ifun.de — Apple News seit 2001. 28 950 Artikel
In exakt einer Woche

Nächsten Dienstag: Apple Event am 15. September

130 Kommentare 130

Apple hat mit dem Versand von Presseeinladungen für ein Medien-Event am 15. September begonnen und bittet ausgewählte Journalisten und interessierte Verbraucher um die virtuelle Teilnahme.

In genau sieben Tagen dürften in Apples neuem Hauptquartier, Apple Park, dann unter anderem die Apple Watch die neuen iPhones vorgestellt werden.

September Event

Die Veranstaltung wird unter der Überschrift „Time Flies“ angekündigt – zuletzt setzte Apple hier auf ähnlich kurze Phrasen wie „Spring Forward“, „See you on the 7th“, „Let’s Meet At Our Place“ oder „Gather Round“ – wird am dritten Dienstag im September stattfinden und wahrscheinlich eine ganze Reihe noch offener Fragen zur Apple Watch, zum iPad und zum iPhone 12 klären.

Auf Apples offizieller Event-Seite könnt ihr die Einladung einsehen und eurem Kalender hinzufügen. Hier der Direkt-Link zur .ics-Datei.

Apple Event

Wir haben den Event-Titel „Time Flies“ im Text ergänzt.

Dienstag, 08. Sep 2020, 17:16 Uhr — Nicolas
130 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Soooo… Dann wäre das schon mal geklärt :-p

  • Hmm. Mein Iphone 8 läuft wie am ersten Tag. Und das nach ca. 4 Jahren.

    Das kleinste Iphone (12?) reizt mich aber schon.

  • Das Logo sieht nach Apple Pencil aus. Kommt da etwa die Unterstützung für das iPhone Pro?

  • Vielleicht wird Herr Prosser gezielt mit falschen Infos gefüttert um das Leck in Apples Leaks zu finden?

  • Ist doch gut! Schnell die wichtige Info raus hauen! Wozu 5 Seiten Text und so… immer diese Nörgler

  • Schade. Hatte schon auf die Series 6 heute gehofft.

  • Ui, was für ein schönes Geburtstagsgeschenk :-)

  • iPhone 12 Pro 256 GB check!
    watch check!

  • Ein wenig enttäuscht bin ich, hatte heute auf eine Apple Watch 6 gehofft usw.

  • Wird das iPhone USB C haben… Das ist die Frage ?

    • Der Umwelt zuliebe – JA BITTE!

      Aber mit Lightning verdient Apple einen Haufen Geld – also eher nein.

      Und ich finde tatsächlich Lightning für mobile Endgeräte den sinnvolleren Stecker *:p

      • Der Umwelt zuliebe?
        Mein ganzes Apple Universum ist auf Lightning.
        Also aus meiner Sicht raus wäre es fatal, und wieder ein neuer Stecker.

      • Nicht kurzfristig gedacht sondern langfristig

      • @Jones

        Dann besteht allerdings dein „Apple Universum“ aus keinem iPad Pro oder aktuellem MacBook.

  • Für mich schon jetzt ganz klar: Mein X geht in Rente und ein 12 Pro Max mit 256gb in Blau wird folgen. Nächsten Dienstag = Feiertag

    • Bis das Teil auf den Markt kommt beziehungsweise bis du eins abbekommst, wird es noch mal eine ganze Weile dauern.

      • Wenns gut fuer ihn laeuft 1,5 Wochen.

      • ich laufe schon seit 6 Wochen ohne handy rum, ich kann warten. Ist auch mal ganz nett, für niemanden erreichbar zu sein. Einzige Möglichkeit im Moment wäre wohl, mir einen Brief zu schreiben.

    • mit dem Logo zum Event sehe ich auch die Gerüchte um ein blaues iPhone bestätigt.
      Das wird wahrscheinlich Apple zukünftig immer so machen: jedes Jahr eine neue exklusive Farbe herausbringen. Es gibt genug Menschen, die unbedingt nach außen zeigen wollen, dass sie das Neueste iPhone haben.
      (einige von denen die die S-Generation wegen fehlenden optischen Unterschieden übersprungen sind, werden so auch getriggert).

      • Ergänzung: ab nächste Woche wissen wir auch, ab wann jedem klar sein wird, dass alle die, die ein Mitternacht grünes iPhone haben, ein „altes Eisen“ in der Hand halten.

        Hahahahha Trigger Trigger Trigger

      • Genau, da wirst Du auf dem Schulhof ausgelacht, wenn Du kein Vorbesteller-Ticket von der Telekom vorweisen kannst.

  • Bye bye credibility von Mr. Prosser ^^

    • Vielleicht war das eine kleine Falle um den leaker der alles an Prosser weitergibt zu enttarnen. Wenn man schon eine Vermutung hat, dann gibt man diese Info nur einem kleinen Personenkreis bekannt und prosser erhält die Info und leakt sie, damit weiß man, es muss einer dieser Personen bei Apple gewesen sein;)

  • Was wenn Apple Event wortwörtlich zu nehmen ist und es ein Event voll von Apple-Produkten wird?

    Das mit den Nummern werden die schon aus ästhetischen Gründen nicht ewig machen. Und wenn die ganze Produkt Linie auf Apple eigene Prozessoren umgestellt wird, dann wäre auch eine Harmonisierung der Namen endlich sinnvoll: (Apple)Watch, (Apple)Phone und (Apple)Pad.

    • Wenn du mal guckst, wie bescheiden Apple bisher ihre Produkte benannte, hege ich absolut keine Hoffnungen.

      Sie haben Marketing und Design (meistens!) absolut im Griff, aber die Namensgebung der Geräte geht echt auf keine Kuhhaut! Ich finde das schon seit Jahren peinlich und mit dem „iPhone Xr“ bspw. bestätigten sie mal wieder, wie willkürlich die Namen vergeben werden.

      Oder auch „iPhone 11 Pro Max“….echt jetzt?

      Macht doch gleich ein „iPhone 11 Super Pro Plus Max XDR“ draus…!?

      • Deswegen mein ich ja;-)

        Dagegen sprich natürlich – Never change a winning team

        Allerdings wurde das iPhone sukzessive debranded -> iPhone Schriftzug weg und dafür der Apfel in die Mitte. Und das „i“ war zwar lange Markenkern aber ich finde es auch ziemlich altbacken und optisch eigenartig neben (Apple) Watch, TV(+), MUSIC, Arcade, Pay usw.

        Und es wäre nur konsequent irgendwann die ganze Produktlinie auf den Apfel zu branden;-)

        Aber wahrscheinlich passiert es nicht – leider

  • Zumindest laut Bloomberg wird es bei diesem Event keine neuen iPhones geben. Fookus auf iPad und Watch.

  • Das iPhone 12 wird im Oktober erst vorgestellt.

    Applewatch, iPad nächste Woche.

  • Ich bleibe noch bei meinem XS Max…hätte aber nie gedacht, dass ich damit so gut klar komme und hab jetzt keine riesen Hände. Würd ja jedem raten lieber die grössere Variante zu wählen..allein schon Filme schauen, macht so spass auf dem Ding. Freu mich aber Meeega auf das Event und die AW6 ..brauche ich.

    • Danke, dann verkaufe ich jetzt meinen Fernseher und hol mir ein iPhone Max. Hast du auch einen Allgemeingültigkeit Tip für ein Telefon für unterwegs?

      • Das mit dem Tv haben Sie geschrieben…vergleich lag eher auf dem 5.9 zoll iPhone, dass ja deutlich kleiner ist. Würd Ihnen auch ein Max/Pro empfehlen und für unterwegs sind übrigens alle iPhone Handys geeignet.

    • Du würdest ihm etwas empfehlen ohne auch nur einen Schimmer zu haben welche Bedürfnisse er hat? Nicht schlecht.

  • Hauptsache Apple bringt im nächsten Jahr wieder im September die neuen iPhones. Nicht das sich nun alles für die nächsten Jahre verschiebt. Finde das dieses Jahr schon recht spät, habe bereits alle Weihnachtsgeschenke gekauft, bin da aber immer früh dran. Kaufe die immer übers ganze Jahr und packe sie dann gut weg. Für meine Eltern braucht es jetzt aber noch je ein neues iPhone.

  • Zeigt Apple auf dem Event in 7 Tagen kein neues iPhone, bestelle ich noch am Abend ein iPhone 11. Das gibt es zur Zeit schön günstig für 600 Und da ich jetzt schon 2 Wochen ohne iPhone bin, wurde mir geklaut, wird es Zeit. Das ich nochmal ein Festnetz benutze, hätte ich auch nicht für möglich gehalten. Aber kein OnlineBanking machen zu können, da ich keine Push-TANs bekommen kann, nervt gewaltig!

  • Endlich hat mein Leben wieder einen Sinn

  • Oh, da ist ja schon der Verweis auf die neue IPhone 12 Farbe. ;) ;) ;)

  • Nein danke, konnte nicht mehr warten und habe mir gestern ein iPhone 11 für 620 EUR bestellt. Gab es ohne Vertrag oder Ratenzahlung nirgends billiger, da musste ich zuschlagen. Für die nächsten 2 bis 3 Jahre reicht es.

  • Wie war das noch in den letzten Jahren, die Nike-Edition der AW wurden immer etwas verzögert ausgeliefert, oder?

  • Auf youtube ist auch ein live event hinzugefügt worden Titel: time flies

  • Ich behaupte einfach mal, dass wir nächste Woche keine iPhones sehen werden…

  • Ich weiß nicht … Ich hatte ein 8+ das leider letzten Monat kaputt gegangen ist. Seit dem bin ich auch ganz ohne Handy und war auch schon drauf und dran das 11 zu kaufen. Aber irgendwie ist mir das alles nicht mehr das Geld wert. Android kommt so gar nicht in Frage, da ich iMessage benötige und iOS einfach lieber mag. Beim 11er ist mir aber das Display zu klein. Apple schafft es nicht, irgendwie noch Freude in mich zu zaubern. Ganz ehrlich, mich langweilen die Produkte zur Zeit alle und so richtig kann ich das gar nicht begründen. Ob es nun das iPhone ist oder ein Macbook, mir ist nur ein sehr großes, gut ablesbares Display wichtig (und beim MacBook noch die gute Tastatur). Alles andere ist mir echt egal. Mache kaum Fotos, spiele keine Games. Schon nervig. Am Macbook schaue ich eben Filme (Habe keinen Fernseher) und schreibe auch viel. Deswegen hätte ich gerne das 16 Zoll-Teil aber nicht zu dem Preis! Die Leistung würd ich eh nie abrufen. Langsam glaube ich, ich muss in einen Wald ziehen oder so, da die Technikwelt wirklich so gar nichts für mich bietet.

      • Ich bin 32! Ernsthaft. Du bist mir gut. Aber es ist eben wie es ist. Jetzt wo ich ganz ohne Handy rumlaufe mache ich mir eben mehr Gedanken um den Nutzen und mag einfach nicht wieder fast 1000 Euro latzen.

    • Ist bei mir aber auch so. Dürfte ich mir etwas wünschen, dann hätte ich gerne ein iPhone mit 7 Zoll, ein MacBook mit 14 Zoll und noch einen Apple TV 4K Stick. Alles OHNE Pro, da ich die Leistung auch nicht nutzen würde und mir meine Kohle auch zu schade wäre. Machbar wäre es ja aber Apple hat da wohl keinen Bock drauf. Ich zumindest habe mit letzten Monat ein neues iPhone 8 Plus gekauft und werde es noch solange nutzen, wie es Updates dafür gibt. Das iPhone 11 hat zwar auf dem Papier das größere Display, was in Realität aber nicht stimmt. Die Noch macht es kleiner und es ist auch schmaler als das Display vom 8+. Auf dem 8er sieht man also mehr von einer Webseite (zum Beispiel). Alles andere ist mir auch Jacke wie Hose. Vielleicht ist dies auch eine Option für dich aber da du ein 8+ gehabt hast, magst sicher was neueres haben (was ich verstehen kann).

      • War ich auch schon am überlegen aber das 8er hatte ich jetzt fast 3 Jahre und ma sollte ja meinen, dass Apple in der Zeit was besseres rausgebracht hätte. Gut, Ansichtssache. Sagen wir mal: etwas mit mehr Nutzen. Meine Schwester hat das aktuelle 11er und mir ist es eben echt zu klein. Allein darauf zu tippen – Nein danke! Die Tastatur am 8+ ist definitiv größer und darunter gehe ich nicht mehr. Aber ein Pro Max kaufe ich mir definitiv auch nicht. Ich sag ja, es nervt und es bringt mich tatsächlich um den Verstand. Aber danke, dass ich mich hier habe auskotzen dürfen. Schön zu sehen, dass es mit dir jemanden gibt, der es ähnlich sieht. Sonst wird hier immer alles gehypt.

      • Kein Ding! Ja, bodenständig ist hier kaum noch wer, würde ich sofort unterschrieben. Schade das es nur Android un iOS gibt und nichts anderes. Das ist eben der größte Fail an der Sache.

      • Lustig! Mein nächstes MacBook (Air) wird auch 14″ haben. So lange muss ich eben mit meinem MBA aus 2015 aushalten, welches mir jetzt schon etwas zu klein ist.

      • Und was macht ihr hier? Wenn alles so uncool ist? Android ist noch viel viel schlimmer! Reicht schon wenn android auf meinem TV läuft! Ätzend

    • Kauf dir das 8 Plus erneutl. Was Jan unten geschrieben hat stimmt. Verstehe auch nicht, warum Apple das neue SE nicht in Plus gebracht hat. Wenn ich ehrlich bin, finde ich das sogar richtig scheiße von Apple! Wäre dann nämlich für dich einigermaßen passend gewesen. ich hoffe nur, Tim Cook räumt bald den Posten und der nächste macht es dann besser.

  • Wird mal wieder Zeit für „one more thing“. Das Easter Egg war ja schonmal gut :-)

  • Easy… neue iPhones mit einem LIDAR Sensor. Einem mega super tollen. Die Zeit und das AR Easter Egg machen mich da sicher.

  • Wenn man nur das Logo sieht, hat es starke Ähnlichkeiten zu den Testen mit „Rosenkohl“-/“Kissen“-/Cmd-Aufdruck. Evtl. könnte dies eine Anspielung darauf sein, dass iOS-Geräte immer mehr Eigenschaften eines Mac haben (wie auch umgekehrt Macs immer mehr Eigenschaften von iOS hat – größte Angleichung: zukünftig ARM-CPUs).

    Wenn man aber auf das Logo, was auf Apples Event-Seite ist, tappt (mit iOS-Gerät), dann wird es zu einem beweglichen Objekt, der im AR jedoch auf der gleichen Eben wie dem Tisch bleibt und verfremdet sich kurzzeitig in das Datum. Das ist evtl. ein Hinweis, dass sie zukünftig Lidar einbauen wollen.

    Diese Idee zur Umsetzung (auch wenn nicht alles enträtselt, etwas übersehen oder zu viel hineininterpretiert) ist mMn. sehr kreativ (& kenne ich nach Erfahrung nicht von anderen Herstellern in diesem Bereich).

  • Hoffentlich wird es endlich iPhones mit mehr als die mickrigen 4 GB RAM Arbeitsspeicher geben.

  • Ich weiss nicht, ob die Frage hier genau hingehört, aber vielleicht kann dennoch jemand Antwort geben. Ich habe ein Samsung TV (Modell 2019). Mit diesem ist es ja möglich, Apple TV zu empfangen. Apple TV Account ist ebenfalls vorhanden.
    Kann ich nun so den Event am Dienstag schauen? Wenn ja, wie und wo genau?
    Oder muss ich auf das Ipad ausweichen und dann via AirPlay schauen?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28950 Artikel in den vergangenen 6910 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven