ifun.de — Apple News seit 2001. 28 622 Artikel
Heute als Tagesangebot

Netatmo HomeKit: Wetterstation mit Zubehör und Kameras günstiger

22 Kommentare 22

Im Rahmen der Amazon-Tagesangebote könnt ihr heute die zum Teil auch mit HomeKit kompatiblen Netatmo-Produkte günstiger bekommen. Neben der Wetterstation mit Zubehör sind unter anderem auch die Kameras des Herstellers günstiger zu haben.

Das aus je einem Außen- und Innensensor bestehende Basis-Set der Netatmo Wetterstation ist heute für 115 Euro erhältlich. Die wichtigsten Infos im Zusammenhang mit dem letzten Herbst verteilten HomeKit-Update für die Station haben wir hier zusammengefasst.

Im Rahmen der Amazon-Aktion ist auch das Zubehör für die Wetterstation günstiger zu haben. So kosten ein weiteres Innenmodul heute 54 Euro, der Regenmesser 55 Euro und der Windmesser 79 Euro.

HomeKit-Kameras für Innen und Außen

Auch die Sicherheitskameras von Netatmo gibt es heute günstiger. Die Außenkamera mit integriertem Scheinwerfer kostet 217 Euro und die Innenkamera 139 Euro. Beide Geräte sind mit HomeKit kompatibel.

Netatmo Kameras

Freitag, 05. Jun 2020, 7:13 Uhr — Chris
22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Steht leider nicht explizit dabei welche Version das ist.

    Hoffe es kommt bald mal ein Upgrade für deutlich mehr Innensensoren ..

    • Wenn bei Amazon im Artikel HomeKit steht ist es die aktuelle Version.
      Bei der alten Version die ja auch noch zum Teil als Refurbished bei Amazon verkauft wird, steht dann nur Amazon Alexa.

  • Achtung : bei der Aussenkamera gibt es bereits ein Nachfolgemodell mit integrierter Sirene (110 dB). Also ein Extra, das die Nachbarn sehr erfreuen dürfte.

  • Ich habe leider nur schlechte Erfahrungen damit gemacht. Nach dem Batteriewechsel der Außenstation keine Funktion mehr. Alles probiert, Support kontaktiert und und und. Ohne Erfolg. Deshalb für mich Produkte von Netatmo erstmal gestorben.

    • Ist mir noch nie nach einem Batteriewechsel passiert! Und ich habe die komplette Anlage, also mit 3 zusätzlichen Innenmodulen, Regen, Wind und Außenmodul. Zur Not mal zurücksetzen.

    • Ist mir auch noch nicht passiert. Nur als Hinweis, es müssen Batterien sein, keine Akkus (da nur 1,2V)!

      • @masc
        So ein Quatsch. Ich betreibe die Module von Anfang an mit Akkus und da gibt es überhaupt keine Probleme.

      • @Chris
        Und bei mir hat das Außenmodul mit Akkus nicht funktioniert! Ein Blick in die Bedienungsanleitung hat dann auch gezeigt, dass nur Batterien gehen. Ist bei mir so.
        Aber danke dass ich Quatsch erzähle. Kann man auch freundlich sagen, dass bei einem das so funktioniert. Evtl. hast du ja eine andere HW-Version… also nächstes Mal bitte freundlich bleiben.

    • Ja. Das Problem mit dem Außensensor hatte ich auch. Mehrmals die Batterien gewechselt, Standort gewechselt. Immer wieder verlor der A.sensor die Verbindung. Dann hatte ich die Faxen dick und hab ihn reklamiert. Zum Glück (ich bin doch nicht blöd!) hab ich die W-Station im stationären Handel gekauft und habe auf Garantie einen neuen A-Sensor bekommen. Und der läuft wie Pitschendopp. Bin damit schon umgezogen, neues WiFi, kein Problem.

  • Seit etlichen Jahren betreibe ich eine Netatmo mit Basisstation, 2 weiteren Innensensoren (einer davon außen) und dem Regensensor. Bin total zufrieden damit, das System läuft zuverlässig. Vermutlich Version 1 ohne Homekit, habe ich bislang nicht vermisst. Mit etwas Bastelaufwand bekommt man die Werte sogar in Homematic integriert, eine Anleitung dazu findet man schnell im Netz.

  • Den Satz
    „Privatverkauf, daher keine Garantie, kein Umtausch oder Rücknahme möglich.“
    in der Produktbeschreibung finde ich sehr irritierend…
    Grüße
    Der Dingens

  • Die Wetterstation ist ganz nett, aber die Innenbandes hat ein dermaßen schlechtes Bild das ich sie zurückschicken musste ;)

  • war schon billiger. hab den Innensensor schon mal für 45€ bekommen

  • Ich fände das System gut, wenn es ein Farbdisplay gäbe, das dauernd die wichtigsten Werte anzeigt. Wenn ich nur mal kurz schauen möchte, wie die Außentemperstur ist, finde ich Telefon aktivieren und App öffnen zu umständlich.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28622 Artikel in den vergangenen 6862 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven