ifun.de — Apple News seit 2001. 21 920 Artikel
Creative NUNO und Creative NUNO micro

Neue Bluetooth-Lautsprecher von Creative

Artikel auf Google Plus teilen.
33 Kommentare 33

Creative ist erneut mit zwei neuen Bluetooth-Lautsprechern am Start. Die Modelle Creative NUNO und Creative NUNO micro stechen durch ihren markanten Stoffüberzug ins Auge.

Creative Nuno

Ihren Namen verdanken die Lautsprecher der japanischen Bezeichnung für gewebten Stoff „Nuno“. Unter der der Deko-Haube finden sich zwei Bluetooth-Lautsprecher aus dem Einstiegssegment, der Nuno bringt es bei einer Preisempfehlung von 49,99 Euro auf sechs Stunden Akkulaufzeit, der kleine Micro für 29,99 Euro bietet vier Stunden Musikgenuss ohne Steckdose. Beide Geräte bieten eine integrierte Freisprechfunktion bei Nutzung mit einem Smartphone sowie erhöhte Tasten für einfache Bedienung und sind in den Farbvarianten Graumelliert und Schwarz erhältlich.

Crative Nuno Micro

SoundBlaster Roar 2 deutlich preisreduziert

Weiterhin deutlich preisreduziert ist der schon längere Zeit erhältliche und mit hervorragenden Klangeigenschaften ausgestattete SoundBlaster Roar 2 von Creative. Ursprünglich einmal mit einer Preisempfehlung von 229,99 Euro ins Rennen gegangen, bietet der Hersteller die Soundbox mit acht Stunden Akkulaufzeit in den Farben Schwarz und Weiß derzeit für attraktive 99 Euro an. Beide Varianten sind zu diesem Preis auch über Amazon erhältlich.

Produkthinweis
Creative Sound Blaster Roar 2 Tragbarer Bluetooth-Lautsprecher (NFC-Funktion, AAC, aptX, 5 Treiber, integrierter... 136,00 EUR 199,99 EUR
Produkthinweis
Creative Sound Blaster Roar 2 Tragbarer Bluetooth-Lautsprecher (NFC-Funktion, AAC, aptX, 5 Treiber, integrierter... 117,29 EUR 199,99 EUR
Mittwoch, 02. Nov 2016, 20:08 Uhr — Chris
33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Der Bose Soundlink mini II ist einfach der beste Bluetooth-Lautsprecher den es momentan in dieser Größe gibt.

    • Bei Lidl ist Markenbutter im Angebot

    • Ich habe die UE MegaBoom und bin voll zufrieden. Akku hält lange und beschallt auch eine größere Freifläche.

      Preis Leistung / meine Empfehlung!

      • Die kleinere UE Boom (auch schon eine sehr gute Box) gibts zZt bei MM für 85€

    • Beoplay A1, RIVA S, Denon Envaya Mini, Vava Voom 20, Klipsch Gig… teilweise um 1/3 oder 1/4 zu haben, viel mehr HiFi, weniger Gewummer und Verzerrungen, lauter ohne dass es klingt als würde die Musik durch einen Fleiachwolf gedreht, einfach insgesamt besserer Klang. Bose ist nur überteuerter aufgeblähter Mist für Möchtegernnerds.

      • Ich bin seit langer Zeit sehr glücklich mit dem Bose Soundlink mini- und als professioneller Musiker denke ich etwas von Klang zu verstehen. Warum also müssen Leute wie Du immer gleich andere, die nicht Deiner Meinung sind oder Deine Geräte kaufen, „Möchtegernnerds“ sein und überteuerten Mist kaufen. Ich verstehe diese Art von Anmache nicht. Du bist glücklich mit Deiner Box, ich mit meiner. Wo ist das Problem. Ich denke, wir müssen wirklich aufpassen, dass Menschen wie oluv 2002 u.a. nicht den gleichen Hass-Tonfall, wie er auf anderen Seiten üblich geworden ist, auch hierhin bringen.

      • Das sehe ich ganz genauso wie du. Aber das sind halt Leute die andere Menschen für ihre persönlichen Probleme verantwortlich machen! Den Fehler bei anderen zu suchen ist einfacher als ihn bei sich zu finden!!!!!

      • Danke Mathias, sehr gut

      • Als professioneller Musiker hast du wohl schon Hörsturz und hörst oberhalb von 10khz nicht mehr so gut? Macht nix, der Bose spielt da nämlich eh nichts mehr ab. Und das schon bei halber Lautstärke jede fettere Bassdrum überschlägt… macht nichts, weil moderne Aufnahmen sowieso alle Schridde klingen.
        Dass ab 70% gnadenlos jede Dynamik totkomprimiert wird. Auch egal…
        Was für Musik machst oder hörst du so, würde ich gerne wissen. Poste doch bitte mal einen SoundCloud oder Bandcamp Link!

    • Finde ich übrigens genauso. Erst vor zwei Wochen einen kompletten Saal mit 100 Besuchern damit beschallt. Erstklassiger Sound und der Akku hält locker den ganzen Abend durch.

  • Ich habe echt lange nach einem schicken Bluetooth-Lautsprecher OHNE Akku gesucht… Preislich zwischen diesem Picknick Blödsinn und den Sonos Geräten… nix, nada! Ich kann doch nicht der Einzige sein, der Bedarf an sowas hat? :(

  • Hi brauchst doch nur ein bt fähiges Radio. Oder einen bt Adapter für klinke.

  • Kann an dieser Stelle auch die JBL Xtreme empfehlen, ist zwar bisschen größer aber ansonsten ein Super Teil!!!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21920 Artikel in den vergangenen 5810 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven