ifun.de — Apple News seit 2001. 38 567 Artikel

LyricLens zeigt Feature in Aktion

Neu in macOS 15: Systemweite Übersetzungen für alle Apps

Artikel auf Mastodon teilen.
8 Kommentare 8

Zusammen mit der Freigabe von macOS 15 im Herbst wird Apple eine Reihe neuer Übersetzungs-APIs für seine Geräte zur Verfügung stellen, die Teil der diesjährigen Betriebssysteme sind. Die neuen Programmierschnittstellen werden es Drittentwicklern ermöglichen, Übersetzungsfunktionen einfach in ihre Apps zu integrieren.

Unterstuetzte Sprachen

Die neuen APIs nutzen dieselben KI-Modelle Apples, die auch in der Übersetzen-App zum Einsatz kommen. Dabei wird sowohl die Erkennung der Ausgangssprache als auch die Übersetzung selbst auf dem Gerät durchgeführt.

Entsprechend unterstützen die neuen APIs alle Sprachen, die auch in der Übersetzung-App verfügbar sind. Neu hinzugekommen ist in diesem Jahr die Unterstützung für Hindi. Darüber hinaus versteht sich die Schnittstelle auf Arabisch, Chinesisch (Traditionell), Chinesisch (Vereinfacht), Deutsch, Englisch (US), Englisch (UK), Französisch, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch (Brasilien), Russisch, Spanisch (Spanien), Thai, Türkisch, Ukrainisch und Vietnamesisch.

LyricLens zeigt Feature in Aktion

Einen möglichen Anwendungsfall hat der Entwickler Rudrank Riyam ausgemacht und bietet mit LyricLens jetzt eine App für Apple Music zum Download an, die Liedtexte des Musik-Streaming-Dienstes automatisch in eine beliebige Zielsprache übersetzt.

Lyrics Lense

Die Anwendung lässt sich kostenlos aus dem Netz laden, setzt jedoch eine funktionierende Installation der ersten Beta von macOS 15 voraus. Ist diese vorhanden, muss LyricLens lediglich mit einem sogenannten “Bearer”-Token gefüttert werden, um sich gegenüber Apple Music als zugriffsberechtigt auszuweisen.

Anschließend greift die Anwendung auf die neue Schnittstelle zu und nutzt diese, um die von Apple Music angebotenen Texte umgehend in die Sprache des Anwenders zu überführen. Vollständig lokal und vollständig kostenlos.

Lyrics Lense Live

21. Jun 2024 um 12:18 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Super, auf so was warte ich schon lange. Verstehe nicht, warum Apple das nicht ins Betriebssystem integriert. Sollte doch technisch machbar sein. Oder?

  • Schade, mal wieder kein Persisch/Fari Deutsch dabei. Das würde meiner Iranischen Frau deutlich helfen.. Auch wenn Apple nix mit dem Iran macht, gibt es eine riesige persische Diaspora in der ganzen Welt, die auch eine lohnenswerte Zielgruppe wäre.
    Kennt jemand vielleicht persisch/deutsch Übersetzungsmöglichkeiten für Macos & iOS, die nicht Google Translate heißen? Das versagt mit persisch bei der Übersetzung einzelner Worte.
    Die Worte erst in eine App zu kopieren, die man erst öffnen muss ist keine Option. DeepL ist dagegen eine Referenz in Useability.

    Antworten moderated
  • Schade dass mal wieder keine Persisch/Farsi Deutsch Übersetzung dabei ist. Auch wenn Apple mit dem Iran keine Geschäfte macht, gibt es doch eine riesige persische Diaspora. Meiner iranischen Frau würde das sehr helfen.
    Kennt vielleicht jemand einen Persisch Deutsch Übersetzer, der nicht von Google stammt? Der versagt leider bei der Übersetzung einzelner Worte. Ein Workflow mit den man die Worte erst kopieren und dann den Übersetzer dann öffnen muss ist keine Option.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38567 Artikel in den vergangenen 8310 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven