ifun.de — Apple News seit 2001. 21 938 Artikel
   

Mixing-App djay fürs neue iPad optimiert und im Preis halbiert

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Die iPad-Mixing-App djay dürften die meisten von euch bereits kennen. Das Entwicklerstudio Algoriddim hat die Anwendung nun vollständig für das neue iPad optimiert und in diesem Zusammenhang den Preis für kurze Zeit von 15,99 auf 7,99 Euro reduziert.

Ihr könnt über die App auf die auf eurem iPad gespeicherte Musik zugreifen und euren DJ-Künsten mithilfe zweier virtueller Turntables freien Lauf lassen. Erstellte Mixes lassen sich direkt über die App aufzeichnen und verwalten.

Wer beim Mischen vorhören will, benötigt einen optionalen Stereo-zu-Mono-Adapter, muss dadurch aber in Kauf nehmen, dass sein komplettes Set nur noch Mono abgespielt und aufgezeichnet wird: Über den rechten Audiokanal wird dann ein separates Vorhörsignal an angeschlossene Kopfhörer geschickt, während der linke Kanal das Live-Set ausgibt.
(Danke Yannic)


(Direktlink zum Video)

Mittwoch, 21. Mrz 2012, 11:25 Uhr — Chris
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Der eBay-Link funktioniert leider nicht. Gibts ne Alternative?

  • Sascha Migliorin

    Geil, schaue schon seit 2-3 Tagen.
    Gerade am Laden.
    Danke iFun Team.

    Der link geht nicht mehr. :-(

  • berücksichtigt die app folgende infos aus der itunes library, die man in itunes bei den songs unter
    informationen
    optionen
    „starten bei“
    „stoppen bei“
    hinterlegt hat?
    habe bei einigen songs bereits hinterlegt, nach wievielen sekunden der song starten soll.
    kennt ihr sonst eine alternative?

    vielen dank

  • Ich sag nur eins für DJ Begeisterte:
    MUST HAVE APP!
    hab ca. 5 dj apps ausprobiert,
    aber DJAY konnte sich von allen abheben.
    Was ich noch geil finde:
    NUMARK (top dj marke) bietet geile steuerungsgeräte an, die speziell mit dieser app und mit idevices (speziell ipad) zu einer Einheit verschmelzen. Ich finds super geil!
    Zuschlagen Leute, und viel spaß damit!

    • achja… liebes iFun-Team,
      das Splitting-Kabel, was ihr hier anbietet.. zu teuer!

      Bitte postet folgendes, bzw. für die Interessierten sucht nach folgendem:
      bei Amazon, GRIFFIN DJ KABEL.
      Das Kabel selbst wird von den Machern von DJAY empfohlen und kostet nur 13€ inkl. Versand (falls ich mich nicht irre). Have fun!

  • Achtung bei den Splitting-Kabeln. Wenn ihr damit wirklich auflegen wollt, dann beachtet, dass das Mischpult in das ihr geht eine sehr hohe Empfindlichkeit haben muss. Was da aus dem deutschen iPad an Leistung rauskommt ist für die meisten Mischer zu wenig! Wenn ihr den Dockinganschluss verwendet, dann kommt mehr, aber da geht das vorhören nicht!

  • Wer geht denn bitte mit so einer App professionell auflegen?

  • Kann mir jemand sicher Bestätigen, dass auch iTunes Match Musik darüberabgespielt wird? Danke :)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21938 Artikel in den vergangenen 5812 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven