ifun.de — Apple News seit 2001. 38 379 Artikel

4x USB-C und 2x USB-A

Neues 6-Port-Netzteil liefert 200 Watt Ladeleistung

Artikel auf Mastodon teilen.
19 Kommentare 19

Der Zubehör-Anbieter Ugreen hat ein neues 6-Port-Netzteil mit einer Gesamtausgangsleistung von 200 Watt vorgestellt, das mit einem satten Verkaufspreis von 199 Euro ausgezeichnet ist. Zur Markteinführung wird das neue Ladegerät zwar mit einem Rabattgutschein in Höhe von 10 Prozent angeboten, dieser drückt den Preis jedoch nur auf 179,99 Euro.

Ugreen Netzteil 200 Watt

Dafür gibt es dann ein Netzteil, das je nach Belegung auch zwei Ports mit der vollen Ladeleistung von jeweils 100 Watt anbietet, die über den Power Delivery-Standard bereitgestellt werden.

Dem Ladegerät liegt ein zwei Meter langes Netzkabel mit Schutzkontaktstecker bei, das die vier USB-C-Ports und die zwei USB-A-Buchsen mit Energie versorgt.

Ladeleistung je nach Port-Belegung

Die USB-Ports teilen die Ladeleistung dann in Abhängigkeit vom Energiehunger der eingesteckten Verbraucher und ihrer Anzahl auf. Ist nur ein Port belegt, gibt es maximal 100 Watt. Bei zwei belegten Ports werden maximal 2x 100 Watt angeboten. Sind drei Ports belegt, liefern diese höchstens 65 Watt. Versorgen alle vier USB-C-Ports eingesteckte Verbraucher, dann erhalten zwei eine maximale Ladeleistung von 65 Watt, einer bekommt 45 Watt und einer 20 Watt.

Selbst voll belegt wäre das neue 200 Watt Netzteil also in der Lage ein aktuelles iPhone, ein iPad und zwei MacBooks mit maximaler Ladeenergie zu versorgen.

Ugreen Netzteil 200 Watt Eistung

Die beiden ebenfalls verfügbaren USB-A-Ports liefern gemeinsam maximal 5 Volt mit 4 Ampere, können also ein Paar AirPods mit Strom versorgen oder nebenbei das akkubetriebene Fahrradlicht aufladen.

Wir haben zwei 100 Watt USB-C-Netzteile des Anbieters im Einsatz. Während die erste Generation des Ugreen 4-Port-Netzteils noch Probleme damit hatte, den maximalen Ladestrom bereitzustellen, wenn zusätzliche Kabel (ohne Verbraucher) verbunden waren, gibt es bei der neuen Generation des 4-Port-Netzteils keine vergleichbaren Probleme zu vermelden.

Mit dem neuen 6-Port-Netzteil haben wir bislang noch keine Erfahrungen sammeln können.

Produkthinweis
UGREEN Nexode USB C Ladegerät 200W USB C PD Netzteil 100W+100W 6-Ports GaN Charger Mehrfach kompatibel mit MacBook... 179,99 EUR 178,56 EUR

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
03. Mai 2022 um 11:34 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Wenn ich nichts überlese fehlt wie so oft leider mal wieder ein ein/aus Schalter :-( das wir viel zu oft vergessen leider …

  • Haben die ganzen chinesischen Hersteller mittlerweile das Problem im Griff, dass bei Einstecken eines beliebigen Kabels alle anderen Ports kurz ausgehen? Ich finde 200 Euro so schon viel zu teuer für ein Netzteil, aber wenn dieser Bug weiterhin besteht, dann ist es das erst recht nicht wert.

    • Denke das ist gewollt, dass beim Einstecken neu bewertet wird welcher Port wie viel Power bekommt.

      • Ja, steht in den Hinweisen

        • Wenn mehrere Geräte gleichzeitig geladen werden und ein Gerät angeschlossen oder getrennt wird, werden andere angeschlossene Geräte für eine Sekunde angehalten und wieder aufgeladen. Dies liegt an der intelligenten Umverteilung der Ladeleistung, was eine normale Situation ist.
  • Ist zwar schön, dass alles in einem Gerät ist, bei dem Preis jedoch lieber mehrere einzelne Netzteile kaufen und über locker 100€ Ersparnis freuen!

    Gerade in der heutigen Zeit kann man die 100€ woanders gut gebrauchen :D

  • Das sind aber mehr als 200Watt:
    65W + 65W + 45W+ 20W + 22.5W
    Ergibt bei meinen Rechenkünsten 217,5W oder?
    Warum ist dass dann ein 200Watt Netzteil?

    • Wenn du die USB-A Ports nutzt dann werden die USB-C Ports gedrosselt. Schau dir oben die Grafik nochmal an.
      Es bleibt bei 200W.

      • In dem obigen Werksbild mit Belegung der 5 Ports sind aber die ersten zwei Beispiele 65W + 65W + 45W + 20W + 22,5W.
        Das sind aber eben 217,5W, das kann nicht sein.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38379 Artikel in den vergangenen 8281 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven