ifun.de — Apple News seit 2001. 21 690 Artikel
   

Neue Entwicklerversion: Mac OS 10.8.2 kurz vor der Freigabe

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

Kurz vor Apples iPhone-Event heute Abend haben Mac-Entwickler noch eine neue Beta-Version für OS X Mountain Lion erhalten. Der Liste der enthaltenen Änderungen nach zu urteilen wird hier inzwischen hauptsächlich Feinschliff betrieben und eine baldige Veröffentlichung scheint durchaus wahrscheinlich.

Unter anderem wird die Facebook-Integration verfeinert und es erscheinen ans iPhone gesandte iMessages nun auch auf dem Mac. Darüber hinaus können FaceTime-Anrufe an die Telefonnummer eines iPhone nun auch am Mac oder mit einem iPad angenommen werden.

Gestern haben wir bereits über die mit OS X 10.8.2 erwarteten Verbesserungen der Akkulaufzeit berichtet. Eine Veröffentlichung parallel zur Freigabe von iOS 6 würde aufgrund der vielen Verknüpfungen zwischen beiden Systemen durchaus Sinn machen. Genaueres hierzu werden wir wohl bereits heute Abend auf dem Apple-Event erfahren.

Mittwoch, 12. Sep 2012, 7:12 Uhr — Chris
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich hoffe ja noch auf die behebung der iMac sound stuttering probleme….

  • Chancen auf einen Livestream werden wohl mal wieder nicht bestehen wie immer in letzter Zeit, oder? :-(

    • Ne glaub ich kaum. Wir sind dabei, wissen aber erst wenn wir vor Ort sind ob dort die Anbindung vernünftig ist. Auf jeden Fall machen wir direkt im Anschluss wie immer erste Fotos und Hands-on-Videos.

  • Dem schließe ich mich voll an. Weiter so!

  • Man wie lange brauchen die denn um den patch freizugegeben ? wenn sie sich mal vorher soviel mühe gemacht hätten, dann wäre denen sicherlich auch aufgefallen das die akkus nicht mehr solange halten.

  • Kann mir jemand bitte mal sagen, wo in Mountain Lion eine Facebook Anbindung ist? Danke!

    • Die Einbindung kommt noch, ist noch nicht verfügbar. Würde aber behaupten, das die FB-Integration nicht Ausschlaggend für den Kauf ist, oder?

      • Nein, natürlich nicht. Ich habe es ja bereits gekauft und installiert. Leider ist man heute aber „gezwungen“ zumindest teilweise die Sozialen Medien zu nutzen und daher wollte ich wissen, wie es sich mit der Integration von Facebook verhält. Danke für die Antwort.

      • Die Facebook-Erweiterung erscheint mit einem Update parallel zu IOS 6. Nachzulesen bei Apple

  • The 10.8.2 update is recommended for all OS X Mountain Lion users and includes new features and fixes. New features include:

    Facebook
    • Single sign on for Facebook
    • Facebook as an option when sharing links and photos
    • Facebook friends‘ contact information and profile pictures in Contacts
    • Facebook notifications in Notification Center
    Game Center
    • Share scores to Facebook, Twitter, Mail, or Messages
    • Facebook friends are included in Game Center friend recommendations
    • Facebook Like button for games
    • Challenge friends to beat your score or achievement
    Other new features
    • Power Nap support for MacBook Air (Late 2010)
    • iMessages sent to your phone number now appear in Messages on your Mac
    • From Safari and Mail on your Mac you can add passes to Passbook on your iPhone or iPod touch running iOS 6
    • New shared Reminders lists
    • FaceTime now receives calls sent to your phone number
    • New sort options allow you to sort notes by title, the date you edited them, and when you created them
    • Dictation now supports Mandarin, Cantonese, Spanish, Korean, Canadian English, Canadian French, and Italian
    • The Dictionary application now includes a French definition dictionary
    • Sina Weibo profile photos can now be added to Contacts
    The 10.8.2 update also includes general operating system fixes that improve the stability, compatibility and security of your Mac, including the following fixes:
    • An option to discard the changes in the original document when choosing Save As
    • Unsent drafts are opened automatically when launching Mail
    • Receive Twitter notifications for mentions and replies from anyone
    • URLs are shortened when sending tweets from Notification Center
    • Notifications are disabled when AirPlay Mirroring is being used
    • SSL support for Google searches from the Smart Search Field in Safari
    • New preference to have Safari launch with previously open webpages
    For detailed information on this update, please visit this website: http://support.apple.com/kb/HT.....5460
    For information on the security content of this update, please visit: http://support.apple.com/kb/HT.....1222

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21690 Artikel in den vergangenen 5779 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven