ifun.de — Apple News seit 2001. 27 082 Artikel
Kompatibel mit Echos und Alexa

Neu von Koogeek: Outdoor-Überwachungskamera

29 Kommentare 29

Der auf HomeKit-Accessoires spezialisierte Anbieter Koogeek hat eine neue Outdoor-Überwachungskamera im Angebot. Anders als das neue Eufy-Modell verzichtet diese jedoch auf die Integration des Apple-Standards „HomeKit Secure Video“ und unterstützt derzeit ausschließlich Alexa und den Google Assistant.

Koogeek Kamera

Das regendichte Modell ist mit einer Schutzabdeckung und IP66-Zertifizierung ausgestattet und damit für den Einsatz in Außenbereichen vorbereitet.

Die Kamera selbst verfügt über eine 1080p HD-Auflösung und ein Weitwinkelobjektiv mit einem Sichtfeld von 110°. Infrarot-LEDs sollen für eine gute Nachtsicht, Mikrofon und Lautsprecher für akustische Zwei-Wege-Kommunikation sorgen. Das Bild kann wahlweise über Alexa-Geräte mit Display (Echo Show, Echo Spot, Fire TV) bzw. die begleitende iOS-Anwendung Koogeek Life aufgerufen und betrachtet werden.

Kamera Specs

Neben der WLAN-Anbindung verfügt die Koogeek-Kamera über eine RJ45-Buchse für Netzwerkkabel, eine Bewegungserkennung und einen Speicherkarten-Slot, der MicroSD-Karten mit bis zu 128GB aufnimmt.

Zum Start für 36 Euro

Was die Cloud-Speicher-Optionen, die Handhabung, die Mitteilungen bei Bewegungserkennung und die kontinuierliche Aufzeichnung angeht, bitten wir euch noch um etwas Geduld. Sobald wir etwas Zeit mit der neuen Outdoor-Kamera verbringen konnten, werden wir unseren persönlichen Eindruck, Lob und Kritik nachreichen.

Auf die Nennung der neuen Kamera wollten wir heute jedoch nicht verzichten, dann zur Einführung wird die Outdoor-Cam statt für 45,99 Euro vorübergehend für 35,99 Euro angeboten. Ein Sonderpreis, der an der Amazon-Kasse mit dem Gutscheincode HHMVWJX2 aktiviert werden kann.

Produkthinweis
Überwachungskamera Aussen WLAN, Koogeek IP Kamera Outdoor WiFi Arbeitet mit Echo Show, Alexa, Google Assistant.HD 1080P... 35,99 EUR 69,99 EUR
Mittwoch, 23. Okt 2019, 15:53 Uhr — Nicolas
29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • HutchinsonHatch

    Unterstützt die Kamera denn nicht zumindest HomeKit?

  • Der Preis ist unschlagbar, bin auf euren Test gespannt. Die Kamera hat dreißig, ausschließlich 5 Sterne Bewertungen, alle zwischen 10 und 21 Oktober. Ein Schelm, der Böses dabei denkt :-)

  • Wie schaut es mit Unterstützung von survaillance von synology aus?

  • Wenn die Bewertungen alle die gleichen Rechtschreibfehler aufweisen, und jeder die volle Punktzahl verteilt hat, dann weiß man, dass alle Bewertungen nicht von echten Käufern stammen. Deswegen Finger weg!

  • Danke! Gleich mal zwei bestellt, wenn sie nichts taugen, gehen sie halt wieder zurück.

  • Schade das sie die nicht mit Akku anbieten. Dann hätte ich sie mal probiert

    • Najo akku bei ner camera?! Die tauscht man ja alle 3 Sekunden

      • die Blink Kameras von Amazon sind top, laufen auf Batterien(non-akku – nicht wiederaufladbar) und erreichen eine erstaunlich lange Laufzeit, aber nur weil sie nicht permanten aufnehmen.

  • Akku wäre top und ein Hinweis auf die Reichweite auch. Hätte hier einiges an Strecke inkl. einigen Hauswänden und Stockwerken zu überbrücken.

  • Ok, ist heute gekommen.
    Was mir gleich auffällt :
    – ohne Registrierung bei Kogeek läuft nix (E-Mail, Passwort)
    – man muss das eigene WLAN-Passwort eingeben wenn man die Kamera ins WLAN nehmen will
    – Bildqualität eigentlich recht gut
    – Verarbeitung : sehr gut
    – bisher noch keine Möglichkeit gefunden die CAM direkt im Netz anzusteuern….muss noch weiter testen
    – Preis/Leistung : wenn man davon absieht, dass das Video nach China wandern könnte : gut

    • Bringt es da nicht was, der IP-Adresse im Router den Internetzugang zu verweigern?

    • – man muss das eigene WLAN-Passwort eingeben wenn man die Kamera ins WLAN nehmen will
      HÄÄ!
      was ist das für ne Aussage? Welches Passwort sollte man sonst nehmen im eigenen W-Lan!
      Im anderen W-Lan nimmt man dann das andere Passwort ;-)

  • Sebastian Schönen
  • Habe die Kamera im Einsatz und habe auch die Cloud-Speicherung testweise für 1 Monat aktiviert. Allerdings lädt sich der aufgezeichnete Stream nen Wolf, dh. lässt sich nicht abspielen. Noch jemand das selbe Problem?

  • Sonja Schlesiger

    Hallo,

    bei uns funktioniert der Alarm auch nicht, oder geht das nur mit SD-Karte?

  • Hallo,

    Ich habe ein Problem mit meiner Kamera Model: TV-6024H-2MP
    Bei meinen Einstellungen wird die Position „Einstellung Speicherkarte“ (Memory Card Setting) nicht angezeigt. Somit ist es mir nicht möglich meine Speicherkarte zu formatieren. Wie kann ich dieses Problem beheben? Im Anhang sende ich ihnen ein Bild der Einstellungen.
    Danke für ihre Unterstützung

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27082 Artikel in den vergangenen 6627 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven