ifun.de — Apple News seit 2001. 31 410 Artikel
   

Microsoft startet Hotmail-Nachfolger Outlook.com

45 Kommentare 45

Microsoft hat den neuen E-Mail-Dienst Outlook.com gestartet. Das kostenlose Angebot löst das 1996 gegründete Webmail-Angebot Hotmail ab und läuft vorerst als öffentliche Beta-Vorschau. Hotmail-Nutzer sollten aber ihre Konten bereits umziehen können, ebenso akzeptiert das Portal eine für die Microsoft-Dienste SkyDrive, Windows Phone oder Xbox LIVE verwendete „Windows Live ID“. Alternativ kann man ein eigenes, neues Konto anlegen – hier gilt wie immer bei derartigen Neustarts: Wer zuerst kommt, hat die beste E-Mail-Adresse.

Mit neuem Design und erweiterten Leistungen stellt sich Microsoft mit Outlook.com der stetig wachsenden Konkurrenz und verspricht mit einem Blick auf das Google-Angebot Gmail eine kostenlose und werbefreie private Nutzung.


(Direkt-Link)

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
01. Aug 2012 um 12:23 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    45 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    45 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31410 Artikel in den vergangenen 7301 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven