ifun.de — Apple News seit 2001. 37 680 Artikel
   

EFI-Firmware für Mac mini 2012 behebt Tastatur-Probleme

Artikel auf Mastodon teilen.
10 Kommentare 10

Die Hardware-Innereien seines Mac mini überarbeitet Apple zuletzt im Oktober 2014, für den Vorgänger, den Mac mini 2012 steht jetzt eine EFI Firmware-Aktualisierung bereit.

macmini

Das nur 5MB große Update soll ein Problem beheben, das dazu führen konnte, dass der Mac mini nicht mehr von angeschlossene USB-Tastaturen aus dem Standby-Modus aufgeweckt werden konnte.

Der jetzt freigegebene Download „Mac mini EFI Firmware Update v1.8“ setzt mindestens OS X Mountain Lion zur Installation voraus und wird allen Nutzern der Core i5-Maschine empfohlen.

This update is recommended for Mac mini (late 2012) models. This update addresses an issue that may prevent a USB keyboard from being recognized after the system wakes from sleep.

Die technischen Spezifikationen des Mac mini 2012

mini2012

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
16. Jul 2015 um 09:16 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich habe das Problem auch ab und an mit meinem Late 2012er mit der original BT-Tastatur / Maus. In 1/10 Fallen lässt sich der Mac nicht aus dem Ruhezustand bzw. erst nach zig malen auf der Tastatur rumdrücken aufwecken.

  • Liebe Redaktion: wieso Core i5-Maschine???

    Habe das Problem übrigens auch ubter Mountain Lion. Hoffe, dass das Update hilft.

  • Das Problem kenne ich auch von früheren Modellen – die bekommen das Update nicht?
    Mal heute Abend kontrollieren…

  • Erstaunlicherweise habe ich das Problem nicht. Eher, dass mein MML12 nicht mehr zuverlässig einschläft.

  • hmm, ich hatte jetzt selten aber genervt feststellen müssen, das mein Magic Trackpad trotz voller Batterien regelrechte ruckler und aussetzer auf dem display produzierte. Das teil ist weder runtergefallen noch habe ich mich mit klitschnassen Händen an den Mac gesetzt- momentan ist wieder alles gut, aber hat jemand auch das problem, oder hat es gehabt, oder hat jemand einen verdacht? zum Thema: nutze BT Tastatur und bin wohl verschont von diesem Phänomen (und vom Kabel)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37680 Artikel in den vergangenen 8159 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven