ifun.de — Apple News seit 2001. 31 443 Artikel

Nach AIM stirbt auch Yahoo

Nachrichten-App in macOS Mojave unterstützt nur noch Apple-Konten

25 Kommentare 25

Mit macOS Mojave 10.14 räumt Apple die Einstellungen der Nachrichten-App auf. Fortan ist es nicht mehr möglich, mehrere Messenger-Konten mit der Anwendung zu verbinden.

Die Einschränkung hört sich allerdings dramatischer an, als dies tatsächlich der Fall ist. Genau genommen entsorgt Apple mit der Account-Spalte eigentlich nur Altlasten. Fanden sich in der Vergangenheit noch häufiger Nutzer, die an dieser Stelle AIM- oder Yahoo-Konten aktiviert hatten, wurden die beiden Messenger-Dienste mittlerweile aufs Abstellgleis gefahren. Der AOL Instant Messenger hat seinen Dienst Ende 2017 quittiert, der Yahoo Messenger wird einer aktuellen Mitteilung von Yahoo zufolge am 17. Juli 2018 eingestellt.

Macos Mojave Nachrichten Einstellungen

Der Aufräumaktion fällt auch die offene Unterstützung des Jabber-Protokolls zum Opfer. Apple entfernt damit auch den Punkt „Jabber-Account hinzufügen“ im Hauptmenü der Nachrichten App, mit dessen Hilfe sich auch weitere Dienste wie etwa Google Chats in Apples Nachrichten-App einbinden ließen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
12. Jun 2018 um 08:17 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    25 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31443 Artikel in den vergangenen 7304 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven