ifun.de — Apple News seit 2001. 20 224 Artikel
   

Nächstes iPad vermutlich 0,8 mm dicker als aktuelle Generation

Artikel auf Google Plus teilen.
50 Kommentare 50

Fotos, auf denen die Rückschale der aktuellen iPad-Generation mit dem verglichen wird, was aller Wahrscheinlichkeit nach die Rückseite des iPad 3 ist, hatten wir ja kürzlich schon zu sehen bekommen. Schon mit bloßem Auge war erkennbar, dass das nächste iPad wohl ein wenig dicker sein wird – verantwortlich hierfür ist wohl der neue, höher augelöste Bildschirm.

Die chinesische Webseite Apple.pro hat nun nachgemessen. Den mit einem elektronischen Messschieber ermittelten Ergebnissen zufolge wird das nächste iPad wohl 0,8 Millimeter dicker sein, als die gegenwärtige Generation, aber immer mit knapp 10 Millimetern Gesamtstärke immer noch deutlich unter den 13,4 Millimetern des Ur-iPad liegen. (via Mac Rumors)

Dienstag, 28. Feb 2012, 17:27 Uhr — Chris
50 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • 0.8mm ist schon ordentlich dicker…nicht

  • Apple wird nicht ohne Grund das Design bzw. Gerät dicker machen. Das verspricht nur deutlich bessere Hardware. Kahns kaum abwarten…hoffentlich kommen morgen die Einladungen

  • Ohje, 9,5cm dick? Kann man da mehrere Seiten Blättern?

  • Wurscht ! Hauptsache es wir ned viel schwerer

  • Ist das wirklich auf den folgenden link ein iPad 3oder ein tip. Fehler

  • 95mm ist ein bisschen gross xD Hat sich wohl ein Punkt verschoben

  • Mit den Einheiten in den Bildern kann aber was nicht stimmen … Egal, freu mich auch schon wie ein Honigkuchenpferd!! ;)

  • Auf den Fotos ist wohl das Komma verrutscht. Sonst wäre mein MBpro ja dünner als ein iPad.

  • hat mal jemand die Dezimal-Zahlen auf den Fotos umgerechnet?
    Sorry, aber bei 95.0mm wären das 9.5 cm !! :-O
    Kann ja wohl nicht ganz stimmen …diese Chinesen wieder ;-)

  • Ich denke 0,8 mm mehr sind akzeptabel :D.

  • Also von 86,9 bis 95,0 mm sind aber nicht 0,8 mm ?? Eher so 8 mm ;-)

  • 9,50 mm – 8,69 mm = 0,91 mm
    *klugscheissmode off

  • So langsam nerven mich diese wilden Gerüche und Spekulationen – zumal vieles sehr dubios anmutet. Ich lass mich überraschen wieviel davon der Wahrheit entspricht ;-)

  • Die Einladungen sind raus. Nächste Woche Mittwoch in San Francisco gibts was neues :)

  • Jetzt ists raus: Apples iPad-Event steigt am 07. März

  • Auf dem Bild werden uns 86,9mm angezeigt, das wären allerdings 8,69cm, was fast der iPhone Displaylänge entsprechen würde :-)
    Da hatte der Chinese wohl zum ersten mal einen Meßschieber in der Hand…

  • boah, was ein Quantensprung.. ein ipad 8,69 bzw. 9,50cm dick… junge junge, da ist mein TV
    dünner :-)

  • Immer diese unsäglichen Spekulationen aus dem Kopier-Weltmeisterland China.
    Wird langsam lästig …

  • Also meinetwegen kann Apple es auch n Zentimeter dicker als das iPad1 machen wenn dafür die Leistung stimmt mit Prozesor, Akku und ordentlich Speicher. Beim iPhone wäre es aber noch angebrachter es ein wenig dicker zu machen damit man vielleicht mal wieder auf eine vernünftige Akkulaufzeit bringt

  • Ich glaub nicht das die es wirklich 0,8mm dicker gemacht haben. Das würde ja dann wirklich bedeuten das die covers alle nicht mehr passen.

    • Ehrlich gesagt, kann ichs trotz „beweisfotos“ irgendwie auch nicht glauben. Ich mein, Technik schrumpft immer weiter, die ganze Elektronik wird weniger Platz brauchen, als im iPad 2, es gibt neue Akkus mit höherer Kapazität bei gleicher Fläche, selbst wenn das neue Retina Display nach mehr Dicke verlangt, gibts genug Variablen, um Platz einzusparen, ohne irgend was schlechter machen zu müssen als beim iPad 2. Nun, lassen wir uns einfach überraschen.

  • Ihr habt ein Rechtschreibfehler: sollte wohl in der letzten Zeile überm Bild “ aufgelöste“ heißen.

    Soviel zum klugscheißen wegen 8mm. Das neue iPad wird eh ein Renner und wenn es 12mm dicker ist = es ist ein apple iPad 3 mit Aussicht auf Ausverkauf nach wenigen Tagen !

  • Ist den hier keiner auf die Idee gekommen das, dass hier ein totales fake Bild ist?
    Genau so ein Bild kann ich auch erstellen indem ich bei dem vermeintlichen iPad 3 dank der Perspektive etwas zwischen iPad und Schiebemesser tun kann und somit ebenfalls so ein Bild hinbekomme?
    Sowas wird dann auch noch hier groß Publik gemacht. Tztzt…

    Aber hey 7. März, ich freue mich schon.

    Grüße

  • Wer rechnen kann ist klar im Vorteil. 95,0-86,9=8,09 ! Das sind rund 8mm oder 0,8cm mehr!
    Lach.

  • Warum ist ein höher auflösender Bildschirm dicker als normal auflösender ? Ich dachte der für die höhere auflösung benötigte schnellere Prozessor soll mehr Strom schlucken, wodurch dieser einen größeren Akku benötigt. Und der Akku ist letztendlich gemeinsam mit der kamera Schuld.

    • So hoch aufgelöste tft’s benötigten eine deutlich stärkere Beleuchtung. Außerdem unterscheidet sich der neue Screen auch sonst deutlich – er basiert auf einer völlig anderen Fertigungstechnik und wäre wirklich (sollten die Gerüchte stimmen) State of the Art.

  • So, und jetzt an alle 5.-Klässler! Wieviel sind 0,8mm in km? :-D

  • das sind keine 0,8mm sondern 0,8cm !

  • An Alle Komma/Punkt-Meckerer: Auf der Mac Rumors Seite steht folgender Hinweis: „Text labels added by image poster are off by a factor of ten. Readings on caliper are correct.“ Kann ja mal passieren. ;-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20224 Artikel in den vergangenen 5662 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven