ifun.de — Apple News seit 2001. 20 441 Artikel
   

Neue Hoffnung auf baldigen Filmstart im iTunes Store

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Mit der Erweiterung des deutschen iTunes Store um eine Abteilung für Kinofilme könnte es in absehbarer Zeit nun doch noch klappen.

Hoffnung machen die ersten zwar noch ungefüllten, aber immerhin eingedeutschten Kategorien, die jetzt durch verschiedene Deeplinks erreichbar sind. Zu groß wollen wir die Vorfreude allerdings noch nicht werden lassen, denn die in diesem Zusammenhang von diversen Webseiten als deutlichen Hinweis zitierte Coming Soon-Seite hat selbst der panamesische iTunes Store zu bieten – und dort gibt es bislang nicht einmal Musik zu kaufen.

Dennoch drücken wir uns die Daumen, im deutschen Store ist die Lokalisierung schon deutlich weiter fortgeschritten als in den meisten anderen iTunes Stores weltweit, unter anderem erfahren wir sogar schon, welches die ersten hier in HD verfügbaren TV-Serien sein werden. (Vielen Dank für all die Mails!)

Montag, 19. Jan 2009, 14:58 Uhr — Nicolas
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das wär ja mal ein Ding wenn es da weiter ging in der Sache :-)
    Hab mir als PCler für den ganzen Quark erstmals nen MacMini als Wohnzimmer-Rechner zugelegt und das wär die Krönung.
    Leider befürchte ich immernoch die Preispolitik :-/
    Bequem geht vor, klar, aber ich kenne die Preise der Verleihbox an der Ecke :-D

  • es wird doch auch die itunes movies rentals auch in der schweiz geben oder? kann man eigentlich dann auch die sprache des films auswählen? weil ich schaue gerne filme in der originalsprache das heisst meistens englisch

  • Hallo Kollegen, muss es hier auch noch einmal Kund tun. Bin durch einen Macnotes-Leser auf eure Meldung aufmerksam geworden.

    Euer Fazit ist Grimme-Preis-verdächtig. Habe herzlich darüber gelacht! Danke! :D

    Tilo

  • Irgendwie ist die Quote nicht mitgekommen. Darum ging es:

    „denn die in diesem Zusammenhang von diversen Webseiten als deutlichen Hinweis zitierte Coming Soon-Seite hat selbst der panamesische iTunes Store zu bieten ? und dort gibt es bislang nicht einmal Musik zu kaufen.“

  • Der Text kommt egal welches Land man ausgewählt hat. Ein Indiz wäre, wenn die Seite in der richtigen Landessprache wäre. Apple übersetzt immer nur die Bereiche die für das jeweilige Land relevant sind.

  • @Andreas1980
    Die verschiedenen Filmkatekorien (z.B. Dokumentarfilm) wurden aber entsprechend schon ins Deutsche übersetzt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20441 Artikel in den vergangenen 5695 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven