ifun.de — Apple News seit 2001. 31 471 Artikel

Für 300 Dollar in Weiß und Schwarz

Opal C1: Premium-Webcam von Ex-Apple-Ingenieuren

27 Kommentare 27

300 US-Dollar für eine externe Webcam aufzurufen, die vor allem in ohnehin komprimierten Video-Telefonaten und Konferenzgesprächen mit Videobildern im Briefmarkenformat eingesetzt wird, ist mutig – ganz unabhängig von der gebotenen Bildqualität.

Für diesen Preis hat sich jetzt die Opal C1 vorgestellt, an deren Konzeption ehemaliger Mitarbeiter von Apple, von Beats und von Uber mitgewirkt haben sollen.

Opal App In Situ

Diese haben mit der Opal C1 eine neue Webcam entwickelt, die speziell für den Einsatz mit Apples Rechnern optimiert wurde und nach Angaben der Anbieter „in jeder beliebigen Farbe erhältlich sein wird“, sofern es sich dabei um Weiß oder Schwarz handelt.

4K-Sensor von Sony

Die Opal C1 will die erste wirklich professionelle Webcam für Mac-Anwender sein und setzt auf einen 4K-Sensor von Sony (mit einer Auflösung von 4056 px x 3040 px) sowie mehrere Mikrofone, die eine geräuschunterdrückende Aufnahme der Audiospur ermöglichen sollen.

Opal C1 Black

Abgesehen von der Produktseite opalcamera.com, die die Vorbestellung der Kamera bislang nur über vorhandene Einladungscodes ermöglicht, sind noch keine verlässlichen Informationen zum neuen Mac-Aufsatz verfügbar.

Neben der 4K-Auflösung soll es die Kamera auf 60 Bilder pro Sekunde bringen und ein Sichtfeld von 78° anbieten. Ein erster Screenshot der begleitenden Software zeigt, dass granulate Einflussmöglichkeiten für Helligkeit, Hautglättung und Weißabgleich angeboten werden sollen.

Opal C1 Monitor

Bokeh-Effekt und Mac-App

Auch die Hintergrundunschärfe, der so genannte Bokeh-Effekt, soll dank integrierter Tiefenerkennung möglich sein.

Die Opal C1 wiegt 200 Gramm, besitzt eine Linsenabdeckung und wird mit einem USB-C-Kabel ausgeliefert. Ob beziehungsweise wann die Premium-Webcam auch in Deutschland erhältlich sein wird, ist derzeit noch unklar. Zum Vergleich: Logitech bietet mit der Brio ULTRA-HD PRO Webcam eine 4K-Webcam für unter 150 Euro an.

Opal C1

via tomshardware

13. Sep 2021 um 12:38 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    27 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31471 Artikel in den vergangenen 7309 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven