ifun.de — Apple News seit 2001. 37 664 Artikel

Aufgefrischtes Menüband

Office für iPad: Microsoft mit neuem Ribbon-Design

Artikel auf Mastodon teilen.
10 Kommentare 10

Im offiziellen Office-Insider-Blog – die Bezeichnung „Insider“ nutzt Microsoft übrigens für die Tester der hauseigenen Vorabversionen – ist Microsofts Sammy Chiu auf das neue Design der Office-Anwendungen für iPad-Nutzer eingegangen, die Anwender und Anwenderinnen demnächst automatisch erreichen wird.

Redesigned Ribbon

Konkret hat Microsoft den sogenannten Ribbon-Bereich der iPad-Apps neu gestaltet, also das schmale Menüband unter der Statusleiste der Tablet-Anwendungen. Der neue Look soll sich laut Microsoft moderner anfühlen und beim Arbeiten dabei helfen, sich stärker auf den Produktivinhalt zu konzentrieren.

Dabei helfen sollen einfachere Menüs, neue Icons (aus dem Microsoft Fluent Design System) und eine aufgefrischte Farbpalette. Die Neuerungen sollen in den iPad-Anwendungen Word, Excel, PowerPoint und OneNote Einzug halten und automatisch erscheinen, sobald Microsoft damit begonnen hat das neue Ribbon-Design global auszurollen.

Menueband Office Ipad

Insider können neues Design noch ausschalten

Allerdings scheint man sich bei Microsoft noch nicht hundertprozentig sicher zu sein, was die verbindliche Einführung des neuen Designs für alle iPad-Nutzer angeht.

Daher können Insider die neue Darstellung vorerst noch vollständig deaktivieren. Ist ein Dokument auf dem iPad geöffnet, lässt sich das neue Ribbon-Design über die (…)-Taste der weiteren Optionen im Punkt „New Look & Feel“ abschalten. Anwender, die sich dafür entschieden haben diesen Schalter umzulegen sind dazu aufgerufen Microsoft mitzuteilen, was diese genau an dem neuen Design gestört hat.

Das neue Ribbon-Design ist verfügbar in den Insider-Versionen ab Ausgabe 2.51 (Build 21070606) und neuer. Wann genau auch reguläre Office-Nutzer in den Genuss des neuen Menübands kommen werden, lässt Microsoft aktuell noch offen.

13. Jul 2021 um 08:07 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Bei den Microsoft-Insidern muss ich immer an die „Kleinen Lebowski Aufsteiger“ denken. :-D

  • Als Argument für Softwareverbesserungen wird heute (Stand 2021) oft behauptet, daß sich die Anwender stärker auf Inhalte konzentrieren können. Ich kann mich gut an die frühen 90er erinnern, als ich mit System 7 und Word 3.1 mich ganz hervorragend auf meine Inhalte konzentrieren konnte und da gab es noch nicht solche Designelemente. Das meiste war sogar schwarzweiß. Die Anwender heute müssen im Vergleich zu früher ja hochkonzentriert und extrem fokussiert sein. (Kommt trotzdem viel Mist raus.)

  • Frage: kann man das update durchführen ohne den kostenlos status zu verlieren? oder ist jetzt zwingend ein abo zum bearbeiten und speichern nötig? bisher konnte ich excel tabellen bearbeiten und speichern ohne eine abo zu besitzen… danke

  • Wenn das App-Update so schnell kommt, wie seinerzeit die angekündigte Mausunterstützung, dann dürfen wir die Funktion frühestens in einem halben Jahr erwarten. Übrigens: Ein „Ausrollen“ von Funktionen gibt es bei „echten“ Apps nicht. Wenn es sich nicht um eine Web-App handelt, dann gibt es entweder ein Update mit der Funktion im App-Store oder eben nicht.

  • die sollen einfach mal die app an die rechner-version von windows anpassen, so dass man mal eine gleiche oberfläche auf allen (größeren) screens hat… das wäre mal eine revolution: windows, macos und ipados-version gleich nutzbar… himmlisch

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37664 Artikel in den vergangenen 8157 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven