmodus zeigt das grafische Benutzermenü auf angeschlossenen TV-Geräten unter anderem auch die Albencover an.

Das Flaggschiff der Serie, der VSX-1019AH-K bietet mit der Möglichkeit zwei A/V-Zonen einzurichten ein nettes Gimmick: Während man sich im Wohnzimmer ein Video reinzieht, kann in einem anderen Zimmer ein weiterer Nutzer völlig unabhängig davon in der Musikbibliothek eines angeschlossenen iPods stöbern.

Mittwoch, 27. Mai 2009, 9:19 Uhr — Nicolas
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • macht mein Yamaha A/V schon seit 3 Jahren….

  • Yamaha und weiter??? Modell wäre sinnvoll um auch anständig vergleichen zu können.

  • @ja

    hattest ein prerelease vom iPhone?
    verkaufste das?

  • Schon ein Releasetermin für Deutschland bekannt?
    Der Receiver wäre endlich das, was ich suche :-)

  • Die meisten anderen AV-Receiver können auch mit iPod und iPhone, nur muß man extra ein spezielles Dock kaufen.
    Beim Pio ist ein Kabel schon dabe.

    Aber viel wichtiger ist der umstand das der Pio den Sound volldigital über USB überträgt, das hab ich bei den geräten anderer Hersteller noch nicht gesehen.

    Und das mit der 2. Hörzone ist auch eine üblich Funktion die so gut wie jeder AV-R kann…

    Der 919 und der 1019 sollen ab Mitte Juni in Deutschland verfügbar sein.

  • Außerdem können die Auto Level Corntrol = konstant einheitliche Lautstärke. Und das nicht nur beim iPod, funktioniert auch bei Werbespots. Ist also ganz hilfreich.

  • Sonos rockt doch zigmal besser und benutzt die iTunes library und in den schicken weißen Kisten ist noch ein hochwertiger DAC eingebaut. klingt um einiges besser als über meinen Denon.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20432 Artikel in den vergangenen 5693 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven