ifun.de — Apple News seit 2001. 28 940 Artikel
Updates für Mac und iOS

Online-Banking: Outbank will mit „Alle Umsätze“ besseren Überblick gewähren

27 Kommentare 27

Outbank ist in neuen Versionen für Mac und iOS erhältlich. Die neue Anzeigeoption „Alle Umsätze“ soll einen schnellen Blick auf alle Kontobewegungen ermöglichen.

Outbank Mac

Unten findet ihr die im Zusammenhang mit der Neuerung verfügbaren Anzeigeoptionen gelistet. Darüber hinaus bringt das Update Fehlerbehebungen und Erweiterungen im Zusammenhang mit den von Outbank angebotenen Finanzprodukten. Das Unternehmen setzt ja seit kurzem auf die Finanzierung durch Mittlerprovisionen als Ersatz für das ursprüngliche Abo-Modell.

  • Alle Umsätze in einer Zeitleiste
  • Unter 'Alle Umsätze' erscheint in der Kontenliste die Gesamtsumme aller Umsätze
  • ‘Alle Umsätze’ enthält Umsätze aller Konten als Zeitleiste
  • In der Umsatzliste lassen sich über den Filter die Konten auswählen, die unter ‘Alle Umsätze’ angezeigt werden sollen
  • Ausschließlich ungelesene Umsätze können weiterhin angezeigt werden – Aktivierung oben rechts in der Navigation
  • Umsätze unter ‘Alle Umsätze’ werden auch als Graph angezeigt

Wenn wir Apps aus dem Finanzbereich vorstellen, sind wir immer an konstruktiven Leserbeiträgen und -empfehlungen interessiert. Ich persönlich nutze auf dem Desktop weiterhin MoneyMoney, auf dem iPhone verrichtet schlicht und einfach VR-Banking der Volksbanken ihren Dienst, die App hat seit sie das Entsperren per Touch-ID unterstützt viel bei mir gewonnen.

Montag, 14. Aug 2017, 12:11 Uhr — Chris
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Auch wenn ich mich unbeliebt mache :D

    Ich nutze die App gerne und mir gefallen die Änderungen, seit Herr Stöger raus ist.

  • Immer wieder erstaunlich wie oft es diese App hier zu Artikeln schafft, oder auch im App Store gefeatured wird. Die Meinungen in den Kommentaren hier sind ja doch mehrheitlich negativ und auch die Bewertungen im Store oder die Chartplatzierungen sind nicht so umwerfend. Gemessen daran, ist die Aufmerksamkeit die die App bekommt extrem hoch. Das Marketing scheint zu funktionieren :-)

    Mein Finanz-Setup besteht aus MoneyMoney auf dem Mac, Banking4i (https://subsembly.com/banking4.html) auf dem iPhone, und zusätzlich als Haushaltsbuch MoneyControl (https://primoco.me) auf Mac, iOS und Web.

    • Das ist Meinungsmache von denen hier. N26 ist aber der böse Bube. Neutral und objektiv ist hier lange nichts. Mal sehen wie lange mein Kommentar hier steht.

      • Oje, gehört iFun jetzt etwa auch schon zur staatlich gelenkten und von Großkonzernen kontrollierten Lügenpresse? Hast du an anderer Stelle schon böse Erfahrungen mit Zensur und Unterdrückung der Meinungsfreiheit gemacht? Das tut mir sehr, sehr Leid…

        Natürlich ist hier nichts komplett neutral, die beiden Berichten über Themen die sie interessant finden und geben ihre Meinung dazu ab. Liegt also irgendwie in der Natur der Sache, ne?

        Ich finde es nicht verwerflich, dass Outbank regelmäßig Aufmerksamkeit bekommt, sondern nur erstaunlich. Wie gesagt: Zumindest das Marketing scheint dort ausgezeichnet zu funktionieren. Man hat den Eindruck, das Outbank zu DEN ganze großen deutschen Apps gehört. Aber weder am Umsatz (Charts in den Stores), noch an der Nutzerbasis (war in einem der letzten Beiträge nicht von „nur“ einige 100k die Rede) könnte man das fest machen. Da schaffen sicherlich andere Apps (natürlich längst nicht all) deutlich mehr.

      • So ein dünnes gelaber. Dein Kommentar hättest du dir komplett sparen können. Wenn du genauso arbeitest dann Gute Nacht.

    • Dein „Finanz-Setup“… was für ein schwachsinniges Gelaber.

      • Ich entschuldige mich vielmals, wenn dir die Wortwahl nicht zusagt. Natürlich bin ich gerne bereit zu lernen und mich künftig zu verbessern. Lass mich doch einfach wissen, welcher Ausdruck dir an dieser Stelle besser gefallen hätten, und ich werde mich in Zukunft darauf besinnen…

    • Kann ich nicht bestätigen. Ich nutze Outbank seit dem release bis heute und will es nicht mehr missen. Soll nicht heissen das andere nicht besser sind. Ich verwalte insgesammt 9 Konten. Einzig alleine Bank of Scotland zickt ab und zumal (syncfehler)

      • Ich hab doch gar nicht gesagt, dass Outbank schlecht oder gar böse ist. Ich nutze es nicht, und das ist schon alles. Dass aber die Bewertungen in den Stores recht durchwachsen sind, und auch das Feedback in diversen Kommentaren sich nicht vor Lob überschlägt, ist aber nichts neues.

        Auch führe ich keine Statistik darüber, welche App hier wie viele Artikel bekommt. Gefühlt ist Outbank aber ziemlich oft dabei. Nicht nur hier sondern auch auf anderen Seiten und vor allem auch im App Store. Das prangere ich nicht, sondern habe nur darauf hingewiesen, dass das gemessen an der eigentlichen Größe/Erfolg der App ziemlich viel erscheint.

  • Outbank !!!!! Nein danke. Das Thema ist definitiv durch

  • Also, von der bisherigen Updatepolitik mal abgesehen, ist die App in meinen Augen einsame Spitze.
    Nute sie jetzt seit über 4 Jahren und bin sehr zufrieden!

  • Bin gespannt, ab wann wieder Geld verlangt wird. Bestimmt fängt es dann bald wieder mit Kosten an, wenn man was überweisen will.

  • Komisch. Die verlangen doch tatsächlich Geld für ihre Arbeit. Unerhört. Ich hoffe ihr habt Zeit diesen Kommentar zu lesen wenn ihr wieder ehrenamtlich unterwegs seid…

  • Finanzblick geht auf allen Plattformen, ist übersichtlich und für mich die beste Banking APP

  • Ich möchte auch in gleiche Horn…….

    Nutze die App und bin sehr ❗️zufrieden, die App ist die einzige mit der ich ALLE meine Konten syncronisiert bekomme.

    Note 1+

  • Bin vor Jahren von Starmoney auf Windows auf OutBank am Mac (und iOS) umgestiegen. Der Umstieg hat ziemlich gut geklappt. War gerne bereit Geld dafür auszugeben. Bin es auch weiterhin. Jetzt zwingt mich aber einerseits Outbank Mac Os von Yosemite abzugraden und meine Bank auf chipTan umzustellen. Und schon bin ich bzw. Outbank raus. Oder sehe ich das falsch?

  • Bitte nicht WIEDER was zu Outbank. Die App ist sowas von Tod. Mich wundert es, das sie immer noch einige….sorry…..“Dumme“ finden die den Schrott runter laden. Mein Tip. Sucht euch was Ordentliches.

  • Können die Apps N26, Barclay Card oder Advanzia ?

  • Die sollten lieber endlich mal Kreditkarten der Hamburger Sparkasse unterstützen !!
    Das können andere schon lange!

  • Die beste App, die ich je für mein Konten hatte! Nutze sie seit Anfang an und war/bin – mal abgesehen von den ständigen und manchmal nicht nachvollziehbaren Versionsänderungen – sehr zufrieden. Habe am Anfang Geld dafür gezahlt (Kauf und kein Abo) und würde es auch immer wieder tun. Die App erfüllt all meine Erwartungen. Auch von mir die Note 1 für die Funktionalität.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28940 Artikel in den vergangenen 6910 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven