ifun.de — Apple News seit 2001. 24 056 Artikel
Bis zu 20% bei Saturn und Amazon

Philips Hue: HomeKit-Lampen mit mehreren Sonderaktionen

Artikel auf Google Plus teilen.
19 Kommentare 19

Sowohl der Online-Händler Amazon als auch die Elektronik-Kette Saturn geben zahlreiche Produkte der HomeKit-kompatiblen Leuchtmittel-Familie von Philips aktuell mit erwähnenswerten Preisnachlässen ab.

Philips Hue White Ambiance Starter Kit

Während Saturn sowohl die White & Color Ambiance-Leuchten (3 Lampen, mit Bridge und Dimmschalter für 129 Euro statt 150 Euro) als auch das E27 Starter Set (3 Lampen, mit Bridge und Bewegungssensor für 119 Euro statt 199 Euro) reduziert anbietet, hat Amazon mehrere Produkte des Herstellers mit der Auszeichnung Angebot des Tages versehen und gibt die Module entsprechend günstiger ab.

Hue-Komponenten unter den Tagesangeboten

Produkthinweis
Philips Hue White Ambiance Light Recipe Kit, E27 LED-Lampe inkl. Dimmschalter, dimmbar, alle Weißschattierungen,... 35,99 Euro 49,95 EUR
Mittwoch, 27. Jun 2018, 9:48 Uhr — Nicolas
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Der Link zur Pendelleuchte führt zur 404. ;)

  • Ich kann nur jedem raten die Finger von den Strips zu lassen. Letztens mich auf das Wagnis Philips Hue endlich eingelassen. Basis Set gekauft + 6x 1m Erweiterung drangeklemmt. Netzteil fiept dermassen laut, dass es unerträglich ist. Und ich meine nicht fiepen a la Marderschreck wo es nur jeder dritte hören kann bzw. wahrnimmt. Das fiepen der Hues ist unüberhörbar und sehr störend. Hatte zwar die unzähligen Amazon Bewertungen wahrgenommen aber dachte dieses fiepen hören nur die mit ganz sensiblen Ohren. Unverständlich warum die Dinger so gehyped werden. Unter jede schlechte Bewertung entschuldigt sich Philips sogar, somit ist denen das bewusst. aber behoben wird dieser Fehler scheinbar nicht. Größter Fehlkauf ever. Wie gesagt Finger weg.

    • Deine Kombination ist nicht besonders geschickt gewählt, denn obwohl Philipps durch die Werbung dem Käufer suggeriert (Fake News) dass man mit einem Basisset 10 m Lightstrips verwenden kann ist das zwar theoretisch möglich aber mit massiven Einschränkungen, die wahrscheinlich auch ein Teilproblem des fipens ist.
      Hier die Wahrheit die Philipps geschickt verschweigt:
      – Das Netzteil ist nur für bis max 3 Meter Länge ausgelegt, alles was darüber geht, geht zu lasten der Helligkeit, d.h. bei Deiner Länge hast Du nur noch ca 30 % der max. Helligkeit, das Netzteil arbeitet im Grenzbereich und muss durch die Elektronik permanent gedrosselt werden um nicht durchzubrennen
      – für größere Längen sollten um optimale Lichtverhältnisse zu erreichen mehrere Basissets (dadurch mehrere Netzteile verwendet werden). In den Einstellungen kann man dann die Strips gruppieren und gemeinsam zu schalten oder Farbe verändern. Es kann jedoch auch ganz nett sein verschiedene FArben zu verwenden was mit einem langen STripp auch nicht funktioniert.
      – Ein stärkeres Netzteil ist zwar möglich löst das Problem (bei Serienschaltung) aber nicht da das Steuerteil (Farbe, Helligkeit) dies wahrscheinlich nicht überlebt
      – Stärkeres Netzteil vom Frendhersteller ist aber möglich bei Parallelschaltung der Basissets um den KAbelverhau zu reduzieren.

      Hoffe das hat geholfen, versuche mal ob das Netzteil die Töne auch von sich gibt wenn Du nur 2 Meter Strip anschließt.

      • Achso, wenn Philips schreibt 10m ist möglich und ich klemme 2 weitere Erweiterungen (die von Philips explizit zur Erweiterung bis 10m vermarktet werden) an, dann ist meine Kombination nicht geschickt gewählt??? Entschuldige meine naivität und entschuldige bitte auch, dass ich versuche andere davor zu warnen. Und dennoch belibe ich bei der Meinung: Alles Hipster-Schrott was dort vermarktet wird. Übrigens um 90° knicken ist auch Aufgrund der dicken Isolierung nicht möglich.

    • Nutze zwei Pakete der LightStrips+ und bin höchst zufrieden. Kein Fiepen, keine Probleme alles super. Da habe ich wohl Glück gehabt. :)

      • Kurze Frage: Ist das Kabel bei euch mit dem Stecker fest verbunden oder steckbar? Bei mir ist es steckbar und zwei fasrig.

      • Ardiano, bei mir ist es auch nicht fest verbunden.

    • Ich habe 2 Strips mit jeweils 3m Länge und keinerlei Probleme. Aktuell sollte man, glaube ich, nicht länger als 5m betreiben.

  • „Seite existiert nicht mehr“ bei der Pendelleuchte. Keine anderen getestet.

  • Ich hab mehrer Strips im Einsatz und kann nichts schlechtes dazu sagen. Keine Geräusche vom Netzteil hörbar.
    Wahrscheinlich liegt es daran, dass mit zusätzlichen 6m Erweiterungen das Netzteil überfordert ist. Ich hab lediglich 1m Erweiterung angehängt und wie gesagt kein Problem. Bin äusserst zufrieden mit Hue.

    • Ja, fiepen beginnt auch erst ab 4 m.
      Auszug, Meethue Website: Auf bis zu 10 Meter verlängerbar
      Verwenden Sie 1 Meter lange Erweiterungen zur Verlängerung Ihres Philips Hue LightStrips Plus auf bis zu 10 Meter. So decken Sie größere Flächen und zahlreichere Anwendungsmöglichkeiten ab. Ob als helle Beleuchtung besonderer Formen oder als Umgebungslicht im Flur oder an der Treppe – alles ist möglich. Mit dem Philips Hue LightStrip Plus erhalten Sie volle Farbkonsistenz von der ersten bis zur letzten Erweiterung.

  • Die von Saturn verkaufte 2. Generation bietet aber noch nicht die verbesserten Grün- und Blautöne.

  • Kann ich in Bezug auf Strips auch nur bestätigen. Kein Pfeifton oder ähnliches. Bin sehr zufrieden damit. Einzig die Preise sind schon teilweise wirklich an der Schmerzgrenze. Selbst mit Rabatt kosten drei GU10-Einbauspots fast 95 Euro; das ist schon ein Wort.

  • Die Startersets haben aber nur die 2. Generation an Lampen im Set. Hier wird Altware abverkauft. Wenn man dann die Lampen mit der 3. Generation zusammen benutzen möchte, sind die Farbunterschiede sehr groß. Die 3. Generation an Lampen hat die beste Farbwiedergabe, zu sehen bei Blau und Grün!

  • Ich habe das Paket gerade gestern getestet. Ich hatte einen 2m Stripe (war am Stück) geschaltet.
    Ich kann das Fiepen bestätigen. Und das, obwohl ich einfach nur den ersten Stripe angeschlossen hatte. Hatte vor auf 4 m zu verlängern.
    Ware geht zurück – in der Form unbrauchbar.

  • Die mehrfach geäußerten Beschwerden über die Lightstrips kann ich nicht bestätigen. Habe im Schlafzimmer 4m und in der Küche 6m völlig problemlos im Einsatz. Kein Fiepen, kein Helligkeitsverlust, alles top. Fürs um die Ecke verlegen gibts übrigens extra Verbindungsstücke, die ich bei Ebay gefunden habe. Läuft alles einwandfrei bei mir…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24056 Artikel in den vergangenen 6146 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven