ifun.de — Apple News seit 2001. 20 623 Artikel
   

Neuer Amazon Cloud Player für Windows

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

Windows-Nutzer dürfen sich über einen neuen Amazon Cloud Player für PC freuen. Die Anwendung erlaubt den komfortablen Zugriff auf die eigenen Musik-Sammlung in der Amazon-Wolke, Mac-Besitzer müssen dagegen weiterhin die eher wenig attraktive Web-Oberfläche nutzen.

cloudplayer

Ähnlich wie iTunes kombiniert nun auch Amazon Musikplayer und MP3-Store in einer Anwendung. Auf diese Weise soll das Stöbern in den MP3-Angeboten noch einfacher und attraktiver werden, zudem verspricht Amazon einen wesentlich unkomplizierteren und schnelleren Download der Einkäufe für die Offline-Nutzung. Wer sowieso die ganze Zeit online ist, kann auf das lokale Speichern der Dateien verzichten und die Songs bei Bedarf direkt von den Amazon-Servern streamen.

Jeder Amazon-Kunde hat die Möglichkeit, bis zu 250 fremde und beliebig viele bei Amazon gekaufte Titel in seinem Account zu speichern Gegen eine Jahresgebühr von 25 Euro lässt sich das Uploadlimit komplett aufheben. Mit den Cloud-Player-Apps, per Webbrowser oder ganz neu auch über Sonos-Soundsysteme hat man dann von überall her Zugriff auf seine komplette Musiksammlung.

Donnerstag, 26. Sep 2013, 15:26 Uhr — Chris
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Leider immer noch nicht mit deutschen Accounts nutzbar!

  • Auch ich kann nur auf meine lokalen Dateien zugreifen, wenn ich meinen deutschen Account verwende. Der Quatschkopf bist also wohl eher du!

  • Leider zerlegt der Amazon Cloud Player beim Import meine CD´s in einzelne Lieder ,obwohl es Alben mit verschiedenen Interpreten sind. Bei Google und itunes Match klappt das besser.

  • Könntet ihr vielleicht mal euren Artikel korrigieren!
    Man kann den Desktop Player nicht mit deutschem Account nutzen.

  • Stimmt ,mit deutschen Account geht es nicht ,habe es mehrfach getestet. Eine deutsche Software scheint es noch nicht zu geben.

  • Ich verstehe nicht warum dennoch dieser „Tipp“ hier einfach so stehen bleibt.
    Zu feige, einen Irrtum zuzugeben?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20623 Artikel in den vergangenen 5721 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven